PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit kombinierten Alu/Carbon Felgen gesucht



roadi2002
05.04.2006, 08:35
Hallo,

hat jemand hier im Forum Erfahrung mit den X-treme Felgen Nano-g für Drahtreifen?

In einem älteren Forums-Topic wurde davon berichtet, das bei den Vollcarbonversionen Speichenausrisse auftraten.
Bei den Drahtreifen soll es wohl mal zur Ablösung der Carbonflanken von der Alugrundfelge gekommen sein.
Ist das ein grundsätzliches Problem bei kombinierten Alu/Carbon Felgen, wenn die Speichen nicht in der Alufelge gespannt werden (z.B. Mavic Cosmic Carbone, HED Alps) sondern im Carbon (wie z.B. bei Zipp)?
Kann sich durch zu hohe Speichenspannungen oder Belastungen im rauhen Trainingsalltag die Alu/Carbon-Verklebung lösen?

Allerdings baut Tune Laufradsätze mit diesen Felgen auf- können dann doch eigentlich nicht so schlecht sein - oder doch?!

Für neuere Erkenntnisse oder Erfahrungen wäre ich sehr dankbar!

roadi2002
05.04.2006, 13:20
Hallo, Haaaallo,


keiner da im Forum, der Erfahrung mit geklebten Alu/Carbon-Felgen hat???

Sind doch z.Zt. die einzige Chance leichte Felgen (unter 400g) für Drahtreifen zu erhalten- mal abgesehen von den superdünnen AC-Felgen.

martl
05.04.2006, 13:31
Hallo,

hat jemand hier im Forum Erfahrung mit den X-treme Felgen Nano-g für Drahtreifen?

nein


Für neuere Erkenntnisse oder Erfahrungen wäre ich sehr dankbar!
Ich kann nur aus anderthalbter Hand berichten... ein Trainingsgenosse hat sich vor 2,3 Jahren die Zipps für Drahtreifen kommen lassen. Da war das Alu-Felgenbett so weich, dass es sich durch Benutzung bzw. durch den Luftdruck bei der ersten Fahrt aufbog.
Scheint kein Einzelfall gewesen zu sein, denn er bekam als Ersatz eine "Verstärkte" Version, die dann allerdings vom Gewicht her ebenfalls eutlich zugelegt hatte, so daß der 1400€-LR Satz ungefähr das selbe wog wie ein popeliger Ksyrium-Satz. Er fährt jetzt reumütig Zipp-Felgen für Schlauchreifen :)

M.

roadi2002
05.04.2006, 16:46
Danke für die Antwort!

Ich kenne halt auch einige Berichte allerdings nur vom "hören-sagen", in denen von Speichenausrissen aus Carbonflanken oder dem Ablösen der Carbonflanke von der Aluflanke berichtet wird.

Wie sind denn die Erfahrungen der P-Light, frank-wheels, o.ä. Taiwan-Laufradbesitzer der Drahtreifenversionen? Gibt es hier Probleme mit der Haltbarkeit der Felgen?

arrakis
05.04.2006, 17:33
Hallo,

hat jemand hier im Forum Erfahrung mit den X-treme Felgen Nano-g für Drahtreifen?

Ich schätze mal, die wurden / werden zu 99% als Schlauchreifen-Version gekauft. Wenn schon leicht, dann richtig!