PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Stahlrad, Campagnolo?



harald_legner
04.04.2006, 14:55
Ich liebäugele mit einem neuen Rad.

Folgende drei Punkte hätte ich dabei gerne erfüllt:
- Stahlrahmen/gabel
- Campagnolo-Ausstattung (mind. Veloce)
- keine Sloping-Geometrie
Preislich sollte es unter 2000 EUR komplett bleiben.
Mit Alurahmen finde ich genügend Angebote.
Wunderbar wäre ein Onlineangebot mit Konfigurator. Kennt da jemand was Passendes?

maxe
04.04.2006, 14:59
Ich liebäugele mit einem neuen Rad.

Folgende drei Punkte hätte ich dabei gerne erfüllt:
- Stahlrahmen/gabel
- Campagnolo-Ausstattung (mind. Veloce)
- keine Sloping-Geometrie
Preislich sollte es unter 2000 EUR komplett bleiben.
Mit Alurahmen finde ich genügend Angebote.
Wunderbar wäre ein Onlineangebot mit Konfigurator. Kennt da jemand was Passendes?
Hi,

http://www.bikesport2000.de

Tommasini Sintesi Massrahmen mit Centaur für 1929,-€
Tommasini Tecno Massrahmen mit Centaur für 1989,-€

Gruß,

Max

Beast
04.04.2006, 15:02
Hi,

http://www.bikesport2000.de

Tommasini Sintesi Massrahmen mit Centaur für 1929,-€
Tommasini Tecno Massrahmen mit Centaur für 1989,-€

Gruß,

Max

Jo, Tommasini! Sehr geil!

Rennrocky
04.04.2006, 15:11
das stimmt. hab den fire, der meine 90 kg-plus locker durch die gegend fährt und auch bergab mit karacho. wunderbar verarbeitet und auf maß, jedoch auch mit einer veloce wahrscheinliich etwas über 2.000. rahmen glaube ich so mit gabel vb 1500 flöckchen

mountainbiker
04.04.2006, 15:18
Den Gios Compact Pro kriegst du sicherlich auch mit Centaur für unter 2000€.

http://www.gios.it/2005/eng/prima.php?page=pro-frame