PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zu sauteurem Campagnolozeug



razzefazze
24.02.2006, 10:29
Moinsen!
Baue mir gerade ein Traumrad :D auf, allerdings bin ich immer ein wenig knapp bei kasse :( .
Deshalb habe ich auch eine Miche kassette und Capagnolo Centaur Schaltwerk 10fach.
Suche nun eine ebenfalls günstigere Alternative zu Campagnolo Ketten passend zur Kassette.
Ist das überhaupt empfehlenswert? Und wenn es eurer Meinung nach ok ist, wo finde ich solche Ketten?

Vielen Dank schonmal!

Matthes

Marco Gios
24.02.2006, 10:44
Tja, es ist natürlich beabsichtigtes Ziel der Campa-Preispolitik, dass solche knapp-bei-Kasse-Hungerleider aus unserem exklusiven Club herausgehalten werden. :D
Als Tipp kann ich dir aber die Connex-Ketten geben, Modell 1008 oder 10S0. Fahre ich auch, funktioniert super und ist dank Kettenschloss auch noch narrensicher zu montieren.

jomilesa
24.02.2006, 10:53
hallo,
fahre zwar "nur" 9fach Campa Komponenten mit einer 9fach Shimano Kette, ich denke das auch die 10fach Ketten kompatiebel sind.
Aber es gibt auch genug hinweise hier im Forum über Ketten.

Beast
24.02.2006, 11:22
Tja, es ist natürlich beabsichtigtes Ziel der Campa-Preispolitik, dass solche knapp-bei-Kasse-Hungerleider aus unserem exklusiven Club herausgehalten werden. :D
Als Tipp kann ich dir aber die Connex-Ketten geben, Modell 1008 oder 10S0. Fahre ich auch, funktioniert super und ist dank Kettenschloss auch noch narrensicher zu montieren.

Mit Connex habe ich an meiner 9fach Record nicht SOO pricklende Erfahrung gemacht.

Z.Zt. ist wieder die orig. Campa Kette drauf, super gut.

Habe allerdings hier auch mehrfach gelesen das die Ketten von diesem japanischen Hersteller ganz ok sein sollen.

Gunther
24.02.2006, 11:33
....japanischen Hersteller ganz ok sein sollen.
... bin mal ne Rohloff SLT99 gefahren, War auch ok.

Mobi
24.02.2006, 11:47
"Deshalb habe ich auch eine Miche kassette und Capagnolo Centaur Schaltwerk 10fach."

Also ich hattte einmal Miche an einem Trainingslaufrad. Nie wieder !! Der Schaltvorgang war auf 5 von 10 Gängen nicht akzeptabel. Es war dann eher eine zufällige Gangwahl. Nach 300 km war vonn denn Ritzel an vielen Stellen das silberne abgeplatzt. War wohl eine Schicht zum Härten. War wohl zu hart. Die blauen Gummizwischenringe (hier kann man nicht Kunstoff sagen) wiesen hohe Toleranzen auf. Also ich würde immer für nen 10er mer Veloce nehmen.

Gruss

Fireball
24.02.2006, 12:41
ich hab auch ne 10x ultegra kette an der chorus 10s chose. geht gut. ob's mit campa kette besser laufen würd, weiß ich nicht, mangels problemchen hab ich noch nie eine benutzt :rolleyes:

Beast
24.02.2006, 12:52
"Deshalb habe ich auch eine Miche kassette und Capagnolo Centaur Schaltwerk 10fach."

Also ich hattte einmal Miche an einem Trainingslaufrad. Nie wieder !!

Den Eindruck kann ich bestätigen. Fahre eigentlich auch nur Veloce-Kassetten.

thorst
24.02.2006, 13:04
... bin mal ne Rohloff SLT99 gefahren, War auch ok.


Ich dachte die SLT99 wäre nur für 8-fach? :confused:

klappradl
24.02.2006, 13:30
Ich dachte die SLT99 wäre nur für 8-fach? :confused:
Falsch! Für 9 Fach. Aber wenn es bei Campa funktioniert, warum nicht. Ist aber auch keine billige Alternative.

a x e l
24.02.2006, 14:12
Alternative zu sauteurem Campagnolozeug

Shimano!! :D :D





























Nee, nur Spaß. Ich habe mein Rad auch vor eineinhalb Jahren gebraucht gekauft. Teile gibt es immer wieder mal über ebucht oder hier im Forum.

Hüte Dich nur vor Angeboten, die lauten ".......max. 500 km..." :)

Gruß, Axel

Algera
24.02.2006, 22:49
Suche nun eine ebenfalls günstigere Alternative zu Campagnolo Ketten passend zur Kassette.



Die Dura Ace Ketten sollen mit Campa hervorragend laufen. :)

Zwar habe ich das noch nicht selbst probiert, aber im Forum wurde diese Lösung schon von einigen, die von der Materie etwas verstehen, empfohlen. :gut:

HeikoP
25.02.2006, 00:32
SRAM ist auch ne alternative. Imho haltbarer als connex

fausto-coppi
25.02.2006, 01:19
Veloce Kassetten sind bezahlbar, und Shimpanso 10-fach Ketten funktionieren prima mit Campa 10-fach Antrieb. Ich fahre auch die Dura Ace 10fach Kette mit Campa 10-fach. Die Ultegra 10-fach Kette sollte also auch funktionieren.

arrakis
25.02.2006, 08:06
Wenn Du richtig sparen willst, dann rüste auf 9fach um! Kostet Dich nur ein paar € für den Indexring des Ergopowers und die Verschleißteile sind um einiges billiger.

Fireball
25.02.2006, 10:53
Wenn Du richtig sparen willst, dann rüste auf 9fach um! Kostet Dich nur ein paar € für den Indexring des Ergopowers und die Verschleißteile sind um einiges billiger.

das stimmt allerdings. hoffentlich kommt bald 11fach, damit die 10fach verschleißteile erschwinglich werden... :ä

Seppo
25.02.2006, 11:08
Mit einer CONNEX machst du nichts falsch.

Fahre sie beim Renner, Querfeldeinrad, MTB, Alltagsrad und Tandem (!).

Ist ein ehrliches, deutsches Qulitaetsprodukt, zu einem vernuenftigem Preis.