PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : günstig und sinnvoll - tipps gesucht



chriz
02.03.2006, 17:52
nachdem bei uns der winter auch heuer wieder ewig dauert und ich dadurch wertvolle zeit für das training im freien verliere habe ich beschlossen mir einen crosser aufzubauen. (mit meinem teuren schatz fahre ich nicht)

ich möchte gerne so wenig wie möglich dafür ausgeben und trotzdem ein sinnvolles rad zusammen bauen

basis ist ein ridley crossbow rahmen.
gebrauchte 105 STI´s, schaltwerk,werfer in topzustand habe ich schon
bei lenker,vorbau,sattelstütze habe ich an ritchey comp gedacht
es soll unbedingt eine compact kurbel dran - FSA gossarmer vielleicht ?
bremsen-avid (oder gibts gleichwertige ,billigere ?)
LRS - null ahnung
sattel und etc. ist auch schon vorhanden

wer kann mir billige leichte nützliche teile empfehlen ;)

gruß
chriz

Schillerlocke
02.03.2006, 19:31
Du hast doch schon alles aufgezählt.
LRS kann ich Dir die Mavic Aksium empfehlen und FSA Gosamer ist i.O.
Gruß Schillerlocke

Speedskater
03.03.2006, 10:37
nachdem bei uns der winter auch heuer wieder ewig dauert und ich dadurch wertvolle zeit für das training im freien verliere habe ich beschlossen mir einen crosser aufzubauen. (mit meinem teuren schatz fahre ich nicht)

ich möchte gerne so wenig wie möglich dafür ausgeben und trotzdem ein sinnvolles rad zusammen bauen

basis ist ein ridley crossbow rahmen.
gebrauchte 105 STI´s, schaltwerk,werfer in topzustand habe ich schon
bei lenker,vorbau,sattelstütze habe ich an ritchey comp gedacht
es soll unbedingt eine compact kurbel dran - FSA gossarmer vielleicht ?
bremsen-avid (oder gibts gleichwertige ,billigere ?)
LRS - null ahnung
sattel und etc. ist auch schon vorhanden

wer kann mir billige leichte nützliche teile empfehlen ;)

gruß
chriz

Den Crossbow find ich unnötig teuer, wenns einfach ein Rad zum draußen fahren sein soll. Statt Avid kannst Du die Shimano Cross Cantis verwenden, oder bei ebay nach den alten XTR Cantis schauen (wäre mein Tip). Ansonsten natürlich Froglegs, mit denen ich persönlcih zufrieden bin. Von BBB gibts inzwischen sogar Bremsschuhhalter für Cantis,in die RR-Bresmklötze passen. Diese wiederum passen besser zu den oft schmaleren Bremsflanken von RR-Felgen. Wie wäre es mit nem Standard LRS aus 105/Ultegra-Open4CD-DT Competition? Wenns leichter sein soll, nimm Nova Tec Naben.

Eder Franz
03.03.2006, 12:32
Bremsen hätt ich noch: LX Cantis

Wenn du Interesse hast: PM :)

jott_ka
03.03.2006, 16:07
oder bei ebay nach den alten XTR Cantis schauen (wäre mein Tip)

Hab noch nen neuwertigen Satz im Keller liegen :D

Speedskater
03.03.2006, 16:13
Hab noch nen neuwertigen Satz im Keller liegen :D

Gut aufbewahren :D

jott_ka
03.03.2006, 16:50
Mach ich auch! :D :D
Äh, was kostet denn überhaupt so nen Crossbow im Moment? Ist der günstiger als ein NOX Crossfire?

roamer
03.03.2006, 17:46
Mach ich auch! :D :D
Äh, was kostet denn überhaupt so nen Crossbow im Moment? Ist der günstiger als ein NOX Crossfire?
Crossfire 1 oder 2 ?n :D

NoWin
03.03.2006, 21:34
bei lenker,vorbau,sattelstütze habe ich an ritchey comp gedacht
es soll unbedingt eine compact kurbel dran - FSA gossarmer vielleicht ?
bremsen-avid (oder gibts gleichwertige ,billigere ?)
LRS - null ahnung

Da liegst schon gut ... bei den Laufrädern sind die Aksium ein guter Tipp, zwar ein wenig schwer, aber dafür günstig - die FSA Gossamer ist mehr als ausreichend, fahr ich selber seit einem Jahr und bei Bremsen gehen die Meinungen auseinander, ich schwöre jetzt auf meine Mini V-Brakes, aber die sind eh überall ausverkauft :)

breeze
04.03.2006, 00:32
Hallo,

kann dir die bekannten, sehr verbreiteten Shimano BR 550 Cantis anbieten, funzen sehr gut, sind gut einstellbar. Bitte PM bzw. siehe auch unter Börse/Biete.

Gruß
B

jott_ka
06.03.2006, 10:15
Crossfire 1 oder 2 ?n :D

Eins

Regengott
09.03.2006, 19:16
Ich habe meinen Crossbow inkl. Alugabel für 384€ bekommen. Gegenüber dem potthäßlichen Nox ist mir der Mehrpreis das wert.

gios90
09.03.2006, 19:23
Also denke das die aksium eine gute wahl sind.... Zu den Bremsen... Ich weiß auch nicht also ich habe mir ein satz froglegs gegönnt und bin so zufrieden dass ich sie gar nicht mehr hergeben will.... einfach klasse....

Titan
10.03.2006, 11:44
Ich wuerde CXP33 mit Ultegra Naben kaufen.

Gr, Titan

Bowie Net
13.03.2006, 22:34
Wenn ich Deine Frage auf sinnvoll beziehe, denk mal über Schlauchreifen nach, nimmst dann halt ne Reflexfelge. CX Tubulars gibst relativ günstig von Tufo und machen im Gelände wesentlich mehr Spaß und haben eine höhere Durchschlagssicherheit.

Beisser
14.03.2006, 10:29
Ich habe meinen Crossbow inkl. Alugabel für 384€ bekommen. Gegenüber dem potthäßlichen Nox ist mir der Mehrpreis das wert.
Woher kam der Rahmen mitsamt Gabel? Oder muss ich meinen Radhändler für solch einen Preis erpressen?

PS: Was haltet Ihr von einem Kinesis-Rahmen mitsamt Alugabel(~720g) und Eigenbau (105er 10fach und Kompaktkurbel[FSA Omega, weil billig!]??????

:4bicycle:

Regengott
15.03.2006, 12:49
Woher kam der Rahmen mitsamt Gabel? Oder muss ich meinen Radhändler für solch einen Preis erpressen?:

Das ging vollkommen gewaltfrei und ohne Verhandlungen. Das Rahmenset habe ich bei Karbo-Cycle (Radsport Karbowiak) in Hattingen bekommen: http://www.karbo-cycle.de
Für 9,90€ versenden sie die Rahmen auch. Das hat bei mir sehr gut funktioniert. Ich war selbst entsprechend erstaunt über den Preis. In NL liegt der Listenpreis sogar bei 635€ für den Crossbow, ansonsten so um die 460€.