PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie kann man DT Swiss Champion Speichen erkennen?



Titan
24.02.2006, 09:40
Hallo,

Ich habe einen LRS gekauft, der laut der Umschreibung mit DT Swiss Champion Speichen und DT Swiss Pro-Lock Speichennippel gebaut wird.

Ich sehe aber nirgendwo auf den Speichen DT Swiss stehen. Wie kann ich sehen ob's wirklich DT Speichen sind?

Sind Champion SPeichen double butted oder nicht? Ich sehe/fuehle das naemlich nicht.

Gibt es Pro-Lock Speichennippel in Alu Farbe?

mfG, Titan

orca
24.02.2006, 09:42
DT Speichen haben die beiden Buchstaben auf dem Speichenkopf übereinander geprägt.
Die Champion gibts in 2 und 1,8mm aber nur durchgehend.

Pro Lock gibts aus Alu und aus Messing, welche Farben? Keine Ahnung.

Titan
24.02.2006, 09:58
Hallo,

"DT Speichen haben die beiden Buchstaben auf dem Speichenkopf übereinander geprägt".

Bist Du sicher das das auch bei den Champion Speichen so ist? Bevor ich anfange mich SEHR boese zu machen and nach Deutschland anrufe, muss ich ganz sicher davon sein.

Kann jemand dies bestaetigen?

Danke!

Gr, Titan

Nomade
24.02.2006, 10:09
Ich bin mir auch zu 99,9% sicher, dass auf allen DT Swiss-Speichen "DT" auf den Speichenkopf steht. Auf den Competition, die hier auf meinem Schreibtisch liegen, ist das so und im Rose-Katalog kann man bei allen abgebildeten Speichen ebenfalls erkennen das dort etwas auf den Kopf geprägt wurde.

Gruß Uwe

orca
24.02.2006, 10:13
http://www.dtswiss.com/index.asp

da kannst Du ja auch noch mal schauen - nicht, was die Prägung angeht, aber was die Verjüngung im Mittelteil betrifft.
Sind nur die Champ, die das nicht haben.

Ich habe einen Bund Speichen, 2mm durchgehend. Bei dem bin ich immer davon ausgegangen, dass es sich um die Champion handelt. Die haben DT auf dem Kopf.

Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand und bestätigt oder ergänzt das...

Titan
24.02.2006, 10:39
Ich habe den Verteiler in Holland angerufen und er sagte das alle Dt Swiss Speichen so ein Viereck im Speichenkopf haben. Stimmt das bei Dir auch so?

Gr, Titan

Klassik-Renner
24.02.2006, 10:49
Das "Viereck" auf dem Speichenkopf ist das Logo der Firma DT:

http://www.hammerpilot.com/media/DT_abstract.jpg

Man erkennt die Buchstaben "D" und "T", die übereinander liegen.

Titan
24.02.2006, 10:51
Jetzt bin ich wirklich boese. Mal sehen was die zu sagen haben......

Vielen Dank!

Gr, Titan

Titan
24.02.2006, 18:20
Normalerweise antworten die gleich, jetzt habe ich seit 3 Tagen (als ich zum ersten mal fragte ob es wirklich Dt Swiss Teile waren) keine Antwort bekommen.

Was mache ich wenn ich keine Antwort bekomme?

Gr, Titan

Daddy yo yo
24.02.2006, 19:03
Was mache ich wenn ich keine Antwort bekomme?anrufen bis die strippe qualmt!

Titan
24.02.2006, 19:30
Dan muss ich noch mal 10 Euro Skype-Out Kredit kaufen.......

Gr, Titan

Titan
24.02.2006, 20:06
GEFUNDEN: Der LRS ist mit SAPIM Speichen eingespeciht worden, sonders wurde(wird?) als DT-SWISS LRS angeboten.

Was wuerdet ihr jetzt machen? Ich muss selber fuer den Versand zahlen. Das wird auch 10-20 Euro kosten.

Also, immer nachpruefen: NICHTS glauben!

Gr, Titan

gelberelefant
24.02.2006, 20:11
Kommt drauf an, ist der LRS mit konifizierten (also verjüngten, 2mm oben und unten, in der Mitte dünner, z.B. 1,8 mm bei Competition-Speichen) eingespeicht?

Wenn ja, freu dich doch, wäre ein Vorteil weil die Champion-Speichen durchgängig 2,0 mm stark sind.

PAYE
24.02.2006, 20:12
GEFUNDEN: Der LRS ist mit SAPIM Speichen eingespeciht worden, sonders wurde(wird?) als DT-SWISS LRS angeboten.

Was wuerdet ihr jetzt machen? Ich muss selber fuer den Versand zahlen. Das wird auch 10-20 Euro kosten.

Also, immer nachpruefen: NICHTS glauben!

Gr, Titan

DT Champion sind durchgängig 2,0mm dicke Speichen. Ist also wirklich nix besonderes! Mit Sapim bist du bestimmt nicht schlechter dran!

Besser als DT Champion sind die DT Competition, da sie Doppeldickend-Speichen sind mit 2,0/1,8/2,0mm. Leichter sind die DT Revolution mit 2,0/1,5/2,0mm.

Titan
24.02.2006, 20:21
>DT Champion sind durchgängig 2,0mm dicke Speichen. Ist also wirklich nix besonderes! Mit Sapim bist du bestimmt nicht schlechter dran!
Ist das so? Dann lass ich es so. Ich finde aber, das man vor allem im Versand nichts aendern kann ohne es mit dem Kunde zu ueberlegen. Naechstes mal bekomme ich vielleicht eine Assos Hose aus 1990. "Ja, aber die Qualitaet ist bestimmt besser" wird man mir vielleicht sagen. Ich will aber empfangen was ich bestellt habe.

Gr. und Danke!

Titan

K,-
24.02.2006, 20:33
@titan
Aus meiner Werkstattzeit kann ich dir sagen, dass die Sapim gut sind.



Wenn ja, freu dich doch, wäre ein Vorteil weil die Champion-Speichen durchgängig 2,0 mm stark sind.
Das ist falsch. Die DD-Speichen sind besser, weil sie im dünneren Mittelstück dehnbarer sind und so die Enden weniger belasten.

medias
24.02.2006, 20:36
Die Champion ist doch durchgehend gleich dick.Ab Competion stimmt deine Ansicht.

trifi70
24.02.2006, 20:46
Die DD-Speichen sind besser, weil sie im dünneren Mittelstück dehnbarer sind und so die Enden weniger belasten.
Nix anderes hat er gesagt. Lies nochmal genau sein Posting. Hast leider nur die 2. Zeile zitiert...

DD ist besser.

Die Sapim sind aber auch besser als Champion. Ich würds so akzeptieren.

gelberelefant
24.02.2006, 21:35
Genauso ist es, trifi70 :praise:

K,-
24.02.2006, 21:44
Sorry, ich hab das missverstanden. :rolleyes: