PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Helm mit oder ohne Visir?



rabbit
18.03.2006, 23:52
Hi !
Mal ne blöde Frage :Ich war bis vor kurzem ja ohne Helm-Fahrer -hab jetzt einen mit "abknöpfbarem" Visir und frage mich ,wieso der rennradfahrer an sich nie selbiges trägt.Man sieht es selten.Bei der Tour de France hat es niemand .Wieso? Hat der "reine Rennradhelm" kein Visir , oder wie? Klärt mich auf ...

Bergziege
19.03.2006, 00:02
ist ungefähr der gleiche grund wie, warum man keine anhängerkupplung an einen ferrari macht....: man macht es einfach nicht!!!!

Jea
19.03.2006, 00:07
Hi !
Mal ne blöde Frage :Ich war bis vor kurzem ja ohne Helm-Fahrer -hab jetzt einen mit "abknöpfbarem" Visir und frage mich ,wieso der rennradfahrer an sich nie selbiges trägt.Man sieht es selten.Bei der Tour de France hat es niemand .Wieso? Hat der "reine Rennradhelm" kein Visir , oder wie? Klärt mich auf ...

Bei der typisch gebeugten Rennfahrer-Sitzposition behindert das Helmvisier den vorausschauenden Blick auf die Straße. Auf dem Gebrauchsrad sitzt man hingegen in der Regel aufrechter, da stört das Visier dann weniger. Aber der eigentliche Sinn des Visiers beim Fahrradhelm (Sonnenschutz?) ist mir nicht so ganz klar.

Beast
19.03.2006, 00:09
Aerodynamisch vollkommen Panne...

Sieht albern aus...

klappradl
19.03.2006, 00:12
Das Visier beim MTB Helm soll das Gesicht vor Ästen schützen. Ein netter Sonnenschutz ist es zusätzlich.
Beim RR Fahren kann es die Sicht behindern und bringt ansonsten nichts. Deshalb fährt keiner damit.

Lord Vader
19.03.2006, 00:13
Ohne Visier natürlich!

Mich würd auch interessieren wofür so ein Visir da ist

Jea
19.03.2006, 00:16
Das Visir beim MTB Helm soll das Gesicht vor Ästen schützen. Ein netter Sonnenschutz ist es zusätzlich.
Beim RR Fahren kann es die Sicht behindern und bringt ansonsten nichts. Deshalb fährt keiner damit.

... aha, deshalb ist es ja auch abnehmbar!

Beast
19.03.2006, 00:19
Also ich fahre einen Helm mit Visier und finde das unheimlich praktisch wenn ich mal in Richtung tieferstehende Sonne fahre.

Wenn ich Richtung untergehender Sonne fahre finde ich meine Sonnenbrille unheimlich praktisch... ;)

Jea
19.03.2006, 00:26
Also ich fahre einen Helm mit Visier und finde das unheimlich praktisch wenn ich mal in Richtung tieferstehende Sonne fahre. Schließlich haben doch in den Zeiten als der Helm noch nicht verbreitet war ja auch alle Mützen mit Visier gefahren. Warum dessen Nutzwert beim Umstieg auf den Helm verschwinden sollte kann bestimmt keiner erklären. :D

... naja, die Mützen wurden ja in der Regel mit dem Schirm nach hinten getragen. Nur die Lutscher haben hinterm Schirm besser ihr Gesicht verstecken können, weil der Blick zum Vorderrad des Konkurrenten ja nicht so weit ist.

schlaffe wade
19.03.2006, 00:41
Ja ist schon klar: als Visier- od. Schirmträger wird nix aus dir!

gut, daß wir das erkannt haben ! die drei (vor allem der lutscher mittig) haben`s noch nicht gerafft...
http://www.marca.com/ciclismo/eddy_merx/fotos/foto9.jpg

schlaffe wade
19.03.2006, 00:43
hab gleich noch so eine lusche gefunden:
http://www.miguel-indurain.info/imagenes/miguel_indurain_foto06.jpg

schlaffe wade
19.03.2006, 00:47
ja gut, die haben`s ja auch nicht anders verdient: wer lutscht, muß aussitzen, äähh aussetzen !

DerBergschreck
19.03.2006, 12:33
Hi !
Mal ne blöde Frage :Ich war bis vor kurzem ja ohne Helm-Fahrer -hab jetzt einen mit "abknöpfbarem" Visir und frage mich ,wieso der rennradfahrer an sich nie selbiges trägt.Man sieht es selten.Bei der Tour de France hat es niemand .Wieso? Hat der "reine Rennradhelm" kein Visir , oder wie? Klärt mich auf ...

Du meinst einen Sonnenschutz.
Ein Visir ist ein transparenter Schutz direkt *vor* dem Gesicht.

alialbert
19.03.2006, 12:49
Wird Dir jeder Optiker sagen, dass eine Sonnenbrille kein ausreichender Schutz ist, um damit direkt in die Sonne zu schauen.

Ja klar, man schaut ja auch in die Sonne :rolleyes:
Ist Rennradfahren eigentlich schädlich für das Gehirn :krabben:

Peter ;)

alialbert
19.03.2006, 12:50
Und manche sitzen dann im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße:
http://www.sapere.it/mm/sport/objects/MISTAG70.jpg

... und geben Autogramme oder tauschen ihre Adressen aus :D

Peter ;)