PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 blöde Frage an C´dale-Experten



robby_wood
09.03.2006, 18:43
An meiner neusten Erwerbung, C´dale R900 Modell 2005, ist ein 3 T Lenker Forgie verbaut. Vorbau ist C´dale Fire.
Laufradsatz ist gipemme parade (oder so ähnlich) mit schwarzen no name
Schnellspannern.

Online-Händler hat vorher zugesagt, dass es ein Orginalaufbau ist.

Lt. Prospekt müßte aber ein Fire-Lenker verbaut sein. Kennt den jemand, ist der besser, schlechter? Wenn meiner besser oder gleichwertig ist, will ich ja gar nicht meckern. :confused:

Auf der Homepage von gipemme sind die Laufräder mit silbernen gipemme Schnellspannern abgebildet. Sind die an den C´dale nicht dran, oder hat der Händler die vorher vielleicht schon für einen andern Kunden ausgetauscht? :mad:

Bowie Net
09.03.2006, 20:01
Das sind beides relativ schwere Standard Alulenker die sich von der Qualität und Haltbarkeit nicht viel tun, ebenso bei den Schnellspanner. Eine spätere Aufrüstung z.B. mit einer Syntace F99/ Racelite 7075 bringt meineserachtens eine ziemliche Gewichtsersparnis und Komfortgewinn, die Cannondale OS Teile waren mir jedenfalls zu steif.

tigerchen
09.03.2006, 20:26
An meinem R700 (2006er Modell) ist ein Cannondale 255g-Lenker verbaut und der fire-Vorbau in 12 cm und 136g.

tigerchen
09.03.2006, 20:30
Ach ja, und die Cannondale 25 cm Sattelstütze, 198g.

greyscale
09.03.2006, 21:58
Jepp,

das Fire-Zeugs ist nicht Omega(=das Letzte). Der Fire-Lenker ist bei mir unauffällig;).

Da CD den Spaß aber auch nur zukauft, wird es da sicher auch irgendwas Identisches mit Marken-Label geben:rolleyes:.

@robby: Die LR heißen Grecal Parade und sind verdammt schwer. Ansonsten ist das 2005er R900 eines der günstigsten Angeote am Markt - nur leider nicht in meiner Größe (CD-56) lieferbar.

g.

Radfahrender
09.03.2006, 23:27
Der Fire Lenker mit dem schönen '255g' Aufdruck wog bei mir irgendwas um die 300 Gramm... Kein Schaiss

tigerchen
10.03.2006, 08:06
Der Fire Lenker mit dem schönen '255g' Aufdruck wog bei mir irgendwas um die 300 Gramm... Kein Schaiss

Den Lenker habe ich nicht nachgewogen, den Vorbau und die Stütze dagegen schon.

Lasso
10.03.2006, 08:29
Der Lenker ist wirklich so schwer, meiner wog auch knapp über 300 g. Der Vorbau hingegen ist zumindest vom Gewicht okay.

Lasso

robby_wood
10.03.2006, 09:26
Erst mal super vielen Dank für Eure Antworten.

Würde gerne mal so ein Fire-Lenker sehen, um zu beurteilen, was mir entgangen ist. Hat zufällig einer ein Bild, wäre super nett von Euch.

Aufgrund einer zugegeben häßlichen Lackverfärbung, etwa faustgroß am "ich nenns mal Querrohr, heiß offiziell sicherlich anders" so zwischen Flaschenhalter und Tretlager, hab ich als Nachlass 300,- in Form Warengutschein bekommen. Sonst hätt ich´s aber auch zurückgegeben, sieht nicht so toll aus.

Für jetzt 1030,- (inkl. Satteltausch gegen SLR, 959-SPD-Pedale und Tausch der Omega-Bremsen in Veloce) ist das unterm Strich für mich ok.

Die Laufräder find ich erstmal optisch ok, zumal mal was anderes. Laufen auch super leicht. Gewicht ist mir ehrlich gesagt völlig wurscht: bin nicht leistungsorientiert, fast 90 KG schwer und 1,88-1,89 groß. Ein F99 würde ich mir bspw. nie kaufen, ist mir zuwenig Material. Fahre z.B. auch Cosmic Carbone 2004, die sind wahrscheinlich auch nicht leichter, oder.

Hab übrigens mal ein Bild von der Stelle im Lack beigefügt.

trifi70
10.03.2006, 09:43
300 ocken fürn "lackschaden", der keine funktionale beeinträchtigung darstellt, sind doch absolut super :Applaus:

...vor allem wenn man bdenkt, daß das größere übel des auch auf dem foto zu sehenden "warn-aufklebers" serienmäßig verbaut :rolleyes: ist und NICHT entfernbar :mad:

oder hat das schon jemand bewerkstelligt ? nervt mich ziemlich das dingens... :ü

cone-A
10.03.2006, 09:55
Laß doch die Bremsen drauf. Ich habe die Coda Bremsen an meinem Teil und die tuns schon...

Gruß cone-A

Lasso
10.03.2006, 11:05
Erst mal super vielen Dank für Eure Antworten.

Würde gerne mal so ein Fire-Lenker sehen, um zu beurteilen, was mir entgangen ist. Hat zufällig einer ein Bild, wäre super nett von Euch.

Aufgrund einer zugegeben häßlichen Lackverfärbung, etwa faustgroß am "ich nenns mal Querrohr, heiß offiziell sicherlich anders" so zwischen Flaschenhalter und Tretlager, hab ich als Nachlass 300,- in Form Warengutschein bekommen. Sonst hätt ich´s aber auch zurückgegeben, sieht nicht so toll aus.

Für jetzt 1030,- (inkl. Satteltausch gegen SLR, 959-SPD-Pedale und Tausch der Omega-Bremsen in Veloce) ist das unterm Strich für mich ok.

Die Laufräder find ich erstmal optisch ok, zumal mal was anderes. Laufen auch super leicht. Gewicht ist mir ehrlich gesagt völlig wurscht: bin nicht leistungsorientiert, fast 90 KG schwer und 1,88-1,89 groß. Ein F99 würde ich mir bspw. nie kaufen, ist mir zuwenig Material. Fahre z.B. auch Cosmic Carbone 2004, die sind wahrscheinlich auch nicht leichter, oder.

Hab übrigens mal ein Bild von der Stelle im Lack beigefügt.

Ich hätte hier (a.d. Arbeit) Fotos von meinem Komplettrad im Originalzustand mit Fire Lenker/Vorbau. Zuhause habe ich auch einzelne Lenkerfotos vom Ebay-Verkauf. Gib mir deine E-Mail, dann maile ich Dir was zu.

Lasso