PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : frage zum sks rennkompressor



die_Luftpumpe
05.04.2006, 23:15
moin

in manchen shops und auktionen steht, das der rennkompressor 8bar schafft, in anderen steht das er bis zu 16 bar schafft. gibts unterschiedliche versionen von dem teil oder sinds offizielle nur 8 wie auf der sks website angegeben aber eigentlich kann das teil immer bis 16bar?

hab gelesen es gab oder gibt den kompressor mit verschiedenen ventilen. welche ventilart soll ich wählen sofern es noch unterschiedliche varianten gibt?

gibts sonst noch etwas auf das ich achten sollte?


danke für eure antworten


mfg

Cubeteam
05.04.2006, 23:23
Rennkompressor? das ist doch die Standpumpe? der Schafft seine 16Bar

Sabway
05.04.2006, 23:43
Richtig, der schafft lässig mehr als 8 bar. Wegen der Ventile kann ich dir nicht weiterhelfen, ich hab da noch ein älteres Teil, wo es das wohl noch nicht gab. Ich benutze hier einen Adapter z.B. fürs Autoventil am MTB. Beim RR gehts ohne Aufsatz.

Gruß
Sabway

emzet
06.04.2006, 00:01
Probier auf jeden Fall den Pumpenkopf aus !!!
Ich habe die SKS Airbase-Pumpe - Pumpenkopf absolute Katastrophe.
Habe die Pumpe mit einem Upgrade-Kit von Topeak auf Smart-Head Pumpenkopf umgerüstet, der funktioniert super.
SmartHead Pumpenkopf passt sich automatisch an Presta- und Schraderventile an.

sixx
06.04.2006, 00:38
15 bar gingen gut in meine Tufos. :ä

fatbiker
06.04.2006, 02:49
nimm den neuen multivalve. der funktioniert ganz gut. möglichst nicht den avacs kopf.

Beezle
06.04.2006, 07:20
Probier auf jeden Fall den Pumpenkopf aus !!!
Ich habe die SKS Airbase-Pumpe - Pumpenkopf absolute Katastrophe.
Habe die Pumpe mit einem Upgrade-Kit von Topeak auf Smart-Head Pumpenkopf umgerüstet, der funktioniert super.
SmartHead Pumpenkopf passt sich automatisch an Presta- und Schraderventile an.

Könntest Du das bitte noch einmal genauer erklären? Vor Allem, wo bekommt man den Upgrade-Kit.
Der Pumpenkopf ist dermaßen madig.......Ich verbiege mir regelmäßig die Ventile.

Danke.

die_Luftpumpe
06.04.2006, 14:52
was meint der hier denn mit "reversiblem ventil" ?

http://cgi.ebay.de/SKS-Rennkompressor-reversibles-Ventil_W0QQitemZ7232290177QQcategoryZ22691QQrdZ1QQ cmdZViewItem

bike2003
06.04.2006, 14:59
Könntest Du das bitte noch einmal genauer erklären? Vor Allem, wo bekommt man den Upgrade-Kit.
Der Pumpenkopf ist dermaßen madig.......Ich verbiege mir regelmäßig die Ventile.

Danke.


würde mich auch dringend interessieren, bei mir funktioniert der Avacs Kopf auch nicht !

bike2003
06.04.2006, 15:01
Probier auf jeden Fall den Pumpenkopf aus !!!
Ich habe die SKS Airbase-Pumpe - Pumpenkopf absolute Katastrophe.
Habe die Pumpe mit einem Upgrade-Kit von Topeak auf Smart-Head Pumpenkopf umgerüstet, der funktioniert super.
SmartHead Pumpenkopf passt sich automatisch an Presta- und Schraderventile an.


meinst du denn hier:
http://www.topeak.de/products/pump_024.html

passt der an die airbase ?

toxXxy
06.04.2006, 15:37
die Airbase ist doch ne Kartuschenpumpe? ist doch eher dafür wenn man auf der Fahrt nen Platten hat um den Reifen dann noch mal auf 3-4 Bar zu bekommen.

Aber dann noch n schlauch immer mitschleppen und so finde ich doch etwas übertrieben?

bike2003
06.04.2006, 16:06
die Airbase ist doch ne Kartuschenpumpe? ist doch eher dafür wenn man auf der Fahrt nen Platten hat um den Reifen dann noch mal auf 3-4 Bar zu bekommen.

Aber dann noch n schlauch immer mitschleppen und so finde ich doch etwas übertrieben?

du meinst die airchamp, die airbase ist eine standpumpe

toxXxy
06.04.2006, 17:42
ups :eek: :ü

Andi Arbeit
06.04.2006, 17:49
ich komme mit dem AVACS-Kopf großartig klar, benutze ihn seit 1,5 Jahren mehrmals in der Woche.

Gruß Andi

emzet
06.04.2006, 22:37
@Beezle & bike2003
Genau das ist der Upgrade-Kit.
Den gibt es z.B. hier:
http://rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=507

Der Kit passt, nur der Schlauch von Topeak ist im AD etwas kleiner und muss z.B. mit Isolierband, am Schlauchende (etwa 5-7mm), vergrössert werden damit die Orginal-SKS-Überwurfmutter ihren Zweck erfüllt.
Ausserdem lässt sich die Orginal-SKS-Überwurfmutter wahrscheinlich nicht von Hand öffnen. Zange benutzen, aber ein Stück alten Fahrradschlauch zwischen Zangenbacken und Kunststoffmutter !

Gruss emzet

Beezle
07.04.2006, 07:37
Alles klar. Ich danke Dir. :)

bike2003
05.05.2006, 17:12
@Beezle & bike2003
Genau das ist der Upgrade-Kit.
Den gibt es z.B. hier:
http://rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=507

Der Kit passt, nur der Schlauch von Topeak ist im AD etwas kleiner und muss z.B. mit Isolierband, am Schlauchende (etwa 5-7mm), vergrössert werden damit die Orginal-SKS-Überwurfmutter ihren Zweck erfüllt.
Ausserdem lässt sich die Orginal-SKS-Überwurfmutter wahrscheinlich nicht von Hand öffnen. Zange benutzen, aber ein Stück alten Fahrradschlauch zwischen Zangenbacken und Kunststoffmutter !

Gruss emzet


Danke nochmals für den Tip ;) Bei meiner airbase passte der Topeak Schlauch ohne das Endstück problemlos, auch die SKS Mutter konnte ich wieder ohne Isolierband anschrauben. Der smarthead funktioniert super :Applaus: