PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Schwere" Profi-Velos



rider
09.03.2006, 12:37
In der März-Ausgabe von LeCycle werden in einem Mittelteil-Special die Rennvelos der Pro-Tour-Mannschaften vorgestellt. Unter anderem sind die Teile gewogen worden. Obschon meist mit eher kleinen Rahmengrössen - oft Grössen um 52 bis 56 cm oder "M" - wogen die Geräte zwischen 6.8 bis 8 kg, im Schnitt vielleicht 7.5 kg. Es ist allerdings zu erwähnen, dass etwa jedes dritte oder vierte mit SRM ausgestattet war und möglicherweise auch sonst eher ein Trainings-Setup gezeigt wurde.

Cool fand ich übrigens die Laufräder an Van Petegems Bike: ganz flache Collé-Felgen mit 32 Speichen.

Daddy yo yo
09.03.2006, 12:40
wahnsinn! SKANDAL !!! und wieso hat denn bloß keines der räder unter 6,8 kg??? :eek:

aber mal im ernst: im profilager gibt's, so wie in der forums-community, auch gewichtsfetischisten, die ihr rad auf exakt 6,8 kg tunen (bzw. deutlich drunter, nur um dann wieder zusatzgewichte dranmachen zu müssen), und solche, denen es komplett (mehr oder weniger) egal ist, wie schwer ihr rad ist. ich denke, dass es ohnehin nur auf den bergetappen wirklich zählt, wie schwer das bike ist, und dort auch nur bei den top 10 fahrern. allen anderen wird's egal sein.

keep on rollin'!
daddy yo yo

Uve
09.03.2006, 13:19
wahnsinn! SKANDAL !!! und wieso hat denn bloß keines der räder unter 6,8 kg??? :eek:

aber mal im ernst: im profilager gibt's, so wie in der forums-community, auch gewichtsfetischisten, die ihr rad auf exakt 6,8 kg tunen (bzw. deutlich drunter, nur um dann wieder zusatzgewichte dranmachen zu müssen),
so wie z.b. rasmussen vom team rabobank

Cippoli
09.03.2006, 13:23
so wie z.b. rasmussen vom team rabobank

Wieviel wiegt denn "The Chickens" Rad, das er da Gewichte dran bauen muss? :D

paulix
09.03.2006, 13:25
Könnte mir vorstellen, wenn ein Fahrer nur quasi der letzte Hiwi ist, wird der vermutlich wenig Einfluß auf das Sponsorenmaterial nehmen können. Die wenigen Spitzenleute, die besondere Beziehungen z.B. zu LW haben, sind da sicher im Vorteil.
Ansonsten werden wohl die Fetischisten eigenes Geld investieren und ihre Mühle pimpen.

rider
09.03.2006, 13:41
Wieviel wiegt denn "The Chickens" Rad, das er da Gewichte dran bauen muss? :DDas Rabobank-Colnago von Grisha Niermann wiegt 7.8 kg.

Timberwolf
09.03.2006, 13:41
Ryan Cox's Team Barloworld Cannondale Six13 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=barloworld_cannondale_cox) 7,51kg
Daniel Becke's Team Milram Colnago Cristallo (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=milram_colnago_becke) 8,1kg
Thor Hushovd's Credit Agricole Look 585 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=credit_agricole_look_hushovd) 8,1kg
Luca Paolini's Bianchi FG Lite (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=liquigas_bianchi_paolini) 7,5kg
Gene Bates' Team LPR Guerciotti Khaybar (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=lpr_guerciotti_bates) 8,03kg
Xavier Tondo Volpini's Relax-Gam Gios Carbon V-107 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=relax_gios_tondo) 7,84kg
Immerhin packt das unfahrbare, wie wir jetzt Dank Medias wissen, Bh/Giant die 6,8kg :rolleyes:

rider
09.03.2006, 13:49
Immerhin packt das unfahrbare, wie wir jetzt Dank Medias wissen, Bh/Giant die 6,8kg :rolleyes:Es ist überhaupt auffällig, dass die unkonventionellen, bei Traditionalisten wenig beliebten Marken ihren Fahrern relativ leichte Gestelle anzubieten haben.

Fusio
09.03.2006, 14:23
Ryan Cox's Team Barloworld Cannondale Six13 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=barloworld_cannondale_cox) 7,51kg
Daniel Becke's Team Milram Colnago Cristallo (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=milram_colnago_becke) 8,1kg
Thor Hushovd's Credit Agricole Look 585 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=credit_agricole_look_hushovd) 8,1kg
Luca Paolini's Bianchi FG Lite (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=liquigas_bianchi_paolini) 7,5kg
Gene Bates' Team LPR Guerciotti Khaybar (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=lpr_guerciotti_bates) 8,03kg
Xavier Tondo Volpini's Relax-Gam Gios Carbon V-107 (http://www.cyclingnews.com/tech/2006/probikes/?id=relax_gios_tondo) 7,84kg
Immerhin packt das unfahrbare, wie wir jetzt Dank Medias wissen, Bh/Giant die 6,8kg :rolleyes:
Es ist aber zu beachten, dass diese Maschinen alle mit Trainingslaufrädern ausgestattet sind. :rolleyes:

martl
09.03.2006, 14:23
Ansonsten werden wohl die Fetischisten eigenes Geld investieren und ihre Mühle pimpen.
Das ist auch mein Eindruck. Ein Suche bei den Weight Weenies nach den Usern "Zakeen" (Adam Hansen www.adamhansen.com) oder "Johancoenen" (Johan Coenen :ä ) spricht Bände :) Da wimmelt s nur so von Threads zum Thema "I need a super light weight seat post, 28.6 350mm. Any Ideas" oder "My DMT 259gram shoes are here!!!" oder "Does anyone know "Carbon Crew." in germany??"... :D