PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TL...Radkeller...wo Sachen lassen?



ion
28.02.2006, 17:26
Hallo,

wo lasst ihr eure Sachen im Radkeller, die ihr mit runter nehmt, wie z.B. andere Schuhe zum in-den-Keller-Gehen oder was auch immer? Ich will nämlich direkt anschließend laufen und wollte meine Laufschuhe ganz gern da stehen lassen, man sagt aber, da werde viel geklaut :confused:

marvin
28.02.2006, 17:32
Hallo,

wo lasst ihr eure Sachen im Radkeller, die ihr mit runter nehmt, wie z.B. andere Schuhe zum in-den-Keller-Gehen oder was auch immer? Ich will nämlich direkt anschließend laufen und wollte meine Laufschuhe ganz gern da stehen lassen, man sagt aber, da werde viel geklaut :confused:
Mit TL meinst Du vermutlich "Trainingslager" und Du redest wahrscheinlich von Radkellern im Hotel. Ich musste erst eine Weile drüber nachdenken, was Du eigentlich meinst...

Also ichbin kein Freund von Radkellern. Wenn immer möglich würde ich das Rad aufs Zimmer nehmen. Und ob das zeitlich so einen Unterschied macht, wenn Du vorm Laufen nochmal aufs Zimmer gehst ??? Ich weiss ja nich.

ion
28.02.2006, 21:15
Mit TL meinst Du vermutlich "Trainingslager" und Du redest wahrscheinlich von Radkellern im Hotel. Ich musste erst eine Weile drüber nachdenken, was Du eigentlich meinst...

Also ichbin kein Freund von Radkellern. Wenn immer möglich würde ich das Rad aufs Zimmer nehmen. Und ob das zeitlich so einen Unterschied macht, wenn Du vorm Laufen nochmal aufs Zimmer gehst ??? Ich weiss ja nich.

Oh sorry, ich war in Gedanken schon so im Warmen, da hab ich gar nich dran gedacht, das genauer zu beschreiben :D

Stichwort: Koppeltraining.
Ich komme mitm Rad angefahren und schlüpfe sofort in meine Laufschuhe, um den Wechsel besser zu üben. Dazwischen ins Hotelzimmer zu gehen würde ja doch etwas dauern, zumindest in dem Hotel, wo ich bin, ist man gute 2 Minuten unterwegs. Rad mit ins Zimmer ist nicht erlaubt, dazu gibt es ja den Radkeller.
Jemand ne Idee?

JoeSlowpoke
28.02.2006, 21:23
alte Schuhe nehmen ? :Angel:

goflo
01.03.2006, 07:35
Ich komme mitm Rad angefahren und schlüpfe sofort in meine Laufschuhe, um den Wechsel besser zu üben. Dazwischen ins Hotelzimmer zu gehen würde ja doch etwas dauern, zumindest in dem Hotel, wo ich bin, ist man gute 2 Minuten unterwegs. Rad mit ins Zimmer ist nicht erlaubt, dazu gibt es ja den Radkeller.
Jemand ne Idee?

Ja klar, dafür hat man doch eine Freundin. Die wartet sicher gerne vor dem Hotel auf dich und trägt das Radl die Treppe hinauf. Oder bist du Sparfuchs und läßt sie zu Hause? Dann müssen wir noch einmal gemeinsam das Problem von allen Seiten beleuchten und ich bin sicher, wir finden eine Lösung!

Neulich habe ich so ein Klapprennrad gesehen, das könntest du dir wie einen Rucksack umhängen. Nicht nur das Mehrgewicht würde den Trainingseffekt steigern, sondern du würdest natürlich abspringen, das Rad hochheben, den Lauf beginnen, dabei das Rad zusammenklappen, es auf den Rücken schwingen und so den Trainingseffekt weiter optimieren.

Wenn du das Rad dann noch mit einer schönen Schnalle an deinem Oberkörper befestigst, bekommt das Wort Koppeltraining eine ganz neue Bedeutung!

gregor74
01.03.2006, 08:43
Im Keller hast Du doch bestimmt ein Kabelschloß, um das Rad zu sichern, wenn Du nicht da bist. Pack Deine Laufschuhe in einen Stoffbeutel, Rucksack o.ä. und schließ diesen mit dem Schloß fest, so daß man die Schuhe nicht herausnehmen kann.