PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : speichermagneten



schima
10.04.2006, 12:19
hallo,

hab gerade diese kleinen speichermagneten vom ebay erhalten (nicht die von tune). hat jemand erfahrung mit den dingern? sind die wirklich so stark? ich hab die jetzt einfach mal gekauft weils nicht wirklich teuer is.

thomas

npk
10.04.2006, 12:22
hallo,

hab gerade diese kleinen speichermagneten vom ebay erhalten (nicht die von tune). hat jemand erfahrung mit den dingern? sind die wirklich so stark? ich hab die jetzt einfach mal gekauft weils nicht wirklich teuer is.

thomas

Die sind wirklich absolut super. Ich benutze die Teile nur.
Sind nicht nur für Messerspeichen brauchbar, sondern auch als TF-Magnet.
Einfach ein bißchen Loctite drauf und innen auf die Kurbel kleben. Somit
hat man keine häßlichen Kabelbinder mehr. Hält prima.
Falls du ihn mal abmachen möchtest empfehle ich WD40.

Gruß npk

Hochpass
10.04.2006, 12:22
Erst kaufen dann Fragen. :rolleyes:

Aber wir werden ja bald von dir die ersten Erfahrungen hören. ;)
Bau an das Teil!

schima
10.04.2006, 12:26
nimmst du da den loctite superkleber? da gehen die dinger aber sicher nimmer ab?

Joey
10.04.2006, 12:30
...diese kleinen speichermagneten...
Ja, es gibt starke Entwicklungen bei den magnetischen Speichern, aber flash ist massiv im Kommen. Ob der Zeitpunkt für den Kauf günstig war?

schima
10.04.2006, 12:36
hey ramone, notfalls befestige ich damit meine einkaufslisten aufm kühlschrank. so teuer waren die ja jetz auch nicht, verglichen mit zb mavic messerspeichenmagneten, die 6-7 euro das stück kosten und doch recht klobig sind.

Joey
10.04.2006, 12:39
hey ramone, notfalls befestige ich damit meine einkaufslisten aufm kühlschrank. so teuer waren die ja jetz auch nicht, verglichen mit zb mavic messerspeichenmagneten, die 6-7 euro das stück kosten und doch recht klobig sind.
Wird schon nicht verkehrt gewesen sein ;)

npk
10.04.2006, 12:45
nimmst du da den loctite superkleber? da gehen die dinger aber sicher nimmer ab?

Ne,einfach dieses normale. Loctite Mittelfest. Das reicht schon. Klebe dann für 12h Tesafilm drüber bis es getrocknet ist und dann hälts.

schlaffe wade
10.04.2006, 12:47
diese kleinen speichermagneten..

Ja, es gibt starke Entwicklungen bei den magnetischen Speichern, aber flash ist massiv im Kommen

hey joey, meinst du damit etwa compact flash ? :eek:

LKG
10.04.2006, 12:53
Ne,einfach dieses normale. Loctite Mittelfest. Das reicht schon. Klebe dann für 12h Tesafilm drüber bis es getrocknet ist und dann hälts.

Vorher Kontakstellen leicht anrauhen (Schmirgelpapier). Aldi-Sekundenkleber geht auch. Hält bombig.
Dazu noch ein Bonmot: Ich habe die auch bei ebay gekauft. Der Brief, in dem sie versendet werden sollten kam und kam nicht. Ich dachte mir, Ja klar, der Brief klebt sicher irgendwo im Briefzentrum an einer Maschine und ich ärgerte mich über meine Dummheit. Stimmte aber nicht. Der Brief war pünktlich gekommen, er klebte nur innen an der Oberseite meines (leicht schräg eingebauten, blechernen) Briefkastens...

Viel Spaß, Gruß LKG

Algera
10.04.2006, 20:53
Es gibt allerdings Speichenmagneten, die nicht mit allen Gebern funktionieren. Ich habe auch so ein Teil, ähnlich etwa dem Tune Magneten, das weder mit Cyclo noch mit VDO zusammenarbeiten will. :kweetnie:

Tune funktioniert wohl bei den meisten Computern, vielleicht weil sie ein stärkeres Magnetfeld haben. ;)

andain
10.04.2006, 21:18
Ich hab die mit Sika-Montagekleber geklebt.

softwerker
11.04.2006, 21:50
Ja, es gibt starke Entwicklungen bei den magnetischen Speichern, aber flash ist massiv im Kommen. Ob der Zeitpunkt für den Kauf günstig war?

Bah! Postmoderner Schnickschnack. Irgendwo fliegt hier noch so 'ne Kernspeichermatrix rum. Das war noch Speicher, wo man die Bits einzeln beim Namen nennen konnte. Und zog man ein Fädchen raus konnte man mal eben schnell aus RAM ein ROM machen...

Tribikedevil
12.04.2006, 00:13
Leute, wer nutzt heutzutage noch Datenspeicher? :Applaus: