PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stronglight Kurbelabzieher altes Maß dringend gesucht !



Cool Steel
28.02.2006, 13:20
Ich muss leider zum wiederholten Male eine alte Stronglight-Kurbel aus den Siebzigern mit großem Innendurchmesser (23,35 statt der normalen 22 Millimeter) abnehmen.
Deshalb bin ich dringend auf der Suche nach einem passenden alten Abzieher, sonst steht das Rad *noch* länger ungeberührt herum :heulend: .

Wer von Euch hat noch so etwas herumliegen und überlässt mir das vermaledeite Dings, selbstverständlich gegen eine angemessene Gebühr?

Konkrete Angebote am besten per PM.

Chris

P.S.: übrigens behauptete mal jemand, man können so einen Abzieher nachfertigen lassen (was das wohl kosten würde?) oder aus diesen kleinen Abdeckkappen für das Kurbelgewinde selber machen!??

charlys-world
28.02.2006, 14:17
Versuche es doch mal bei http://www.bruegelmann-shop.de/index.php4

die hatten den früher im Sortiment, einfach mal anrufen...

101.20
28.02.2006, 14:32
Brügelmann ist auch nicht mehr das was es mal war - immer noch reichlich merkwürdiges Zubehör, aber den Stronglightabzieher auch nicht mehr. Mir hat ein Freund geholfen, indem er mir Einen gedreht hat. Was sowas aber auf Bestellung kostet...
Auf Ebay taucht sowas natürlich auch immer mal wieder auf, fast immer in Amiland zu Amilandpreisen, will sagen ziemlich abgehoben. Oder aus Frankreich, die räumen auch grade ihre Keller auf, auch in den USA angeboten und natürlich genauso teuer.
Wo wohnst Du denn? Ich gebe meinen Abzieher nicht gerne aus der Hand, wäre aber schon gern behilflich.

Matthias

Cool Steel
28.02.2006, 20:09
Wohne im tiefsten Rheinland.
Aber ich fürchte, ausleihen bringt's auch nicht mehr. Ich brauch jetzt endlich 'nen eigenen, wegen rauf-runter-rauf-runter, ihr wisst schon :ä .

Tom
28.02.2006, 22:51
Idee für einen Adapter:
einigermaßen passendes Rohrstück --> Außengewinde passend zu Kurbel
Innengewinde ins Rohr, in das ein Shimano oder Campa Abzieher paßt, am besten mit "Anschlag" am Ende, also nicht bis zum Ende geschnitten. Sollte Dir der Schlosser (oder Metallbauer) Deines Vertrauens machen können ;)

Viel Erfolg

Thommylein

101.20
02.03.2006, 00:18
um was für eine Stronglightkurbel geht es eigentlich?
WENN es das Modell 93 sein sollte, dann ist vielleicht ganz interessant, was ich heute festgestellt habe:
Ich habe heute eine 93er von einem Kneipenrad abgeschraubt/ abgezogen/ gerettet.
Interessanterweise ließ sich mein 23,35mm Abzieher nicht eindrehen, war einfach zu groß. Ich habe noch einen Park-Tool-Abzieher, der 22 + 23mm hat und Letzteres war genau richtig. Der Abzieher heißt CCP-2; ich habe ihn schon seit ein paar Jahren und ob die heute auch noch die 23mm-Seite haben, müßtest Du dann mal prüfen, WENN das überhaupt in Frage kommt.
Alle 105-Kurbeln, die mir bisher in die Hände gefallen sind, haben die 23,35mm.
An sich hätte ich gedacht, daß die älteren Modelle dann erst recht diese Norm haben. Oder ist meine Kurbel eine Fehlfarbe?
Ab wann hat Stronglight eigentlich umgestellt auf 23, respektive 22mm ?

Cool Steel
02.03.2006, 19:56
Es ist eine 49 D, mit einer 16 mm Kurbelschraube und 100%ig 'nem Innendurchmesser von 23,35.
Wie es heißt hat Stronglight 1982 zu den normalen 22 mm gewechselt - meine jedenfalls ist von 1976.
Das Park Tool haut deshalb nicht hin (23,00 ist die TA-Größe, und die wackelt in dieser Kurbel so schrecklich, dass das berüchtigte Ausreißen des Gewindes praktisch sicher wäre).

Chris

K,-
02.03.2006, 23:31
Ich habe so einen Abzieher. Wo wohnst du? Bitte PN!

K,-
06.03.2006, 19:36
Das Teil ist raus!

Sysiphos
06.03.2006, 19:58
Im aktuellen Brügelmann-Katalog ist der Abzieher für Stronglight aber noch drin: T.A. Ø 23mm Katalogseite 403 unten links für 14 Euro.

Nachdem ich vor 2 mo das gleiche Problem hatte und vergeblich im Forum danach fragte, hatte ich bei Ebay Glück bevor ich den beim Brügelmann entdeckte.


Selbst habe ich diverse Stronglight-Kurbelgarnituren aus den Jahren `75 bis `81 von denen ich nur das Modell 93 genau benennen kann.
Ich habe sowohl den Kerndurchmesser, als auch den Aussendurchmesser der Staubkappe im Messlabor bei mir in der Firma vermessen und mit den Gewindenormen verglichen.
23x1 ist bei allen gegeben bis auf die am Rad von`81 montierte welche ein 22x1 Gewinde hat.

Gruss!

K,-
07.03.2006, 08:55
Im Brügelmann steht aber auch, nicht für alte Stronglightkurbeln. Das gefragte Mass war 23,35mm.

Sysiphos
07.03.2006, 09:54
@haus-klaus:
Wegen dem gefragten Mass hast du ihm ja offensichtlich schon weitergeholfen, daher bezog sich mein Beitrag auf die Frage welche Ø Stronglight verwendete und wann die Umstellung war.

Gruss

101.20
07.03.2006, 11:44
Offenbar ist Stronglight auch keine konsequente Linie gegangen; man könnte denken, in der Fahrradsteinzeit kurz nach den Keillagern mit 23,35mm angefangen, dann über 23mm auf den Standard 22mm. Vielleicht ja wie andere Hersteller auch eher hin und her.
Zur Einordnung der Kurbeln ein paar Bilder, falls da Fehler auftauchen bitte Bescheid geben.
Weiß jemand etwas über die Bauzeiten der Stronglightkurbeln?

K,-
07.03.2006, 13:24
@haus-klaus:
Wegen dem gefragten Mass hast du ihm ja offensichtlich schon weitergeholfen, daher bezog sich mein Beitrag auf die Frage welche Ø Stronglight verwendete und wann die Umstellung war.

Gruss
Sorry, habe ich übersehen.

Cool Steel
07.03.2006, 15:08
Hallo Klaus !!!

Der Abzieher ist gerade eingetroffen und ich habe mich sofort in ihn verliebt :ü !

Gaaanz herzlichen Dank für deine schnelle, unkomplizierte Hilfe! Das Teil hilft mir wirklich unheimlich weiter!
Endlich keine Angst mehr vor französischen Rädern mit Stronglight-Kurbeln (die ja scheinbar an praktisch allen guten alten Franzosen waren)!

Habe den Abzieher sofort "zahnbürstengereinigt und spiegelglanzpoliert" - bin jetzt kurz davor ihn zu lackieren und/oder in die Vitrine zu stellen :ä !

Nochmals danke und viele Grüße aus dem schönen Köln am Rhein
Chris

Sysiphos
07.03.2006, 20:16
Offenbar ist Stronglight auch keine konsequente Linie gegangen; man könnte denken, in der Fahrradsteinzeit kurz nach den Keillagern mit 23,35mm angefangen, dann über 23mm auf den Standard 22mm. Vielleicht ja wie andere Hersteller auch eher hin und her.
Zur Einordnung der Kurbeln ein paar Bilder, falls da Fehler auftauchen bitte Bescheid geben.
Weiß jemand etwas über die Bauzeiten der Stronglightkurbeln?


Wow, klasse Bilder!

Habe ich mir direkt mal gespeichert.
Über die Bauzeiten weiss ich leider nichts, dass einzige was mir einfiele wäre über die Ausstattungskataloge der Fahrradhersteller Rückschlüsse zu ziehen.
Wie hier z.B. http://home.wanadoo.nl/peugeotshow/images/1974PX10LE.jpg mit Modell Competition 93

Gruss!

Cool Steel
07.03.2006, 22:35
Offenbar ist Stronglight auch keine konsequente Linie gegangen; man könnte denken, in der Fahrradsteinzeit kurz nach den Keillagern mit 23,35mm angefangen, dann über 23mm auf den Standard 22mm. Vielleicht ja wie andere Hersteller auch eher hin und her.
Zur Einordnung der Kurbeln ein paar Bilder, falls da Fehler auftauchen bitte Bescheid geben.
Weiß jemand etwas über die Bauzeiten der Stronglightkurbeln?

Schicke Bildchen!
Könnte es sein, dass die bei den Fotos als "99" bezeichnete doch eher eine "104 bis" ist (ich versuch mal die, die ich als 99 kenne, als Bild anzuhängen)?

Chris

K,-
08.03.2006, 07:40
Habe den Abzieher sofort "zahnbürstengereinigt und spiegelglanzpoliert" - bin jetzt kurz davor ihn zu lackieren und/oder in die Vitrine zu stellen!
:eek: Was habe ich da angerichtet? :gettingnu
:knipoog:

Cool Steel
08.03.2006, 10:29
:eek: Was habe ich da angerichtet? :gettingnu
:knipoog:

Keine Panik, alles im grünen Bereich :ä !

Die Kurbel ist ab, endlich kann ich mit den nächsten Arbeiten weitermachen. Das Rad hat viiiel zu lange 'dumm herumgestanden' und mich so ziemlich genervt. Deshalb die Erleichterung durch den Abzieher.

(Werde den Abzieher doch weder lackieren noch ausstellen.
Aber wenigstens einen kleinen Schrein ??? :D :ä )

Aber nochmal zurück zur Sache: ich kann Sheldon Brown's Angabe (und die einiger anderer) von 1982 als Zeitpunkt zum Wechsel des Gewindemaßes nicht ganz nachvollziehen.
Die Kurbeln 104/105/106 wurden schon 1980 gebaut, und zumindest meine 104 hat das kleine Gewinde (22,0). Insofern vermute ich den Wechsel eher 1979 bzw. 1980.
Irgendwo wurde außerdem mal behauptet, dass von der 99 Varianten mit altem und neuem Gewindemaß existieren. Kann das jemand bestätigen??

Chris
"Geschichte wird gemacht - es geht voran!"

K,-
08.03.2006, 13:11
Ich kann es nicht belegen, aber aus dem Bauch raus bestätigen. Ich habe eigentlich schon die Ganze Zeit das Gefühl, das es keine eindeutrige Chronlogie gibt ohne Parallelen.

101.20
08.03.2006, 15:09
Schicke Bildchen!
Könnte es sein, dass die bei den Fotos als "99" bezeichnete doch eher eine "104 bis" ist (ich versuch mal die, die ich als 99 kenne, als Bild anzuhängen)?

Chris

Ich gestehe, daß mein Wissen (und meine Bilder) zum guten Teil von Ebay stammen, wie auch meine diversen Stronglightbekurbelten Räder und überhaupt viel zu viel Zeuchs....
Bitte noch mehr Anregungen!

Sysiphos
08.03.2006, 15:32
Hallo Zusammen,

ich habe mir die Mühe gemacht Stronglight direkt anzuschreiben mit der Frage ob Informationen über die diversen Typen und techn. Daten verfügbar wären.

Zwar habe ich umgehend Antwort erhalten, jedoch nur mit dem Hinweis dass man mir keine Auskunft erteilen kann da sich die Firma zwischenzeitlich verändert hätte (gehört ja jetzt zur Zéfal-Gruppe) und ich wahrscheinlich im Internet mehr Info erhielte...

Tja, schade dass den Fahrradherstellern/Teilelieferanten die Bedeutung ihrer Geschichte für das Markenimage selten bewusst ist.

Gruss!

Ernieundbert
08.03.2006, 15:57
mit anderen Worten: Zefal-Stronglight sind zu faul, die Informationen selbst zu recherchieren bzw. bereitzuhalten. Dicker Hund.

danski
13.12.2007, 15:11
hallo,

ich bin auch auf der suche nach einem abzieher für die alte stronglight kurbel.

ent. kaufen oder ausleihen.

ich bin in berlin.

Gruß,

Dan

colnamex
13.12.2007, 16:32
hallo,

ich bin auch auf der suche nach einem abzieher für die alte stronglight kurbel.

ent. kaufen oder ausleihen.

ich bin in berlin.

Gruß,

Dan

http://cgi.ebay.com/Tool-set-Stronglight-crank-bolt-22mm-extractor-NOS_W0QQitemZ140182901510QQihZ004QQcategoryZ56197Q QrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem?_trksid=p1638 .m118

danski
13.12.2007, 17:47
hi,

chic...aber, ich suche den mit 23,35 , nicht 22 mm.

danke.

MaxH.
17.12.2007, 22:40
Hallo,
komme auch aus Berlin und werde in den nächsten Tagen
in Amerika Abzieher bestellen (nachgemacht in 23,35 von JA Stein).
Falls Du es jedoch dringender hast, kann ich nen Laden empfehlen, die einen haben :D
Liebe Grüße,
Max

danski
02.01.2008, 14:12
hi,

ich habe gerade deine nachricht gesehen. in der zwischenzeit habe ich einen backorder bei biketoolsetc gemacht. seit eine weile sind die abzieher von stein nicht verfügbar, aber dort sind die am günstigen und der typ ist echt nett. wo hast du eingekauft?

gruss,

dan

MaxH.
09.01.2008, 10:46
Hallo,
könntest es noch mal bei
Velo-Orange (http://www.velo-orange.com/jast23stcrpu.html)
Harris (http://www.sheldonbrown.com/harris/french.html)
Mel Pinto (http://melpintoimports.com/tools/misctools.html)
probieren.
Liebe Grüße,
Max

Hannesauswien
16.01.2009, 18:22
Nach einigem Googeln und Messen (Ich glaube 23,35 stimmt nicht) bin ich auf diese Seite gekommen. Abzieher ist Abzieher, ob der jetzt für eine Schwungscheibe oder für eine Kurbel gemacht ist, ist eigentlich egal. Jetzt hätte ich nur noch gerne die Steigung des Gewindes gewusst. Ist die 24x1,5 oder 24x1. Weis das jemand vielleicht genau?

Anzusehen hier! (http://www.ebiker24.de/index.php?menuselect1=Werkzeug&menuselect2=Abzieher&menuselect3=Polrad%20u.%20Rotor-Abzieher&sitemap=1)

Gruss, Hannes

chill33hh
16.01.2009, 18:27
Nach einigem Googeln und Messen (Ich glaube 23,35 stimmt nicht) bin ich auf diese Seite gekommen. Abzieher ist Abzieher, ob der jetzt für eine Schwungscheibe oder für eine Kurbel gemacht ist, ist eigentlich egal. Jetzt hätte ich nur noch gerne die Steigung des Gewindes gewusst. Ist die 24x1,5 oder 24x1. Weis das jemand vielleicht genau?

Anzusehen hier! (http://www.ebiker24.de/index.php?menuselect1=Werkzeug&menuselect2=Abzieher&menuselect3=Polrad%20u.%20Rotor-Abzieher&sitemap=1)

Gruss, Hannes

Ich meine die ist 1, aber leider nicht 24. Wäre aber gespannt ob einer daon passen würde, falls DU es ausprobierst, gib Bescheid.

drexl
16.01.2009, 18:32
War das Maß nicht 23,35, also was "krummes".

Hannesauswien
16.01.2009, 20:12
War das Maß nicht 23,35, also was "krummes".

