PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freundin auf Compact umrüsten, welche Kurbel?



Hochpass
17.04.2006, 14:18
Frohe Ostern erstmal noch!

Hab mir überlegt, da meine Freundin eigentlich das große Blatt nicht braucht, dass hier eine Compactkurbel angesagt ist. Dies soll natürlich nicht so teuer sein.
Noch ist eine Ultegra Kurbel mit Oktalink Innenlager drauf. ISIS Lager fallen glaube ich schon weg, da günstige Lager ja schon 40 € kosten.
Kann ir einer eine günstige Kurbel empfehlen, Oktalink oder MegaExo?

Gruß, der Hochpass

medias
17.04.2006, 14:24
Radplan

Vetta
17.04.2006, 14:25
Sugino :D

pinguin
17.04.2006, 14:27
Ja. :Bluesbrot

medias
17.04.2006, 14:30
Sugino von Radplan

pinguin
17.04.2006, 14:31
Sugino. Von Radplan-Delta. Soviel Zeit muss sein... :Bluesbrot

Vetta
17.04.2006, 14:32
Ja. :Bluesbrot

Thomasch
17.04.2006, 14:33
ISIS Lager fallen glaube ich schon weg, da günstige Lager ja schon 40 € kosten.



Gibts bei eBay von offiziellen Händlern mit Garantie etc... schon ab 24,95 NEU .
Sind von FSA. Zur Qualität von ISIS kann ich allerdings nichts sagen, jedoch bekommst Du neue Kompaktkurbeln (auch bei eBay) mit diesem System zu sagenhaft günstigen Preisen!

:Bluesbrot

balu
17.04.2006, 14:40
... da meine Freundin ... soll natürlich nicht so teuer sein...

Prioritäten sind also gesetzt, dann bleibt mehr für dich :Angel: :Angel:
:Applaus:

Hochpass
17.04.2006, 14:46
Prioritäten sind also gesetzt, dann bleibt mehr für dich :Angel: :Angel:
:Applaus:
Sags nicht so laut! ;)

Hab mal bei Radplan geschaut (Die Seite finde ich mies, aber das soll nicht den Ausschalg geben)
SUGINO ALPINA OCTALINK 180€ :eek:. Für den Preis gibts ja die von Shimano.
Bleibt bei denen wohl nur ne Vierkant Kurbel. :rolleyes:

1234321
17.04.2006, 14:50
Ich würde meine Freundin nicht auf Kompakt umrüsten. Ich steh eher auf klassisch: Lange dünne Rohre und die Heldenvariante

:Applaus:

Fireball
17.04.2006, 15:17
Ich würde meine Freundin nicht auf Kompakt umrüsten. Ich steh eher auf klassisch: Lange dünne Rohre und die Heldenvariante

:Applaus:

da hab ich nur drauf gewartet :D
wobei kompakt manchmal auch vorteile haben kann :Angel:
nun ja, wenn's günstig sien soll, bleiben wohl die üblichen verdächtigen wie die "kleineren" FSA mit megaexo. oder die sugino 4kant und ein altes ultegra/xt innenlager rein.
mach ihr nur kein 50er blatt drauf, das wird sie dann auch nicht benutzen wollen :ü

Hochpass
17.04.2006, 15:20
da hab ich nur drauf gewartet :D
wobei kompakt manchmal auch vorteile haben kann :Angel:
nun ja, wenn's günstig sien soll, bleiben wohl die üblichen verdächtigen wie die "kleineren" FSA mit megaexo. oder die sugino 4kant und ein altes ultegra/xt innenlager rein.
mach ihr nur kein 50er blatt drauf, das wird sie dann auch nicht benutzen wollen :ü
Kein 50er? Ist das nicht die häufigste Konfiguration?

Fireball
17.04.2006, 15:32
Kein 50er? Ist das nicht die häufigste Konfiguration?

doch. aber bemühl mal nen übersetzungsrechner. ich hatte mal 34/50, und wenn ich wieder auf kompakt gehe, neh mich 34/48.
berechne einfach mal, wenn du die kassette weiterhin verwendest (soll ja auch preislich im rahmen bleiben), wie auffallend wenig sich das ganze verändert von 52 oder 53 auf 50. mir war zudem der sprung von 34 auf 50 (16 zähne) zu groß.

medias
17.04.2006, 15:35
48x34 ist die bessere Wahl,mag auch die Industrie 50x34 oder 50x36 mehrheitlich anbieten.Am besten mal den Ritzelrechner benutzen.

Hochpass
17.04.2006, 15:38
doch. aber bemühl mal nen übersetzungsrechner. ich hatte mal 34/50, und wenn ich wieder auf kompakt gehe, neh mich 34/48.
berechne einfach mal, wenn du die kassette weiterhin verwendest (soll ja auch preislich im rahmen bleiben), wie auffallend wenig sich das ganze verändert von 52 oder 53 auf 50. mir war zudem der sprung von 34 auf 50 (16 zähne) zu groß.

Hab gerade nachgerechnet. Hab jetzt keine Ahnung von Compact, aber dann verschenkt man doch einen Gang? (der doppelt vorhanden ist). Wobei du mit dem Sprung recht haben könntest.

gerade drauf 12-25 39,53 (und zu dick)

geplant 12-25 34,48 (34,50)

dakow
17.04.2006, 15:41
Hallo,
mach doch auf die vorhandene Kurbel ein 48 oder 46 d'rauf, wenn es nicht um das kleine KB geht (und ggf. ein 38 und eine 27 Kassette).
Gruß

dakow

i-flow
17.04.2006, 15:56
Ich wuerde die Heldenkurbel samt Lager hier ueber die Boerse verkloppen und eine neue Kompaktkurbel mit Aussenlagersystem (FSA MegaExo oder Shimano Hollowtec II) einbauen. Uebersetzung 34-48, denn ich schliesse mich der bereits geaeusserten Einschaetzung an, dass 50 statt 52 oder 53 nicht viel aendert.
Soll Dir halt der local dealer entsprechend konfigurieren, das kostet dann zwar etwas mehr als beim Indernetz-Dealer, aber dafuer kriegst Du die richtige Uebersetzung. Oder Du kaufst das 48er dazu und vertickst das 50er auch noch separat ...

LG ... Wolfi :)

latinobiker
22.04.2006, 03:19
Haben die shimano das 48 ? und fuer welche kurbel ?

crash-biker
22.04.2006, 09:17
Ich wuerde die Heldenkurbel samt Lager hier ueber die Boerse verkloppen und eine neue Kompaktkurbel mit Aussenlagersystem (FSA MegaExo oder Shimano Hollowtec II) einbauen. Uebersetzung 34-48, denn ich schliesse mich der bereits geaeusserten Einschaetzung an, dass 50 statt 52 oder 53 nicht viel aendert.
Soll Dir halt der local dealer entsprechend konfigurieren, das kostet dann zwar etwas mehr als beim Indernetz-Dealer, aber dafuer kriegst Du die richtige Uebersetzung. Oder Du kaufst das 48er dazu und vertickst das 50er auch noch separat ...

LG ... Wolfi :)

Fast genau so habe ich es auch gemacht! Habe ein MegaExo 50/34-Compact-Kurbelsystem gekauft, das 50er abmontiert und verkauft und dann ein 46er FSA-Kettenblatt angeschafft (meine bessere Hälfte ist Neueinsteigerin!). Da alles auf 9-fach aufgebaut wurde, ist hinten auch eine Kassette mit 13-25 montiert.

Das alles, nachdem ich mal den Ritzelrechner betätigt und die Leistung meiner Gattin abgeschätzt habe - sie ist absolut zufrieden!

dakow
22.04.2006, 10:40
Hallo,

so ähnlich fahre ich auch; 12, 14, 15, 16, 17, 19, 21, 24, 27 (modifizierte Kassette, d.h. 13er raus und 16 rein) bei normaler Kurbel mit Lochkreis 130 und 46/38. Meine Trittfrequenz liegt in der Regel jedoch auch bei etwa +/- 95.
Gruß

dakow

5,78
22.04.2006, 12:50
Fast genau so habe ich es auch gemacht! Habe ein MegaExo 50/34-Compact-Kurbelsystem gekauft, das 50er abmontiert und verkauft und dann ein 46er FSA-Kettenblatt angeschafft (meine bessere Hälfte ist Neueinsteigerin!). Da alles auf 9-fach aufgebaut wurde, ist hinten auch eine Kassette mit 13-25 montiert.

Das alles, nachdem ich mal den Ritzelrechner betätigt und die Leistung meiner Gattin abgeschätzt habe - sie ist absolut zufrieden!

Da bin ich nochmal einen Schritt weiter gegangen: Tune MTB-Kurbel mit 96er Lochkreis, 32/46 und 12-23, das alles bei 26-Zoll Laufrädern, da meine Ex auch noch sehr klein ist. Jetzt benutzt sie auch mal das große Blatt...

tabasco
22.04.2006, 18:10
Frohe Ostern erstmal noch!

Hab mir überlegt, da meine Freundin eigentlich das große Blatt nicht braucht, dass hier eine Compactkurbel angesagt ist. Dies soll natürlich nicht so teuer sein.
Noch ist eine Ultegra Kurbel mit Oktalink Innenlager drauf. ISIS Lager fallen glaube ich schon weg, da günstige Lager ja schon 40 € kosten.
Kann ir einer eine günstige Kurbel empfehlen, Oktalink oder MegaExo?

Gruß, der Hochpass

Meine Ritchey WCS-Kurbeln .... die passen auf Octalink, Länge 172,5
Bei Interesse PM

SabineK
22.04.2006, 21:28
@Hochpass,
kann einigen Vorrednern zustimmen (habe ich selbst an meinem Winter/Regenrad verbaut): Sugino Kurbel von Radplan Delta. Habs in der Variante 48/33 gewählt mit Token Lager. Günstig und gut und das Rad wird bei mir sicher nicht geschont.

gerohero
23.04.2006, 09:42
"Freundin auf Compact umrüsten...", herrliche Themenüberschrift!
Also mir fallen da erstmal ein paar hervorragende Plastische Chirurgen ein, die schaffen alles. Von gross nach klein, von klein nach gross, von ausladend nach kompakt...aber ich glaube, die verwenden da eher Skalpelle, Silikon und Absauganlagen. Kurbeln? Da muss ich erstmal die aktuellen Studien durchforsten ... :D

clekilein
23.04.2006, 11:34
wie will der seine Freundin auf cómpact umrüsten? Busen verkleinern?

Hochpass
09.05.2006, 22:56
Prioritäten sind also gesetzt, dann bleibt mehr für dich :Angel: :Angel:
:Applaus:

So es ist erstmal vollbracht. Es ist jetzt eine SL-K MegaExo am Rad, was jetzt die Kritiker hier zum schweigen bringen sollte.
Jetzt hat Madame eine bessere Kurbel als ich. :heulend:

Es ist leider erst einmal 50/34 geworden, weil die dabei war. Wird am Wochenende ausprobiert und ggf. gegen ein 46 oder 48 getauscht.

Aber was micht bei der SL-K gewundert hat, kann man das Lagerspiel nicht einstellen? Draufschrauben und anknallen mehr geht nicht oder habe ich etwas falsch verstanden? :confused:

clekilein
10.05.2006, 08:07
ja genau so! Lager rein Kurbel durch, 2, kurbel drann, die plaste kappe dran, und dann anknallen

Und du darfst einwas nie vergessen: kein Öl, Fett o. Ä auf der linken Kurbelaufnahme!!!

mir rutschte sie immer runter! schließlich habe ich sie dann mit Wasser (!) montiert. jetzt hält sie.

Daddy yo yo
10.05.2006, 08:54
Kann ir einer eine günstige Kurbel empfehlen, Oktalink oder MegaExo?was ist "günstig"? ist die ritchey wcs mit € 165.- noch günstig für dich? eher nicht, oder? hätte halt den vorteil, dass sie für octalink ist...

Hochpass
10.05.2006, 10:18
ja genau so! Lager rein Kurbel durch, 2, kurbel drann, die plaste kappe dran, und dann anknallen

Und du darfst einwas nie vergessen: kein Öl, Fett o. Ä auf der linken Kurbelaufnahme!!!

mir rutschte sie immer runter! schließlich habe ich sie dann mit Wasser (!) montiert. jetzt hält sie.

