PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltrolle schleift



oip
27.02.2006, 19:42
Hallo,
hab ein kleines Problem mit meiner Campa-Chorus Schaltung (10fach): Nach dem Wechsel der Schaltrollen -oder vielleicht auch schon vorher, will ich nicht ausschließen- gibt es minimale Schleifgeräusche beim Drehen der Kurbel.
So wie ich es gehört und soweit möglich gesehen habe, kommen die Geräusche durch ein Schleifen am oberen Schaltungsröllchen-entweder durch das Röllchen selbst oder wahrscheinlicher durch das Schleifen der Kette am äußeren Blech des Schaltwerks (was ja hieße dass die Kette vom Röllchen nicht genug auf Abstand zum Blech gehalten wird)

Vielleicht weiß jemand ob es unterschiedliche Breiten der Schaltrollen gibt oder Distanzstücke etc.?

MfG oip

Mathias Finger
27.02.2006, 20:36
Ich hoffe ich kann dir vielleicht weiter helfen !
Frage : Hast du darauf geachtet das du die Röllchen richtíg eingebaut hast
auf einem Röllchen steht Upper (Oben) und auf dem anderen Lower (Unten)
und nicht anders herum eingebaut worden sind ? Schau mal richtig nach ! :icon_smil

a x e l
27.02.2006, 21:52
Hallo oip,

welche neuen Schaltröllchen hast du genommen? Org. Campa o. was anderes, z.B. Tacx?

Gruß, Axel

oip
04.03.2006, 23:09
danke, aber upper und lower sind richtig eingebaut, auch die Drehrichtung passt, die ja am unteren Schaltröllchen vorgegeben ist.
Sind original Campa-Rollen für 10fach. Schleifen war bei den alten nicht vorhanden, zumindest hab ich nichts gemerkt.
Problem ist quasi, dass die beiden Metallarme/bügel bzw. Bleche, zwischen denen die Rollen montiert sind und die Kette läuft zu wenig Abstand haben und somit die Kette auf der einen Seite berühren.