Vielleicht könnte jemand der einen Abzieher und eine Schiebelehre besitzt bei Gelegenheit den Aussendurchmesser des Gewindes einmal nachmessen :)

Gruss, Hannes

drexl
17.01.2009, 00:42
Vielleicht könnte jemand der einen Abzieher und eine Schiebelehre besitzt bei Gelegenheit den Aussendurchmesser des Gewindes einmal nachmessen :)

Gruss, Hannes

Machmadochganzschnellmorgenwennichinderwerkstattbi n.....

chill33hh
17.01.2009, 00:48
Machmadochganzschnellmorgenwennichinderwerkstattbi n.....

Wer misst, misst Mist, aber wenn meine einfache Schieblehre nicht irrt, hat meiner 23,3. Micrometer hab ich kein da. :) Deiner?

chill33hh
17.01.2009, 08:12
Achja, im Biete Fred hat sich ein verrücktes Mädchen gefunden, das welche drehen will. Ich schick ne Kurbel als Muster hin.

MaxH.
17.01.2009, 15:54
Falls sonst noch jemand Bedarf hat:
- wohne in Berlin und kann aushelfen
- könnte wahrscheinlich auch noch weitere bestellen.

Liebe Grüße,
Max

Bonanzero
17.01.2009, 18:20
Auch wenn ich Gefahr laufe, mich unter den Kennern hiermit unbeliebt zu machen, muss ich gestehen, dass ich eine S-light-Kurbel (die ich mit meinem Amateurwissen als eine 105er identifiziere) schon mehrfach mit einem T.A.-Abzieher bedient habe.
Kann es vielleicht sein, dass gerade diese Kurbel ein Maß "nahe 23 mm" hat (z.B. 23,15 oder gar eine der begehrten oben genannten mit 23 mm)?

chill33hh
17.01.2009, 18:39
Kann es vielleicht sein, dass gerade diese Kurbel ein Maß "nahe 23 mm" hat (z.B. 23,15 oder gar eine der begehrten oben genannten mit 23 mm)?

Nö, das geht mit nem 23er, aber der richtige Abzieher sitzt stramm im Gewinde, während der 23er ein wenig wackelt. Probiers ruhig mal, der hat ein wenig Spiel.

Bonanzero
17.01.2009, 18:45
bei mir haben eigentlich alle Abzieher ein wenig Spiel, ich dachte, das sei normal.:)

quaeldich-sehr
17.01.2009, 18:57
Vielleicht könnte jemand der einen Abzieher und eine Schiebelehre besitzt bei Gelegenheit den Aussendurchmesser des Gewindes einmal nachmessen :)

Gruss, Hannes

Moin,

also ich habe den Abzieher hier (oben Nr. 22.2)
http://sheldonbrown.com/var/pages/var0014.html

Der hat einen Außendurchmesser von 23,10 mm (auf 0,05 mm genau gemessen mit 'ner guten Schieblehre (was man ja nicht sagen darf)).

Ich habe leider keine TA-Kurbel zur Hand, allerdings 2 metallene Schraubdeckel für eine solche und die haben 22,95 mm.
Die Strongleit-Deckelchen haben bei mir 23,00-23,25 mm außen.

Den Abzieher habe ich mal in verschiedene Str.L.-Kurbeln hineingedreht und ich meine zu merken, daß da schon gewisse Toleranzen vorhanden sind. Wäre ja auch komisch, wenn nicht.
Bei manchen flutscht der schon fast "saugend" hinein, bei andern mit merklichem Spiel.

Ich SUCHE im übrigen noch ein Deckelchen, das mit dem großen Schlitz drin (kann man mit einer größeren Münze rausschrauben), in der Mitte zum runden Loch erweitert (also nicht der Typ, den man mit 'nem 5er Inbus herausdreht).
Hat da jemand noch eins von, daß er mir verkaufen würde?

K,-
17.01.2009, 18:58
Ich habe gestern mal meinen alten Schrauberchef gefragt. Der meinte die Abzieher, die wir früher in der Werkstatt hatte, gäbe es heute noch zu kaufen. Diese konnte man von 2 Seiten verwenden und hatte 2 Durchmesser. Ich meine eine Seite passte auf Stronglight.
Leider war nicht die Zeit, in Kataloge zu schauen. Werde ich aber am kommenden WE nachholen.

quaeldich-sehr
17.01.2009, 19:02
kann man sagen, daß du hier auch schon länger dabei bist ("Beiträge: 28.678")?

drexl
17.01.2009, 20:52
Ich habe gestern mal meinen alten Schrauberchef gefragt. Der meinte die Abzieher, die wir früher in der Werkstatt hatte, gäbe es heute noch zu kaufen. Diese konnte man von 2 Seiten verwenden und hatte 2 Durchmesser. Ich meine eine Seite passte auf Stronglight.
Leider war nicht die Zeit, in Kataloge zu schauen. Werde ich aber am kommenden WE nachholen.

Den Abzieher habe ich auch, der ist von VAR und hat das Maß 22mm und 23mm, geht also für Campa/Shimano auf der einen und für T.A. auf der anderen Seite. Stronglight hatte aber mal das Maß 23,35mm da kann man ihn wohl auch nutzen, ist aber mit einerm gewissen Risiko verbunden. Besser ist schon das Original.

sickgirl
26.01.2009, 19:00
Hallo,

die ersten Abzieher habe ich inzwischen fertig gedreht:
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/0/8/8/8/_/large/AbzieherfralteStronglightKurbeln.JPG

Wenn noch jemand Bedarf hat, einfach melden

Gruß
Ulrike

101.20
26.01.2009, 19:49
Stronglight hatte aber mal das Maß 23,35mm da kann man ihn wohl auch nutzen, ist aber mit einerm gewissen Risiko verbunden. Besser ist schon das Original.

Nie nich!
Auf gar keinen Fall!

Mein erster Kontakt mit dem Maß 23,35mm ist so abgelaufen: Ich habe einen Park-Abzieher mit 22mm und 23mm und dachte mir, klasse, alles da in der Werkstatt. Und das folgende Gefühl, wenn man mit dem zu kleinen Abzieher die Spitzen vom Gewinde reißt, werde ich nicht vergessen. Mit dem von einem Freund gebauten Abzieher in 23,35mm hat es dann Gottseidank noch geklappt.

K,-
26.01.2009, 19:53
kann man sagen, daß du hier auch schon länger dabei bist ("Beiträge: 28.678")?Kann man. Kuckst du oben rechts:Registriert seit: Aug 2003


Den Abzieher habe ich auch, der ist von VAR und hat das Maß 22mm und 23mm, geht also für Campa/Shimano auf der einen und für T.A. auf der anderen Seite. Stronglight hatte aber mal das Maß 23,35mm da kann man ihn wohl auch nutzen, ist aber mit einerm gewissen Risiko verbunden. Besser ist schon das Original.Nein ich meinte schon das korrekte maß von 23,35mm. Hatten wir als wendbares Werkzeug in der Werkstatt.

drexl
27.01.2009, 00:12
Kann man. Kuckst du oben rechts:Registriert seit: Aug 2003

Nein ich meinte schon das korrekte maß von 23,35mm. Hatten wir als wendbares Werkzeug in der Werkstatt.

Echt, weißt Du noch den Hersteller? Habe ich noch nie gesehen.

hate_your_enemy
27.01.2009, 00:31
Echt, weißt Du noch den Hersteller? Habe ich noch nie gesehen.

da gibts nen Hersteller hier im Tour-Forum ... in diesem Thread ... :D

Hannesauswien
27.01.2009, 09:01
Hallo,

die ersten Abzieher habe ich inzwischen fertig gedreht:
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/0/8/8/8/_/large/AbzieherfralteStronglightKurbeln.JPG

Wenn noch jemand Bedarf hat, einfach melden

Gruß
Ulrike

Schaut super aus, ich hab schon geordert.

V.G. Hannes