Ups kein Fett? Stand das in der Anleitung? Mit Fett war ich jetzt nicht sparsam.

Also kann man bei der Kurbel das Lagerspiel nicht einstellen? Bei der Gossamer geht das und bei der SL-K nicht. Wenn man jetzt ein zu dünnes Gehäuse hat bekommt man da doch Spiel rein?


@Daddy yo yo
Guck mal Post Nr. 27 ;)

Fischbi
10.05.2006, 10:24
Fahre selbst 34/48 und bin sehr zufrieden.

und merke 48/12 = 52/13

und 48/11 > 52/12

Also für was um Gottes willen ein Blatt das größer als 48 ist.
Mit 48/12 trittst Du locker 50 km/h - das sollte reichen.

DerBergschreck
10.05.2006, 10:43
Kein 50er? Ist das nicht die häufigste Konfiguration?

Leider. Überleg' doch mal: das große Kettenblatt braucht Deine Freundin nicht (das kann ja nur ein 52er oder 53er sein). Dann schraubst Du eine Kompaktkurbel dran, die als großes Blatt ein 50er - das sind nur 2 bzw. 3 Zähne weniger - das ist kaum ein Unterschied.

Erst mit einem 48er oder sogar 46er wird eine Kompaktkurbel brauchbar.

slo-down
10.05.2006, 10:53
Nuja, also bin vorher mit 52/39 mit 12/25 gefahren.

Jetzt 50/34 mit einer 12/27 hinten und ich muß sagen, es geht schon viel viel besser. vor allem bei den richtig steilen Dingern.

Das der Umwerfer harte arbeitet leistet ist klar, bei diesem Sprung, da muss ich mir auch noch etwas einfallen lassen.

latinobiker
03.08.2006, 01:04
Hoffe es ist nicht verboten so alte threads wieder neu raufzuholen....aber ich will nur sagen dass ich vor 3 monaten so begeistert war von compakt.

Ich finde es immer noch gut. Aber als es das erste mal mit einer compaktkurbel in einem rennen bergab ging fehlte mir das 53 er blatt.

Fuers training ist die uebersetzung 50-34 optimal. Ich habe mir jetzt 3 blatter fuer 110mm lochkreis bestellt. Ein 52, ein 36, und ein 38. Bin mir nicht sicher ob ich da was wegen der steifigkeit einbuessen muss. Aber die blaetter werden in ca 5 tagen bei mir sein und dann wird getestet.

Ich meine fuer training bleibt dann 52-36 drauf. :quaeldich

Hochpass
03.08.2006, 10:27
Nö ist nicht verboten.
Meine Freundin ist auch zufrieden mit der Kurbel.
Aber ich muss das mal bestätigen, was über den Sprung von 50/34 gesagt wurde. Der ist arg groß.
48/34 ist vermutlich besser.

Daddy yo yo
03.08.2006, 10:48
@Daddy yo yo
Guck mal Post Nr. 27 ;)wer lesen kann und dies auch tut, ist klar im vorteil! ;)

Hochpass
03.08.2006, 10:55
wer lesen kann und dies auch tut, ist klar im vorteil! ;)

Macht nix. Ist ja schon fast vergessen. Hätte latinobiker den Thread nicht mehr hochgeholt, hätte es keiner gemerkt. ;)

latinobiker
03.08.2006, 23:42
Nö ist nicht verboten.
Meine Freundin ist auch zufrieden mit der Kurbel.
Aber ich muss das mal bestätigen, was über den Sprung von 50/34 gesagt wurde. Der ist arg groß.
48/34 ist vermutlich besser.

Stimmt...und wenn ich meine freundin aufs rad setzen wuerde...dann braeuchte sie kein grosses blatt ! :Applaus:

Hochpass
03.08.2006, 23:49
Stimmt...und wenn ich meine freundin aufs rad setzen wuerde...dann braeuchte sie kein grosses blatt ! :Applaus:

So siehts aus!