PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scott Speedster S2 vs. Radon Boa Ltd Compact



totertaucher
28.02.2006, 16:50
Hallo zusammen,

könnte ganz kurz ein paar eurer Meinungen hören.
Habe nach extrem langem rumgegucke letzte Woche
ein Radon Boa Ltd Compact mit kompletter Ultegra
und Syntaceanbauteilen und FSA-Carbonkurbel
für versandkostenfreie 999,- bestellt.

Warten wirs ab - in meiner Rahmengröße sind
es noch 4 bis 6 Wochen Lieferfrist.

Und heute sehe ich ein wunderschönes Scott Speedster S2
aus 2005. Soll mit ner 105-Komplettausstattung 980,-
kosten. Lohnt sich der "teurere" Rahmen des Scott, oder
wäre es ausschließlich ein Imagegewinn?

Beste Grüße+Danke für eure Meinungen...

Vetta
28.02.2006, 17:03
Hallo zusammen,

könnte ganz kurz ein paar eurer Meinungen hören.
Habe nach extrem langem rumgegucke letzte Woche
ein Radon Boa Ltd Compact mit kompletter Ultegra
und Syntaceanbauteilen und FSA-Carbonkurbel
für versandkostenfreie 999,- bestellt.

Warten wirs ab - in meiner Rahmengröße sind
es noch 4 bis 6 Wochen Lieferfrist.

Und heute sehe ich ein wunderschönes Scott Speedster S2
aus 2005. Soll mit ner 105-Komplettausstattung 980,-
kosten. Lohnt sich der "teurere" Rahmen des Scott, oder
wäre es ausschließlich ein Imagegewinn?

Beste Grüße+Danke für eure Meinungen...

am Radon sind für den Preis leckere Teile montiert :gut:

Wenn du also nicht so viel Wert aufs Image legst und ein paar kleine Nachteile beim Rahmen (etwas geringere Steifheit) in Kauf nimmst, biste vom P/L Verhältnis mit dem Radon super bedient :Applaus:

dooyou
28.02.2006, 17:06
Wenn du also nicht so viel Wert aufs Image legst und ein paar kleine Nachteile beim Rahmen (etwas geringere Steifheit) in Kauf nimmst, biste vom P/L Verhältnis mit dem Radon super bedient :Applaus:

die wohl nur auf dem Papier stehen und Papier ist geduldig..

Bleib beim Radon da hast was feines!

onfreak
28.02.2006, 17:08
Also, wenn du nicht so auf Markenräder stehst, nimm das Radon

Scott hat eben ein Markenimage...

Scott ist geil!!

totertaucher
28.02.2006, 17:09
denke auch...
soll laut dem test nur 8,1 kg wiegen :-)
finde ich schon echt klasse. hab noch ein
paar michelin prorace rumliegen, damit spare
ich es vielleicht sogar unter acht.

Timberwolf
28.02.2006, 17:16
Da kann das Scott nicht mithalten.
- 9-fach 105er vs 10-fach Ultegra
- Scott-Anbauteile vs Syntace
- Pro Radon: Carbon Compakt Kurbel, Stelvio Reifen
- Pro Scott: Leichterer, hochwertigerer, schönerer Rahmen
Das Radon ist wohl die vernünftigere Entscheidung :rolleyes:

totertaucher
28.02.2006, 17:36
aber der Rahmen ist tatsächlich um einiges schöner...
nicht dieses matt-schwarz-einerlei :ü

aber ich wahrscheinlich vernünftig...

aber macht neunfach nicht wegen der `verschleissteilkosten sinn?