PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tacho von Plus



froschkoenig
09.03.2006, 20:28
Hallo,
ich habe heute bei Plus dieses Angebot gesehen
http://www.plus.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/PlusPKDisplayProductInformation-Start;sid=cuDRfrv5sK_Vfv_p88Q2nozH_3tG3CSb4fk=?Pro ductSKU=95922000&ProductID=nSuR5G8Vye0AAAEJN7_g963F&CatalogCategoryID=Q0KR5M1CK%2eIAAAEJrC87h280&PageableID=&PageableName=&URLPageableID=&ProductPage=0&CallFrom=Catalog&callcenter_flag=false&shop=&orig_search_query_name=&wysiwyg=

Hat das Teil vielleicht jemand? Funktioniert das einigermaßen zuverlässig?

Gruß
Froschkönig

Vetta
09.03.2006, 20:44
Ich hatte mal den von Aldi...

Probleme:
Gurt registriert HF erst nach ein paar Minuten.
Gurt war unangenehm, da hartes Plastik Zeuch.
Puls 280 bei Hochspannungsleitungen :rolleyes:

Aber von den Funktionen war ich immer zufrieden

1234321
09.03.2006, 20:59
schade, kein Bild dabei...30 tacken mit Höhenmesser ist ja nen cooler Preis!

froschkoenig
09.03.2006, 21:01
schade, kein Bild dabei...30 tacken mit Höhenmesser ist ja nen cooler Preis!
eben!!! deswegen möchte ich wissen wie gut der Höhenmesser dann auch ist...

Thomasch
09.03.2006, 21:03
....
Gurt registriert HF erst nach ein paar Minuten.
...

Das ist bei meinen Pulsmessern (Ciclo und Stamm) auch so; die Gurte müssen erst erwärmt werden bzw. muss eine kleine Feuchtigkeitsschicht als Leiter dazwischen sein.
Habe mir in der Apotheke Elektrodenleitgel besorgt, damit gehts ab der ersten Minute!


:6bike2:

Vetta
09.03.2006, 21:05
Ich hab heute den Wearlink das erste Mal benutzt. Nachdem ich die Kontaktstellen mit einem Tropfen Wasser befeuchtet hatte, gings nach 0,0001s :Applaus:

npk
09.03.2006, 21:22
also von so einem Schnäppchen würde ich die Finger lassen. Bestimmt
ist der dann noch kabellos.

Nacher motzt dann wieder jeder das kabellos Mist ist.

Wobei ich immer noch sagen kann das hier in der ganzen Region
ich nur eine STraße kenne wo die Übertragung aussetzt auf 500 Metern.
Das liegt an den Oberleitungen von der Bahnstrecke.

Gruß npk

froschkoenig
09.03.2006, 21:23
Mir geht es eigentlich um den Höhenmesser.... würde den eher parallel zum Sigma einsetzen...

Vetta
09.03.2006, 21:27
Mir geht es eigentlich um den Höhenmesser.... würde den eher parallel zum Sigma einsetzen...

ob der bei 30Öre taugt? Ich hab ja nix gegen günstige Produkte, aber ich glaub bei einem Höhnmesser hat Qualität seinen Preis (klingt abgedroschen :rolleyes: ).

Sonst bist du einfach der Erste Tester :D

froschkoenig
09.03.2006, 21:38
Sonst bist du einfach der Erste Tester :D

Ich will aber nicht der erste Tester sein!

maxe
09.03.2006, 21:40
Habe mir in der Apotheke Elektrodenleitgel besorgt, damit gehts ab der ersten Minute!

Teures Zeug ist nicht nötig. Ein bischen Spucke auf den FInger und einmal über die Elektroden, dann löppt dat.

Freakazoid
09.03.2006, 21:42
Ist doch nur ein umgelabelter HAC 4...

Der Preis ist angemessen.

Vetta
09.03.2006, 21:42
Ist doch nur ein umgelabelter HAC 4...

Der Preis ist angemessen.

:4bicycle: Das ist die Beta vom Hac5, die Undercover in die Läden kommt :D

Sabway
09.03.2006, 23:37
Teures Zeug ist nicht nötig. Ein bischen Spucke auf den FInger und einmal über die Elektroden, dann löppt dat.

Ich hab' mir vor einem Jahr im Fachhandel ein Spray-Lösung gekauft (hat so ca. 6 € gekostet - Signa Spray) - ist jetzt erst zu max. einem viertel aufgebraucht und es funktioniert super, besser als Spucke.

froschkoenig
10.03.2006, 00:25
H20 war bei mir immer am besten, kostet kaum nen cent und fertig ist

.chris
10.03.2006, 00:40
richtig...

wird zumindest bei Polar auch in der Bedienungsanleitung so beschrieben ;-)

Litening2004
10.03.2006, 09:38
Also zumindest hat das Teil keinen Pulsmesser; also mit Puls 280 wird da nichts. :quaeldich

luk001
10.03.2006, 10:22
schade, kein Bild dabei...30 tacken mit Höhenmesser ist ja nen cooler Preis!

Jetzt mit Bild

http://www.plus.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/ViewStatic-Binary;sid=ScKzBi4uWf8-Bmo_DXRV5hkQc9uYZLFM2ts=?Resource=%2fproductimages %2f95922000_ImageBig1

.chris
10.03.2006, 11:39
legst du wirklich so großen Wert auf den vermutlich eher schlecht als recht funktionierenden Höhenmesser? Falls nicht würde ich die 30€ lieber in einen Sigma Sport Computer investieren, welcher qualitativ sicherlich besser sein wird als das Plus Produkt. Wenn ich unbedingt einen Höhenmesser wollte würde ich deutlich mehr investieren, denn an ungenauen Richtwerten hätte ich keinen Spass...

1234321
10.03.2006, 11:48
legst du wirklich so großen Wert auf den vermutlich eher schlecht als recht funktionierenden Höhenmesser? Falls nicht würde ich die 30€ lieber in einen Sigma Sport Computer investieren, welcher qualitativ sicherlich besser sein wird als das Plus Produkt. Wenn ich unbedingt einen Höhenmesser wollte würde ich deutlich mehr investieren, denn an ungenauen Richtwerten hätte ich keinen Spass...
wieso sollte der Höhenmesser schlechter funktionieren?

Brunolp12
10.03.2006, 11:52
wieso sollte der Höhenmesser schlechter funktionieren?

gab hier schon mal nen Thread über Cheapo-Höhenmesser (ich glaub damals den von Aldi). Die Genauigkeit war nicht besonders... man kam -wenn ichs recht erinnere- schnell darauf, dass ein genauer Höhenmesser z.B. temperaturkompensiert sein sollte. Im weitesten Sinne ist die Genauigkeit mit dem Aufwand bei Konstruktion und Aufbau verbunden, was wiederum i.d.R. einen Zusammenhang zum Preis bedeutet.

1234321
10.03.2006, 12:03
gab hier schon mal nen Thread über Cheapo-Höhenmesser (ich glaub damals den von Aldi). Die Genauigkeit war nicht besonders... man kam -wenn ichs recht erinnere- schnell darauf, dass ein genauer Höhenmesser z.B. temperaturkompensiert sein sollte. Im weitesten Sinne ist die Genauigkeit mit dem Aufwand bei Konstruktion und Aufbau verbunden, was wiederum i.d.R. einen Zusammenhang zum Preis bedeutet.
an sich sehe ich das ähnlich. Allerdings ist "discounter"-Ware oft preislich deutlich anders positioniert als "markenware" (auch wenn es manchmal das gleiche Zeugs ist).

An sich halte ich Höhenmesser via Luftdruck eh für "Schwanzvergleichs"-Messgeräte.

Und dafür sollte der reichen, oder?!

Brunolp12
10.03.2006, 13:11
tschuldigung, ich verbreite hier Fehl-Infos... damals gings um den von Lidl:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=42011&highlight=lidl+h%F6henmesser

1234321
10.03.2006, 14:07
es ging ursprünglich um den von lidl...alle "das Teil ist ungenau"-Aussagen beziehen sich allerdings auf den HAC und keiner hat den LIDL getestet, oder?!

Den Temperatur-Ausgleich halte ich bei einem outdoor-Gerät für "Würfeln auf hohem Niveau":
wind, sonne, körper.
Bei einer 10-Stunden-Tour lohnt das bestimmt aber wenn ich 4 Stunden unterwegs bin und der HAC mal in der Sonne glüht und mal auf ner Abfahrt gekühlt wird könnte die mehr Probleme bereiten, als sie löst.

Mein HAC ist übrigens erfroren.... :rolleyes:

Brunolp12
10.03.2006, 14:26
es ging ursprünglich um den von lidl...alle "das Teil ist ungenau"-Aussagen beziehen sich allerdings auf den HAC und keiner hat den LIDL getestet, oder?!

ja, die Genauigkeitsfragen wurden mehr allgemein diskutiert, was der Lidl wirklich taugt hat man -zugegegeben- leider nie erfahren.

Edit: ein Grossteil an Messunterschieden erklärte sich schlussendlich auch aus anderen Messverfahren/Rundungen, wenn ichs noch richtig weiss: Manche Geräte zählen jeden Unterschied, andere lassen Änderungen von weniger als 5m am Stück unberücksichtigt.


Mein HAC ist übrigens erfroren.... :rolleyes:

och, der arme !

martl
10.03.2006, 14:35
Teures Zeug ist nicht nötig. Ein bischen Spucke auf den FInger und einmal über die Elektroden, dann löppt dat.
Teuer ist relativ, 250g Elektrodengel kosten, glaube ich, 2E oder so und reichen Jahre

DieWade
10.03.2006, 14:35
Teures Zeug ist nicht nötig. Ein bischen Spucke auf den FInger und einmal über die Elektroden, dann löppt dat.

Richtig,so mach ich das auch :)

geldgeier
10.03.2006, 16:46
also ich lasse mir vor dem anlegen des brustgurtes die brust und der brust naheliegende areale von meiner freundin ablegen :) und schon funktioniert das gerät.

rabbit
16.03.2006, 13:03
ich hab ihn mir gekauft.hab um 8 uhr die ursel an der kasse gefragt und sie hat einen rausgerückt. :D sieht für das geld ganz angemessen aus. das teil war relativ einfach einzustellen,wie bei andern teureren teilen auch . meine prognose : der tut solide seinen dienst. praxistest erfolgt gleich. den luftdruck vom barometer hab ich nachgeprüft - die messung stimmt schonmal. das teil vom lidl ist dagegen ja allein optisch ne ganz fiese sache.

luk001
16.03.2006, 13:08
ich hab ihn mir gekauft.hab um 8 uhr die ursel an der kasse gefragt und sie hat einen rausgerückt. :D sieht für das geld ganz angemessen aus. das teil war relativ einfach einzustellen,wie bei andern teureren teilen auch . meine prognose : der tut solide seinen dienst. praxistest erfolgt gleich. den luftdruck vom barometer hab ich nachgeprüft - die messung stimmt schonmal. das teil vom lidl ist dagegen ja allein optisch ne ganz fiese sache.

Welche Funktionen hat der Tacho (Gesamthöhnemeter, Tageshöhenmeter, Steigungsprozente usw.)???

rabbit
16.03.2006, 13:16
tacho,geschwindigkeitsvergleich,tendenz,uhrzeit,ta geskilom.,fahrtzeit,durchschnittskmh,höchstkmh,ges amtkm,temperatur,temp min-max,stoppuhr,scanning, gesamtkm
höhenmesser: aktuelle und maximale höhe , höhengrafik,kumulierte höhenmessung , steigung /gefälle in %
barometer : barometergrafik , wettertendenz

ist halt standard-im grunde das was man braucht. gimmicks usw. fehlen eben -dafür auch billiger. garantieadresse ist : krippl-watches.