PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anzugsmoment für BB-UN73 Innenlager ?



spessarträuber
07.04.2006, 12:31
Hallo,

ich will am WE meine Kurbeln wechseln u. baue ein Patroneninnenlager Shimano BB-UN73 ein.

Weiss wemand mit welchem Drehmoment die Schalen angezogen werden müssen ?

Danke & Grüße

pfandflasche
07.04.2006, 12:39
......mit 60-70 nm soweit ich mich erinnere.habe ich auch schon seit jahren im rahmen.ist ein sehr gutes lager.

spessarträuber
07.04.2006, 12:49
Gracie !!

Nach dem Camp auf Teneriffa kann jetzt die Kompaktkurbel ab u. die SmartCranks drauf!! ;)

Netzmeister
07.04.2006, 13:26
Hallo,
ich will am WE meine Kurbeln wechseln u. baue ein Patroneninnenlager Shimano BB-UN73 ein.
Weiss wemand mit welchem Drehmoment die Schalen angezogen werden müssen ?
Danke & Grüße
Der Drehmoment steht in der Anleitung.
(so war es zumindest, als ich meine Teile Mitte/Ende 90er gekauft habe)

funzefresser...
07.04.2006, 13:46
Weiss wemand mit welchem Drehmoment die Schalen angezogen werden müssen ?

Danke & Grüße

Mit dem Thema kenn ich mich leider nicht aus.....

spessarträuber
07.04.2006, 14:46
Der Drehmoment steht in der Anleitung.
(so war es zumindest, als ich meine Teile Mitte/Ende 90er gekauft habe)


Das ist mir natürlich bekannt, nur habe ich die Anleitung nicht !! :heulend:

messenger
07.04.2006, 19:59
Aber aufpassen! Das fast bauleiche UN52/72 tendiert dazu, daß beim harten Anziehen der linken Schale die Welle anfängt zu klemmen und schwergängig zu gehen!

Das darf natürlich sein, in dem Fall nicht auf das Drehmoment bestehen, sondern nur so fest anziehen, daß es noch genauso leicht läuft, wie im ausgebauten Zustand.

Gruß mess.

frankie-w
07.04.2006, 20:12
Hi,

schau mal hier www.paul-lange.de/produkte/shimano/support/Handbuecher_Explosionszeichnungen/2006/SI_GE/F740I_GE.PDF , das gilt auch für die älteren.


Mit dem Thema kenn ich mich leider nicht aus.....

Na ein Glück. :thnx: :grinsevil

Grüße