PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Carbon Renner 2006 - Vernunft oder Begierde



tomfire76
19.04.2006, 14:55
Ich habe ein Problem. Möchte mir dieses Jahr noch ein neuen Carbon Renner zulegen. Jetzt schwanke ich zwischen Vernunft (Cube GTC Team für 1200,-) und einem Cervelo R3 (2150,- ).
Bei der Kilometerleistung dich ich fahre (3000-4000 km/Jahr) würde es auch ein Uralt-Hobel tun, ich weiss. Aber ich habe das R3 gesehen und mich verliebt. Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf :D .
Was meint ihr? Vernünftig bleiben oder dem Verlangen nachgeben?
http://www.cube-bikes.de/cube_bikes/images/gtc_team_nor.jpg
http://www.cervelo.com/models/thumbnail/2006_Cervelo_R3.png

gios90
19.04.2006, 14:57
ich würde wenn du das geld hast dem verlangen nachgeben und den R3 kaufen.... das cube gtc mag ja auch ein super rad sein aber ich finde dass da auch immer emotionen eine große rolle speilen und die werden finde ich bei cube nicht geweckt...

toxy
19.04.2006, 15:06
Ich steh im Moment vor ner ähnlichen Entscheidung, fahre auch nur ne Handvoll km, aber ich lass meine Gefühle entscheiden, sonst werden es nie mehr, denn auf ein geniales Rad setz ich mich lieber drauf.

Felix

MTH
19.04.2006, 15:09
Wenn du es dir leisten kannst, dann ganz klar das R3. Es macht doch viel mehr her als das Cube!

Daddy yo yo
19.04.2006, 15:10
begierde!

Nano
19.04.2006, 15:11
Ganz klar das R3, wenn es Dir finanziell liegt. :D

Der Rahmen ist einfach ein Traum. Ich kann es kaum erwarten, vielleicht dieses Weekend damit zu fahren.

Hier nochmal zum gucken.

Drück mich (http://www.weizenrace.de/images/R3.jpg)

tomfire76
19.04.2006, 15:12
Keiner für Vernunft ???

alialbert
19.04.2006, 15:13
Sei unvernünftig und nimm den Cevelo R3. Wenn Du das Cube nimmst wirst Du es schon nach kurzer Zeit bereuen. Ich kenn das ;)

tomfire76
19.04.2006, 15:15
Du meinst, man fährt mit dem Cube am Schaufenster vorbei und sieht dort das R3 stehen und denkt sich, hättest du nur?

black
19.04.2006, 15:17
Keiner für Vernunft ???
Doch ich. Aber erstens sind beide Varianten 'unvernünftig' und zweitens sehe ich nicht, inwiefern dir Ratschläge wie "Sei (un)vernünftig!" helfen. :confused:

MadMax
19.04.2006, 15:20
Hallo,
ich habe das Cube Litening GTC Team (als carbon) seit rd. 6 Wochen. Ich bin hiermit hochzufrieden. Absolut geniale Optik und super Preis-Leistungsverhältnis. Daher: die Vernunft walten lassen!!! Kauf dir das Cube. Für die genannte Km-Leistung ist das völlig ausreichend. Es ist für mich ein kleiner Unetrschied, ob ich für den Jahreskilometer (Basis 4.000 km) € 0,30 bezahle oder € 0,54. Zwar kann man sagen: Spaß kostet Geld, aber irgendwo hört der Spaß auf!!!

arrakis
19.04.2006, 15:26
Du scheinst ja schon ein Rad zu haben. Warum solltest Du Dir also das Cube kaufen , das Du vom technischen her nicht brauchst und welches Dir eigentlich nicht richtig gefällt. Wenn schon Titanic, dann erste Klasse! Geb` das Geld für das Cervelo aus, oder lass es ganz bleiben.

cluso
19.04.2006, 15:26
Du meinst, man fährt mit dem Cube am Schaufenster vorbei und sieht dort das R3 stehen und denkt sich, hättest du nur?


Genau. :quaeldich :Bluesbrot

arrakis
19.04.2006, 15:29
Es ist für mich ein kleiner Unetrschied, ob ich für den Jahreskilometer (Basis 4.000 km) € 0,30 bezahle oder € 0,54. Zwar kann man sagen: Spaß kostet Geld, aber irgendwo hört der Spaß auf!!!
Normalerweise fährt man sio ein Rad ja länger als ein Jahr, dann relativiert sich der Kilometerpreis recht schnell.

Tobias
19.04.2006, 15:38
das ist doch keine ernstgemeinte frage, oder?
die antwort implizierst du ja schon selber, denn:
wer will schon einen kompromiss, wenn er zu vermeinden ist;)

Taxi
19.04.2006, 15:39
Kauf das Cervelo fuer deine Frau und fahre weiter deinen alten Hobel. Wenn du dann neben deiner Frau faehrst kannst du ihr Rad viel besser bewundern als das eigene aus der Fahrerposition. :D

Wenn du keine Frau hast kauf es dir selber! Fahre auch Xentis mit 5.000km im Jahr auf RTF. Sch..s egal (ich weiss, es gibt andere Meinungen)

Manchmal stehe ich sogar nachts auf und werfe einen Blick auf mein schoenes Rad...

Wird Dir mit dem Cervelo auch so gehen. Mit dem Cube aber nur 2-3 Wochen lang.

Fusio
19.04.2006, 15:44
[QUOTE=Nano]Ganz klar das R3, wenn es Dir finanziell liegt. :D

Der Rahmen ist einfach ein Traum. Ich kann es kaum erwarten, vielleicht dieses Weekend damit zu fahren.

Hier nochmal zum gucken.

http://www.weizenrace.de/images/R3.jpg

Hey Nano, hast du den Rahmen schon 'gebadet'...? :eek: :D

Sieht aber wirklich hammermässig aus. :jumpingsi

OlliBolli
19.04.2006, 15:44
[...]
Was meint ihr? Vernünftig bleiben oder dem Verlangen nachgeben?
Sei vernünftig und gebe deinem Verlangen nach... :D
Entweder du bist bereit für so ein Rad (R3) das Geld auszugeben oder nicht!


Gruß Olaf

Nano
19.04.2006, 15:48
Hey Nano, hast du den Rahmen schon 'gebadet'...? :eek: :D

Sieht aber wirklich hammermässig aus. :jumpingsi

Nein, das Badezimmer bietet so einen schönen Kontrast und durch das riesige Dachfenster ist es auch schön hell. :D

tomfire76
19.04.2006, 15:53
Bin kurz davor das R3 zu bestellen...
...bei 186 cm und 85-86 cm Schrittlänge würde ein 56er passen, oder? :D

Fusio
19.04.2006, 15:55
Nein, das Badezimmer bietet so einen schönen Kontrast und durch das riesige Dachfenster ist es auch schön hell. :D
Stimmt eigentlich... Ideen muss man haben. :ä

Wie schwer oder besser gefragt wie leicht ist der Rahmen denn? :hmm:

typneun
19.04.2006, 15:55
Manchmal stehe ich sogar nachts auf und werfe einen Blick auf mein schoenes Rad... Wird Dir mit dem Cervelo auch so gehen. Mit dem Cube aber nur 2-3 Wochen lang.

einspruch: bei mir dauerts schon mehr als 2 monate! :)
ergo: ich bin der zweite für "vernunft!" wobei ich die begierde nur zu gut verstehen kann... :D

Nano
19.04.2006, 15:55
Bin kurz davor das R3 zu bestellen...
...bei 186 cm und 85-86 cm Schrittlänge würde ein 56er passen, oder? :D

Ich bin 1.76 und Schrittlänge 82 und fahre ein 54er. Jetzt kannst du mal abschätzen.

tyler h.
19.04.2006, 15:56
Bin kurz davor das R3 zu bestellen...
...bei 186 cm und 85-86 cm Schrittlänge würde ein 56er passen, oder? :D

56 sollte passen. Wo bestellst Du es denn?

Nano
19.04.2006, 15:57
Stimmt eigentlich... Ideen muss man haben. :ä

Wie schwer oder besser gefragt wie leicht ist der Rahmen denn? :hmm:

"Nackisch" 833g und dann Komplett mit Sattelklemme, Schrauben und Zugführung am Tretlager 868 g.

Fusio
19.04.2006, 15:59
"Nackisch" 833g und dann Komplett mit Sattelklemme, Schrauben und Zugführung am Tretlager 868 g.
Nicht schlecht :eek:
Ich bin zwar nur 1.75 aber habe Schrittlänge 83.5... willst du tauschen...??? :D

Freakazoid
19.04.2006, 16:01
"Nackisch" 833g und dann Komplett mit Sattelklemme, Schrauben und Zugführung am Tretlager 868 g.

Hast du etwa mit dem Schaltauge gemessen? So gehört sich das aber nicht.

tomfire76
19.04.2006, 16:02
56 sollte passen. Wo bestellst Du es denn?
Wer hat denn ein 56er zum passablen Preis vorrätig? Weiss jemand mehr?
Sonst hätte ich wahrscheinlich bei bikeimperium geordert. Die haben aber erst wieder Ende Mai das Modell vorrätig.

Nano
19.04.2006, 16:03
Nicht schlecht :eek:
Ich bin zwar nur 1.75 aber habe Schrittlänge 83.5... willst du tauschen...??? :D

:D


Hast du etwa mit dem Schaltauge gemessen? So gehört sich das aber nicht.

Ja, ist immer dabei. Ich war zu faul das noch abzuschrauben. :D

flitzemoppel
19.04.2006, 16:04
Ich bin auch fast täglich am hadern.
Ich würde mein Trek Rahmen verkaufen und alles an ein Cervélo R3 schrauben.
Soll ich? Soll ich nicht? Gewichtsmäßig würde ich (nur) ca. 230g sparen. Und das für 2150,-€
RH wäre bei mir wahrscheinlich auch 54 (176/82,5)
Bis jetzt waren nur 56er sofort lieferbar. 54er müssen bestellt werden.
Wahrscheinlich hätte ich sonst schon zugeschlagen. So hadere ich noch ein wenig wieter.

Fusio
19.04.2006, 16:06
:D

Wenn du dir aber im nächsten Jahr oder so das R3.5 oder R3.75 kaufst, lass es mich wissen. Du weisst ja wo ich wohne. ;)

Nano
19.04.2006, 16:09
Wenn du dir aber im nächsten Jahr oder so das R3.5 oder R3.75 kaufst, lass es mich wissen. Du weisst ja wo ich wohne. ;)

Wir sehen uns sicher mal bald. :gut:

Zegger
19.04.2006, 16:11
naja Cervelo hat Trek als Trendmarke abgelöst


aber nächstes Jahr kommt wieder ein neuer Trend und Cervelo ist OUT :mad:


:xdate:

tomfire76
19.04.2006, 16:12
Ich bin auch fast täglich am hadern.
Ich würde mein Trek Rahmen verkaufen und alles an ein Cervélo R3 schrauben.
Soll ich? Soll ich nicht? Gewichtsmäßig würde ich (nur) ca. 230g sparen. Und das für 2150,-€
RH wäre bei mir wahrscheinlich auch 54 (176/82,5)
Bis jetzt waren nur 56er sofort lieferbar. 54er müssen bestellt werden.
Wahrscheinlich hätte ich sonst schon zugeschlagen. So hadere ich noch ein wenig wieter.
Wo hast du das R3 für 2150 lieferbar gesehen?

Fusio
19.04.2006, 16:14
naja Cervelo hat Trek als Trendmarke abgelöst


aber nächstes Jahr kommt wieder ein neuer Trend und Cervelo ist OUT :mad:


:xdate:
Ja, schon bald sind wieder die Cany... eh Colnagos an der Reihe. ;)

flitzemoppel
19.04.2006, 16:18
Wo hast du das R3 für 2150 lieferbar gesehen?


In RH 56 (leider) ,denn ich brauche 54 (denke ich)

bei Link (http://www.radsport-smit.de)

Burschi
19.04.2006, 16:21
Bin kurz davor das R3 zu bestellen...
...bei 186 cm und 85-86 cm Schrittlänge würde ein 56er passen, oder? :D

Ich bin 181 cm und hab 87 cm Schrittlänge. Ich habe einen 56er und denke, dass ich damit gut hin komme, also wird's mit Deinen Maßen auch passen ;)

FrankP
19.04.2006, 16:26
ich bin 1,79 und habe 82.5er-83er Schrittlänge,
schwanke sowohl zwischen 54er (mit 120er Vorbau) und 56er Rahmen (mit 105er Vorbau und ohne Spacer) als auch zwischen R3 und R2.5 ?????
O.k., bei der Modellfrage kann mir keiner helfen, aber vielleicht bei der Rahmenhöhe?

Stelvio
19.04.2006, 16:35
naja Cervelo hat Trek als Trendmarke abgelöst


aber nächstes Jahr kommt wieder ein neuer Trend und Cervelo ist OUT :mad:


:xdate:


Auf jeden Fall dann, wenn CSC beim Giro und/oder Tour nicht besonders erfolgreich ist......

michaduke
19.04.2006, 17:10
Hallo
ich persönlich bin für das Cube !!
Auch wenn deas cervelo nicht schlecht aussieht !!
aber für das eingesparte Geld würde ich mir dann noch einen schönen Hochprofil
LRS holen !!
Das Cube super Edel aufgebaut ist bestimmt auch der Hammer!!!
es siege die Vernunft!!! :Angel: :Angel:

Strassenkäfer
19.04.2006, 17:45
.....nimm das cervelo, bau dir nen paar leities ran, fsa vorbau/lenker/sattelstütze/kurbel ...nen bischen record und nen c64 sattel...dann hast ne hammergeile kiste.....

......ach ja...als gabel würde ich die cervelo wolf sl wählen....fügt sich hervorragend in die optik ein.....


:6bike2:

0916
19.04.2006, 18:12
aber nächstes Jahr kommt wieder ein neuer Trend und Cervelo ist OUT :mad:


:xdate:

dann gibts halt wieder nen Grund für ein neues Radl :Applaus:

Merida903
19.04.2006, 18:52
habe auch so ein ähnliches Problem.
Bin nur noch nicht ausgewachsen (14 Jahre), deshalb bin ich gezwungen noch etwas zu warten, aber 3-4 Tausend Kilometer sind ja auch nicht so wenig. Ich fahre 2000-3000 Kilometer im Jahr und kaufe mir bald ein Trek Madone oder ein Look 381i.
(Erst wenn ich es mir in einer Größe holen kann, die mir mein Leben lang passt und, wo ich nicht mehr rauswachse

Daddy yo yo
19.04.2006, 18:54
habe auch so ein ähnliches Problem.
Bin nur noch nicht ausgewachsen (14 Jahre), deshalb bin ich gezwungen noch etwas zu warten, aber 3-4 Tausend Kilometer sind ja auch nicht so wenig. Ich fahre 2000-3000 Kilometer im Jahr und kaufe mir bald ein Trek Madone oder ein Look 381i.
(Erst wenn ich es mir in einer Größe holen kann, die mir mein Leben lang passt und, wo ich nicht mehr rauswachsealso, n kumpel von mir, der fährt ebenso etwa 4000km pro jahr, und der krallt sich jetzt auch n nobelrahmen - aber dann halt mit ultegra statt dura ace. er meint, er hätte mehr freude als auf nem günstigeren rahmen mit dura ace. ich kann ihn gut verstehen!

OCLV
19.04.2006, 19:01
habe auch so ein ähnliches Problem.
Bin nur noch nicht ausgewachsen (14 Jahre), deshalb bin ich gezwungen noch etwas zu warten, aber 3-4 Tausend Kilometer sind ja auch nicht so wenig. Ich fahre 2000-3000 Kilometer im Jahr und kaufe mir bald ein Trek Madone oder ein Look 381i.
(Erst wenn ich es mir in einer Größe holen kann, die mir mein Leben lang passt und, wo ich nicht mehr rauswachse

In deinem Alter ist Ekimov schon 36000 km (ja die Nullen stimmen) gefahren! :quaeldich :quaeldich :quaeldich 1996 war's das Doppelte!

An deiner Stelle würde ich das Madone nehmen. Das Look sieht zwar gut aus, sit aber schwerer und recht "sanft", also eher weich amgestimmt. Das 585 ist steifer als das 381i und (das 585) ist etwa so steif wie das Madone, wobei das wieder leichter ist.

An deiner Stelle würd ich noch 2-3 Jahre warten, dann kannste schon den richtigen Rahmen nehmen, aus dem du nicht mehr rauswächst. Wenn du zw. 2 Größen liegst, nimm eher die Größere, dann haste später nicht so'n langen Vorbau dran.

Thomas, der sich mit 16 ein OCLV gegönnt hat.

alialbert
19.04.2006, 19:03
Wo hast du das R3 für 2150 lieferbar gesehen?
Das muss man sich jetzt mal reinziehen 2150 € :mad: das ist der (kein) Rahmen (eigentlich) nicht Wert - Never!!!!!!!!!!!!
Tja er gefällt mir ja auch außerordentlich, aber wie Zegger auch schon schrieb: Er ist irgendwie schon Trendy, wärend z.B. ein Colnago, Pinarello oder Casati zeitlos sind.
Nein, ich werde die besondere Marke nicht erwähnen :D

duathlonsport
19.04.2006, 19:06
VERNUNFT ! Ich fahre 1000 - 2000km im Monat und bei mir hat trotzdem die Vernunft gesiegt. Muss jedoch dazu sagen das ich mir selber die Hobel aufbaue - so komme ich natürlich meistens günstiger weg als fertig und mit besserer Qualität.

Wenn das Geld für dich keine Rolle spielt und du der Vernunft keine Chance geben willst dann gibt es nur eins..... - CERVELO

Le Gabarit
19.04.2006, 19:09
Ich habe ein Problem. Möchte mir dieses Jahr noch ein neuen Carbon Renner zulegen. Jetzt schwanke ich zwischen Vernunft (Cube GTC Team für 1200,-) und einem Cervelo R3 (2150,- ).
Bei der Kilometerleistung dich ich fahre (3000-4000 km/Jahr) würde es auch ein Uralt-Hobel tun, ich weiss. Aber ich habe das R3 gesehen und mich verliebt. Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf :D .
Was meint ihr? Vernünftig bleiben oder dem Verlangen nachgeben?
http://www.cube-bikes.de/cube_bikes/images/gtc_team_nor.jpg
http://www.cervelo.com/models/thumbnail/2006_Cervelo_R3.png
Also so wie sie da aufsehen finde ich das Cube schöner aber der Cervel ist verdammt leicht und in der neuen TOP Velo drin getestet , sie haben da so ein Leichtbauprojekt gemacht 4,9 Kilo wiegt es am Ende voll Fahrtauglich :D


Gruss

P.S Nimm doch das komplette F10 Canyon Rad mit Lighties :D

duathlonsport
19.04.2006, 19:10
Das muss man sich jetzt mal reinziehen 2150 € :mad: das ist der (kein) Rahmen (eigentlich) nicht Wert - Never!!!!!!!!!!!!
Tja er gefällt mir ja auch außerordentlich, aber wie Zegger auch schon schrieb: Er ist irgendwie schon Trendy, wärend z.B. ein Colnago, Pinarello oder Casati zeitlos sind.
Nein, ich werde die besondere Marke nicht erwähnen :D


Ich gebe dir absolut recht, im Moment wird sehr viel nach Aussehen Mode usw. gekauft. Ich baue mir meine Kisten selber, hatte teilweise schon Räder welche optisch das Grauen waren.... aber für mich waren sie optimal bzw. auf mich ausgerichtet und an die Qualität im Verhältinis zu meinen Kosten kam keine fertige Kiste ran.

Nano
19.04.2006, 19:23
dann gibts halt wieder nen Grund für ein neues Radl :Applaus:

Ob eine Marke IN oder OUT ist, ist mir egal, es geht um die technischen Werte. :D

Nano
19.04.2006, 19:25
Ich gebe dir absolut recht, im Moment wird sehr viel nach Aussehen Mode usw. gekauft. Ich baue mir meine Kisten selber, hatte teilweise schon Räder welche optisch das Grauen waren.... aber für mich waren sie optimal bzw. auf mich ausgerichtet und an die Qualität im Verhältinis zu meinen Kosten kam keine fertige Kiste ran.

Hast du deine Rahmen also selber gemacht? Das R3 gibt es nicht komplett, d.h bisher nur als Rahmen. Komplette Räder müssen die Händler aufbauen, aber das geht dann auch nach Wunsch.

alialbert
19.04.2006, 19:26
Ob eine Marke IN oder OUT ist, ist mir egal, es geht um die technischen Werte. :D
Schön das Du den :D dahinter gesetzt hast, sonst würde ich das noch glauben :rolleyes:
Soviel wie der Rahmen hat mein Komplettrad nicht gekostet :Applaus:
Und wenn erst mal das erste Profiteam damit durch die Lande kurvt, tja dann .................................................. .................................................. ......................................... :D :D

Nano
19.04.2006, 19:31
Schön das Du den :D dahinter gesetzt hast, sonst würde ich das noch glauben :rolleyes:
Soviel wie der Rahmen hat mein Komplettrad nicht gekostet :Applaus:
Und wenn erst mal das erste Profiteam damit durch die Lande kurvt, tja dann .................................................. .................................................. ......................................... :D :D

Ich bin da unvernünftig. :D

Nur die Kurbel und die Bremsen kosten ja fast soviel wie ein F10 Rahmen.

Cosmic Carbumm
19.04.2006, 19:32
Hey Nano,dein Rahmen sieht supergeil aus.
Glückwunsch!!! Wie kann man nur so ein Cube
damit vergleichen? :eek: :eek:

alialbert
19.04.2006, 19:34
Ich bin da unvernünftig. :D

Hast Du es eigentlich schon bis zur nächsten Eisdiele im Nachbarort geschafft :D :D

Lord Vader
19.04.2006, 19:36
Hast Du es eigentlich schon bis zur nächsten Eisdiele im Nachbarort geschafft :D :D
Was soll er denn dort? Das Rad will gefahren werden und nicht den Schweizern beim Eisessen zuschauen :D

Nano
19.04.2006, 19:39
Hast Du es eigentlich schon bis zur nächsten Eisdiele im Nachbarort geschafft :D :D

Bis jetzt noch nicht, da ich ohne Kette und Züge nicht weit komme. :D

alialbert
19.04.2006, 19:43
Bis jetzt noch nicht, da ich ohne Kette und Züge nicht weit komme. :D
Nur noch Kette und Züge :confused:
da wird doch wohl irgendwo ne Kette rumliegen und Züge fahren bei euch doch bestimmt genug :D :D
http://www.bahn-bus-ch.de/bilder/biblio/ch059.gif

Eder Franz
19.04.2006, 19:46
Ich habe ein Problem. Möchte mir dieses Jahr noch ein neuen Carbon Renner zulegen. Jetzt schwanke ich zwischen Vernunft (Cube GTC Team für 1200,-) und einem Cervelo R3 (2150,- ).
Bei der Kilometerleistung dich ich fahre (3000-4000 km/Jahr) würde es auch ein Uralt-Hobel tun, ich weiss. Aber ich habe das R3 gesehen und mich verliebt. Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf :D .
Was meint ihr? Vernünftig bleiben oder dem Verlangen nachgeben?
http://www.cube-bikes.de/cube_bikes/images/gtc_team_nor.jpg
http://www.cervelo.com/models/thumbnail/2006_Cervelo_R3.png

Meinung meines früheren Lateinlehrers: "Quidquid agis prudentis agas et respice finem!" - oder so ähnlich :D -> was auch immer du tust, tu es vernünftig und bedenke die Folgen - oder so ähnlich :D . Meine Meinung: schei$$ auf die "fines" und kauf, was dir Spass macht

Nano
19.04.2006, 19:49
Nur noch Kette und Züge :confused:
da wird doch wohl irgendwo ne Kette rumliegen und Züge fahren bei euch doch bestimmt genug :D :D
http://www.bahn-bus-ch.de/bilder/biblio/ch059.gif

Im Prinzip schon und dann Lenkerband, aber der Vorbau ist noch nicht in der richtigen Höhe wegen dem Steuersatz. Ich bekomme eine neue Abdeckkappe und dann werde ich die Sachen montieren.

Jack
19.04.2006, 19:55
Hat eigentlich schon mal jemand bemerkt, dass das so gelobte Cervelo die Optik eines Rades von vor 7-10 Jahren hat???
P.S.: Fahre das Cube Litening GTC und bin sehr zufrieden,
mein altes Cube Agree hatte übrigens die Cervelo Optik (Rahmenbau), die ich damals sehr schick fand, aber inzwischen veraltet, oder doch nicht :confused:

olemax
19.04.2006, 20:04
Wenn Du Dir die Kohle aus den Rippen schneiden kannst: nimm das Cérvelo!

Ich hab mir vor ner Zeit meinen Radtraum erfüllt - Leidenschaft, Begierde und die Lust am Rad sind allemal besser als Geiz-ist-geil.

Viel Spass!

(Ich wüsste übrigens nicht, was die km-Leistung mit dem Radpreis zu tun haben sollte...) :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Burschi
19.04.2006, 20:21
(Ich wüsste übrigens nicht, was die km-Leistung mit dem Radpreis zu tun haben sollte...) :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Das sehe ich genauso :Applaus: Bin mit meinem Porsche letztes Jahr auch nur etwa 3000 km gefahren, mit dem Merci warens immerhin >20.000 km, also :D :D :D

gios90
19.04.2006, 20:25
(Ich wüsste übrigens nicht, was die km-Leistung mit dem Radpreis zu tun haben sollte...) :Applaus: :Applaus: :Applaus:

sehe ich auch so.... ich fahre mit 15 jetzt 12000km pro jahr tendenz steigend und einen gios alu rahmen mit campa record und muss sagen wieso soll man bei meinetwegen 2000km nicht genau den selben spaß mit dem material haben wie zum beispiel 40000km.... Es mag sein das es manche gibt die sagne dann reicht doch auch ein einfacheres rad aber es spielen ja auch immer emotionen eine große rolle und auch 2000km müssen erstmal gefahren sein.... alles in allem kauf auf jeden fall den cervelo rahmen der ist einfach viel viel geiler... (meine kiste siehe sig.)

olemax
19.04.2006, 20:27
Das sehe ich genauso :Applaus: Bin mit meinem Porsche letztes Jahr auch nur etwa 3000 km gefahren, mit dem Merci warens immerhin >20.000 km, also :D :D :D


;) ... und ich hab seit ein paar Jahren gar kein Auto mehr. Und deswegen jetzt das Basso! So is es besser.

Nano
19.04.2006, 20:28
Hat eigentlich schon mal jemand bemerkt, dass das so gelobte Cervelo die Optik eines Rades von vor 7-10 Jahren hat???
P.S.: Fahre das Cube Litening GTC und bin sehr zufrieden,
mein altes Cube Agree hatte übrigens die Cervelo Optik (Rahmenbau), die ich damals sehr schick fand, aber inzwischen veraltet, oder doch nicht :confused:

Optik ist nicht alles. :D

Hatten die Räder dann schon Squoval geformte Rohre? :eek: ;) :D

gios90
19.04.2006, 20:33
Optik ist nicht alles. :D


wenn das ernstgemeint war dann bin ich jezt aber schwer von dir enttäuscht...

m.a.t.
19.04.2006, 21:19
Manchmal muss ein Mann tun, was ein Mann tun muss. Also hol dir den R3, wenn du so scharf drauf bist. Wenn du was zeitloses willst, dann hol dir ein Moots o.ä. ;)

ps@cervélo
19.04.2006, 21:27
Hast du deine Rahmen also selber gemacht? Das R3 gibt es nicht komplett, d.h bisher nur als Rahmen. Komplette Räder müssen die Händler aufbauen, aber das geht dann auch nach Wunsch.

Einspruch: Wir bieten das R3 mit Ultegra, Dura Ace, Chorus und Record an.

0916
19.04.2006, 21:33
Einspruch: Wir bieten das R3 mit Ultegra, Dura Ace, Chorus und Record an.

rein theoretisch oder sofort lieferbar? :confused: ;)

ps@cervélo
19.04.2006, 22:05
rein theoretisch oder sofort lieferbar? :confused: ;)


der war gut

Jumpstumper
20.04.2006, 08:12
Also sich für das R3 zu entschieden halte ich auch für vernünftig, denn was gibt es schlimmeres, als nach einer gewissen Zeit einer anderen Entscheidung nachzutrauern (weil man sich doch für das günstigere Teil entschieden hat).
Und gerade bei nem 2t RR muss man sich doch von seinem Herzen leiten lassen :) (sofern das Geld dafür vorhanden ist, übernehmen sollte man sich dennoch nicht).

JS

marco p.
20.04.2006, 09:29
hallo,

da gibt es nichts zu überlegen. cervelo nimm! die jahreskilometer sind völlig egal. radfahren ist ein hobby und da gibt es keine kosten-nutzen rechnung.

tomfire76
20.04.2006, 09:36
Ich tu's.

Bel-Ami
20.04.2006, 09:38
Hallo,
ich habe das Cube Litening GTC Team (als carbon) seit rd. 6 Wochen. Ich bin hiermit hochzufrieden. Absolut geniale Optik und super Preis-Leistungsverhältnis. Daher: die Vernunft walten lassen!!! Kauf dir das Cube. Für die genannte Km-Leistung ist das völlig ausreichend. Es ist für mich ein kleiner Unetrschied, ob ich für den Jahreskilometer (Basis 4.000 km) € 0,30 bezahle oder € 0,54. Zwar kann man sagen: Spaß kostet Geld, aber irgendwo hört der Spaß auf!!!

Falsche Rechnung - das Rad ist doch in einem Jahr nicht vollkommen abgeschrieben. Sagen wir bei einer Abschreibung von 500 EUR jährlich (beim Cervolo) sind es dann nur noch 12,5 Cent / km + 2 Liter Wasser / Tour (entspr. 0,3 Cent) und einem Teller Nudeln mit Brühe /Tour (entspr. 1,45 EUR) - macht zusammen je Tour von 80 km: 11,453 EUR

tomfire76
20.04.2006, 10:36
So jetzt ist es passiert. Ich hab's bestellt. Man freu ich mich schon. Jetzt muss ich nur noch überlegen was ich ran schraube :D

Daddy yo yo
20.04.2006, 10:45
die jahreskilometer sind völlig egal. radfahren ist ein hobby und da gibt es keine kosten-nutzen rechnung.ganz meine rede!

bigpeda07
20.04.2006, 10:56
So jetzt ist es passiert. Ich hab's bestellt. Man freu ich mich schon. Jetzt muss ich nur noch überlegen was ich ran schraube :D
Wo haste bestellt und mit welcher Lieferzeit?

tomfire76
20.04.2006, 11:00
Wo haste bestellt und mit welcher Lieferzeit?

Bei Smit. Ich habe das letzte 56er bekommen. Ist vielleicht schon am Samstag da (wenn's mit der Post kommt).

flitzemoppel
20.04.2006, 11:06
Danke jetzt haste das mir vor der Nase weggeschnappt.
Dir gebe ich noch mal einen Tip. :ü

Edeldomestik
20.04.2006, 11:22
Einspruch: Wir bieten das R3 mit Ultegra, Dura Ace, Chorus und Record an.

Ich würde gerne mal folgendes wissen: In der TOUR Rennradmarkt 2006 steht unter dem Bayonne so was wie, "wird nach UCI nur zugelassen, wenn mit Tiagra aufgebaut". Verstehe ich nicht...

@threadstarter: Was hast du getan? Ich hoffe, du hast das R3 genommen, das andere wäre nur ein Kompromiss...

tomfire76
20.04.2006, 11:27
Ich würde gerne mal folgendes wissen: In der TOUR Rennradmarkt 2006 steht unter dem Bayonne so was wie, "wird nach UCI nur zugelassen, wenn mit Tiagra aufgebaut". Verstehe ich nicht...
Mann, sonst ist es schwerer als 6.8 kg :Applaus:


@threadstarter: Was hast du getan? Ich hoffe, du hast das R3 genommen, das andere wäre nur ein Kompromiss...
Natürlich hab ich das R3 genommen. Steht auch schon weiter oben. Freu mich schon wie ein kleines Kind :jaaaaaa:

Edeldomestik
20.04.2006, 11:34
Mann, sonst ist es schwerer als 6.8 kg :Applaus:

Natürlich hab ich das R3 genommen. Steht auch schon weiter oben. Freu mich schon wie ein kleines Kind :jaaaaaa:

Ersteres ist in meinen Augen Unsinn, denn du bekommst auch ein 750g Rahmen mit einer DA auf mind. 6.8kg (Laufräder, Lenker etc.).

Letzteres: Ich kann dir nur gratulieren, du hättest dir bestimmt jedes mal in den Hintern beissen können, wenn du ein R3 gesehen hättest. Zumind. hättest du dir bei jedem mal Gedacht: :hmm:, das geile Teil wäre ja schon schick gewesen..." :toppiejop

flitzemoppel
20.04.2006, 11:34
Ich denke ich habe ien Anrecht auf Vermittlungsgebühr. :D
Juristen anwesend?

BJBerlin
20.04.2006, 11:42
Ich denke ich habe ien Anrecht auf Vermittlungsgebühr. :D
Juristen anwesend?

Wovon träumst Du nachts? :eek:

flitzemoppel
20.04.2006, 12:00
Wovon träumst Du nachts? :eek:
Wenn ich das hier preisgebe, wird der Fred gleich gesperrt.
:D

tomfire76
20.04.2006, 12:14
Wenn ich das hier preisgebe, wird der Fred gleich gesperrt.
:D
@olaf: sorry, das ich dir das letzte weggeschnappt habe. Ohne dich hätte ich das nie so schnell bekommen :D :D :D

flitzemoppel
20.04.2006, 12:17
Ja ja so isser nun mal der olaf.
Völlig selbstlos und uneigennützig gedacht und dem Radsportkollegen geholfen.

Viel Spass damit. Ich recherchiere schon mal nach dem nächsten.

Gruß

olaf

BJBerlin
20.04.2006, 12:20
Wenn ich das hier preisgebe, wird der Fred gleich gesperrt.
:D

so genau wollte ich das auch nicht wissen. :D

Burschi
20.04.2006, 12:29
So jetzt ist es passiert. Ich hab's bestellt. Man freu ich mich schon. Jetzt muss ich nur noch überlegen was ich ran schraube :D

Na, ich würde mal vorschlagen, alles was leicht und teuer ist :D :D :D

Lord Vader
20.04.2006, 12:48
Ich würde gerne mal folgendes wissen: In der TOUR Rennradmarkt 2006 steht unter dem Bayonne so was wie, "wird nach UCI nur zugelassen, wenn mit Tiagra aufgebaut". Verstehe ich nicht...

Das Zitat wurde anscheinen direkt vom Cervélo-Katalog übernommen. Dort steht nämlich beim Bayonne:
UCI legal- If you build it up with Tiagra

Edeldomestik
20.04.2006, 13:14
Das Zitat wurde anscheinen direkt vom Cervélo-Katalog übernommen. Dort steht nämlich beim Bayonne:
UCI legal- If you build it up with Tiagra

Trotzdem blödsinn, siehe oben :Bluesbrot

gios90
20.04.2006, 14:49
So jetzt ist es passiert. Ich hab's bestellt. Man freu ich mich schon. Jetzt muss ich nur noch überlegen was ich ran schraube

ich würde das rad ganz genauso aufbauen wie nano nur andere flaschenhalter wenn ich du wäre...

ufo_dd
20.04.2006, 14:56
Trotzdem blödsinn, siehe oben :Bluesbrot

Das sollte doch nur 'n witziger Werbespruch von Cervélo sein mit der Aussage,
der Rahmen ist so leicht, da muß man schon Tiagra ranschrauben, um über 6,8 zu kommen. Natürlich geht auch schwerer Sattel, LRS, etc. aber das ist ja nicht so witzig. Alles klar? :D

olemax
20.04.2006, 18:09
Na, ich würde mal vorschlagen, alles was leicht und teuer ist :D :D :D

Es ist doch total egal was Du bei so einem göttlichen Rahmen ranschraubst. Hauptsache es ist von der guten Seite der Macht! :Applaus: :Applaus: :Applaus:

bigpeda07
20.04.2006, 20:57
tomfire, wann willste damit fahren, hast du dir schon eine deadline gesetzt? Teile schon geordert? Oder doch etwas überrascht von der nun schnellen Lieferzeit!

Lord Vader
20.04.2006, 21:36
Trotzdem blödsinn, siehe oben :Bluesbrot
Weis ich doch. Ich werde mit meinem R3, und der Rahmen ist ja nur um ~100g schwerer, fürs erste auch auf 7.4-7.5kg (ja, man kann den R3 so schwer aufbauen :eek: )
Im laufe der Jahre werde ich aber downgraden, geplant sind so ~5,9kg

Edeldomestik
20.04.2006, 21:59
Weis ich doch. Ich werde mit meinem R3, und der Rahmen ist ja nur um ~100g schwerer, fürs erste auch auf 7.4-7.5kg (ja, man kann den R3 so schwer aufbauen :eek: )
Im laufe der Jahre werde ich aber downgraden, geplant sind so ~5,9kg

5.9 Kilo... Es ist Wahnsinn, wie viele Räder es mittlerweile unter 6 Kilo gibt bzw. geben wird... Mal schauen, wie weit das noch geht.

Nano
20.04.2006, 22:05
5.9 Kilo... Es ist Wahnsinn, wie viele Räder es mittlerweile unter 6 Kilo gibt bzw. geben wird... Mal schauen, wie weit das noch geht.

Darum musste Anton auch weiter runter, da ich schon an seiner alten Marke kratze. :D

Jumpstumper
21.04.2006, 07:16
Darum musste Anton auch weiter runter, da ich schon an seiner alten Marke kratze. :D

Ähm, was verdient ihr bitteschön? Das ist doch so schweinemäßig viel Kohle die ihr das reinsteckt!!! :eek:
Wenn ich mir überlege, dass 100g Ersparnis so um die 100€+ kosten, macht das bei über 2 Kilo Einsparung (wie oben beabsichtigt) weit mehr als 3000€. Und wenn ich bedenke, was das Frameset alleine schhon kostet, Holla die Waldfee!

Hierbei sei vermerkt:

Dieser Post soll nicht den Unsinn von Geldvernichtung oder dem Wahnsinn nach dem letzten Gramm Gewichtserpsarnis andeuten sondern meine uneingeschränkkte Zustimmung ausdrücken, Kohle in einen Traum zu stecken (wenn ich sie hätte, würde ich ebenso handeln!)

Weiter so, und verwöhnt uns hier immer mit neuen Leckereien, Träumen auf 2 Rädern und v.a.: FOTOS!


Gruß

JS

tomfire76
21.04.2006, 08:35
tomfire, wann willste damit fahren, hast du dir schon eine deadline gesetzt? Teile schon geordert? Oder doch etwas überrascht von der nun schnellen Lieferzeit!
Am Wochenende werde ich mal die restlichen Sachen ordern. Wenn es mal am Wochenende regnet werde ich alles zusammenschrauben, wenn schön ist werde ich mit meiner alten Gurke unterwegs sein.
Bin aber schon etwas überrascht gewesen, das das so schnell ging. Danke nochmal an olaf :D

Nano
21.04.2006, 17:11
Ich bin fast fertig und es wiegt noch ohne Lenkerband 5.32 kg. :quaeldich

Lord Vader
21.04.2006, 17:34
Ich bin fast fertig und es wiegt noch ohne Lenkerband 5.32 kg. :quaeldich
Na dann, viel Spaß beim Lenkerband wickeln. :D

Welche Reduzierhülse für die Sattelstütze hast du an deinem R3?

Nano
21.04.2006, 17:36
Na dann, viel Spaß beim Lenkerband wickeln. :D

Welche Reduzierhülse für die Sattelstütze hast du an deinem R3?

Die USE aus Thermoplast.

flitzemoppel
21.04.2006, 18:00
Die USE aus Thermoplast.

Gibt es bei HiBike (http://www.hibike.de)

flitzemoppel
21.04.2006, 18:05
tomfire, wann willste damit fahren, hast du dir schon eine deadline gesetzt? Teile schon geordert? Oder doch etwas überrascht von der nun schnellen Lieferzeit!

Wenn noch jemand eines braucht.
Ich habe noch zwei Händler recherchiert die sofort liefern können. Eins in 54 und eins in 56.

:Applaus: :Applaus: :Applaus:

alialbert
21.04.2006, 18:07
Wenn noch jemand eines braucht.
Ich habe noch zwei Händler recherchiert die sofort liefern können. Eins in 54 und eins in 56.

:Applaus: :Applaus: :Applaus:
Hast Du zufällig 2000 € über, die Du mir "leihen" könntest :rolleyes:
Bin absolut vertrauenswürdig und zahle innerhalb der nächsten 10 Jahre die Summe ab :D :D

flitzemoppel
21.04.2006, 18:09
Am Wochenende werde ich mal die restlichen Sachen ordern. Wenn es mal am Wochenende regnet werde ich alles zusammenschrauben, wenn schön ist werde ich mit meiner alten Gurke unterwegs sein.
Bin aber schon etwas überrascht gewesen, das das so schnell ging. Danke nochmal an olaf :D

Bitte, kein Problem habe mich jetzt eh auf ein 54er festgelegt.
Man war das ein hin und her.
Wie gesagt-ich bin auch schon wieder fündig geworden.
Aber nicht für den Preis, und dann warte ich lieber. Ich habe ja noch 4 Ausweichräder. Also keine Eile ausser die Gier.

flitzemoppel
21.04.2006, 18:10
Hast Du zufällig 2000 € über, die Du mir "leihen" könntest :rolleyes:
Bin absolut vertrauenswürdig und zahle innerhalb der nächsten 10 Jahre die Summe ab :D :D
Ok, sagen wir einen Nomianlzins von 56,7 % + Bearbeitungsgebühr+Vermittlerprovision und und.... :D

Strassenkäfer
21.04.2006, 20:04
Ich bin fast fertig und es wiegt noch ohne Lenkerband 5.32 kg. :quaeldich


.....hast du mal nen paar bilder von der baustelle...


:6bike2:

Nano
21.04.2006, 20:24
.....hast du mal nen paar bilder von der baustelle...


:6bike2:

Ok :D

http://www.weizenrace.de/images/R3_23.jpg

Der Sattel ist noch nicht in der richtigen Höhe und die Züge noch nicht abgelängt.

Vetta
21.04.2006, 20:25
irgendwie passt der Lenker nicht :hmm:

Nano
21.04.2006, 20:27
irgendwie passt der Lenker nicht :hmm:

Schmolke TLO, da gibt es nichts daran zu rütteln. Ich bin den auf dem Madone auch schon gefahren. :D

flitzemoppel
21.04.2006, 20:33
@nano
120er Vorbau???

Übrigens gibt es nirgendwo mehr ein 54er zu einem vernünftigen Preis.
:( :( :(

Vetta
21.04.2006, 20:34
Schmolke TLO, da gibt es nichts daran zu rütteln. Ich bin den auf dem Madone auch schon gefahren. :D

ok :D

Orchid
21.04.2006, 20:39
Manchmal denke ich die Hinterbaustreben fehlen :eek: .
Aber echt ein heißes Ding!!!

Orchid
21.04.2006, 20:40
@nano
120er Vorbau???

Übrigens gibt es nirgendwo mehr ein 54er zu einem vernünftigen Preis.
:( :( :(

Nix mehr bei Smit da????
Denke billiger gibts die nimmer :rolleyes: .

flitzemoppel
21.04.2006, 20:53
Nix mehr bei Smit da????
Denke billiger gibts die nimmer :rolleyes: .

Ne nix mehr da bei smit.
Der hatte eh nur ein 56er anzubieten.
Ein Händler kann mir das gesuchte 54er sofort anbieten-allerdings für 2299,- zzgl Versand.

Gruß

Olaf

Lord Vader
21.04.2006, 20:56
@ Nano:

Was für einen Steuersatz hast du jetzt eingebaut?

flitzemoppel
21.04.2006, 20:58
Bleibt die Sitzhöhe so?
?????


Der Sattel ist noch nicht in der richtigen Höhe und die Züge noch nicht abgelängt.

Nano
21.04.2006, 21:21
@nano
120er Vorbau???

Übrigens gibt es nirgendwo mehr ein 54er zu einem vernünftigen Preis.
:( :( :(

Nein, ein 110er.


Was für einen Steuersatz hast du jetzt eingebaut?

Ich habe eine Kappe von einem Scott CR1 bekommen und der Steuersatz ist der gleiche. An der Kappe habe ich noch rumgesägt, bis sie gepasst hat. :D

Scandium_Freund
21.04.2006, 21:26
zum thema zurück!!!
was willst du denn mit dem rad machen, ich mein man kann 4000 km ernsthaft trainieren oder 4000 km zum eiskaffee und zurück fahren damit andere dein rad sehen!!!
wenn es dir ums training geht und das du durchs radfahren fir wirst nimm das cube ich weis nämlich net was die anderen haben mit gefällt das auch gut, aber besser gesehen wird man natürlich mit dem anderen

Lord Vader
21.04.2006, 22:33
Ich habe eine Kappe von einem Scott CR1 bekommen und der Steuersatz ist der gleiche. An der Kappe habe ich noch rumgesägt, bis sie gepasst hat. :D
Am Steuersatz herumgesägt? Ich weis zwar nicht was gesägt wurde, aber ich glaube ich hätte nicht den Mut dazu :D

Wenn mein Rahmen endlich da ist werde ich einfach meinen Händler fragen welche Steuersätze er mir anbieten kann und den darf er dann auch gleich einbauen

Nano
21.04.2006, 22:34
Am Steuersatz herumgesägt? Ich weis zwar nicht was gesägt wurde, aber ich glaube ich hätte nicht den Mut dazu :D

Wenn mein Rahmen endlich da ist werde ich einfach meinen Händler fragen welche Steuersätze er mir anbieten kann und den darf er dann auch gleich einbauen

Nein, nur an der Kappe. Der Steuersatz ist der mitgelieferte FSA. Die Kappe ist nur dazu da, das man die obere Lagerschale nicht sieht. :D

tomfire76
21.04.2006, 22:39
Habe mein R3 heute schon bekommen. Mann sieht der schön aus :D

robelz
21.04.2006, 22:45
zum thema zurück!!!
was willst du denn mit dem rad machen, ich mein man kann 4000 km ernsthaft trainieren oder 4000 km zum eiskaffee und zurück fahren damit andere dein rad sehen!!!
wenn es dir ums training geht und das du durchs radfahren fir wirst nimm das cube ich weis nämlich net was die anderen haben mit gefällt das auch gut, aber besser gesehen wird man natürlich mit dem anderen
Was möchtest Du uns sagen?

Lord Vader
21.04.2006, 22:49
Habe mein R3 heute schon bekommen. Mann sieht der schön aus :D
Glückwunsch!

Erbitte Photos und Gewicht, falls du eine genaue Waage hast!

tomfire76
21.04.2006, 22:52
Kommt noch dieses Wochenende, versprochen...
...da das mein erster eigener Rennrad-Aufbau ist, werde ich sicher noch eine Fragen haben.

Lord Vader
21.04.2006, 22:54
...da das mein erster eigener Rennrad-Aufbau ist, werde ich sicher noch eine Fragen haben.
Willkommen im Club :D
Mein R3 wird auch mein erster Selbst-Aufbau. Ich hab zwar an meinem jetzigen Rad schon alles mögliche herumgeschraubt, aber das hab ich ja schon fertig aufgebaut gekauft

tomfire76
21.04.2006, 22:57
Vor allem bin ich mir nicht ganz sicher wie ich das Gegenstück des Expanders weiter in die Gabel reinbekomme :confused:
Aber dazu werde ich morgen mal ein paar Bilder machen.

Nano
22.04.2006, 00:19
Das ist auch mein erster Selbstaufbau gewesen, aber hat ganz gut geklappt. :D

gios90
22.04.2006, 00:35
da hab ich ja mit 15 mehr erfahrung als ihr... ich hab mein crosser und jetzt mein gios (siehe sig) selber aufgebaut alles gaaanz alleine und sie sind soo schön geworden...

flitzemoppel
22.04.2006, 06:35
Habe bisher alle meine Räder und ein paar der Kollegen aufgebaut. Insgesamt so ca. 12 Stück. Da war alles dabei Stahl, Alu, Carbon.
Aber man steht immer wieder vor Problemen die man bist dato nicht kannte. Aber dafür gibt es ja das Forum. :D

Nano
22.04.2006, 09:32
Vor allem bin ich mir nicht ganz sicher wie ich das Gegenstück des Expanders weiter in die Gabel reinbekomme :confused:
Aber dazu werde ich morgen mal ein paar Bilder machen.

Benutzt du die mitgelieferte Cervélo Gabel?

tomfire76
22.04.2006, 11:01
Benutzt du die mitgelieferte Cervélo Gabel?
Ja ich nehme orginal Gabel her. Ich denke mal das man mit einem entsprechenden Abschäger (hier von Pedros)
http://store1.yimg.com/I/pedrosusa_1867_917906
Beschreibung:
DE - Kleines und kompaktes Sternnut-Setzer-Werkzeug mit Führung zu Sicherstellung einer korrekten Anbringung der Sternnut von 1” und 1 1/8” Sternnuten.

hernehmen muss, oder?

Nano
22.04.2006, 11:09
Ja ich nehme orginal Gabel her. Ich denke mal das man mit einem entsprechenden Abschäger (hier von Pedros)
http://store1.yimg.com/I/pedrosusa_1867_917906
Beschreibung:
DE - Kleines und kompaktes Sternnut-Setzer-Werkzeug mit Führung zu Sicherstellung einer korrekten Anbringung der Sternnut von 1” und 1 1/8” Sternnuten.

hernehmen muss, oder?

Ja, ich habe den Expander gewechselt und bei dem Extralite ist das ein Kinderspiel. Einfach das obere Gewinde etwas losdrehen, den Expander in den Schaft drücken und dann einfach anziehen. Dadurch drückt es den Expander nach aussen und er hält. Die Cervélo Lösung war mir viel zu schwer.

robelz
22.04.2006, 11:10
Ja, ich habe den Expander gewechselt und bei dem Extralite ist das ein Kinderspiel. Einfach das obere Gewinde etwas losdrehen, den Expander in den Schaft drücken und dann einfach anziehen. Dadurch drückt es den Expander nach aussen und er hält. Die Cervélo Lösung war mir viel zu schwer.
Wie ist es denn bei der Look HSC5 gelöst?

Lord Vader
22.04.2006, 11:23
Die Cervélo Lösung war mir viel zu schwer.
Was wiegt denn denn der Expander von Cervélo? Der von Extralite wiegt ja nur 8g und kostet mit 30€ nicht die Welt

Nano
22.04.2006, 11:45
Was wiegt denn denn der Expander von Cervélo? Der von Extralite wiegt ja nur 8g und kostet mit 30€ nicht die Welt

Mit dem Deckel ziemlich viel, so um die 50g.

jeffmorrisson
22.04.2006, 11:48
naja Cervelo hat Trek als Trendmarke abgelöst


aber nächstes Jahr kommt wieder ein neuer Trend und Cervelo ist OUT :mad:


:xdate:


..und ob das ein zeitloses Design ist, dass die Jahre überdauern wird, wage ich auch zu bezweifeln .... ;)

gios90
22.04.2006, 11:53
@ Nano wie weit biste mit deinem rad?? will endlich Bilder sehen
:xdate: :5bike:

alialbert
22.04.2006, 11:57
@ Nano wie weit biste mit deinem rad?? will endlich Bilder sehen
:xdate: :5bike:
Das erste Pic als Komplettrad bitte vor der Eisdiele im Nachbar Ort!!!! :D :D

gios90
22.04.2006, 12:01
:D :Applaus: :Applaus: :D

Vetta
22.04.2006, 12:02
klickt doch mal in Nanos Sig., da ist der aktuelle Stand...

gios90
22.04.2006, 12:15
klickt doch mal in Nanos Sig., da ist der aktuelle Stand...
leider nicht mehr er hat schon züge dran... es fehlt meines wissen nur noch das lenkerband

Nano
22.04.2006, 12:30
leider nicht mehr er hat schon züge dran... es fehlt meines wissen nur noch das lenkerband

Ja stimmt, bin fast fertig. :)

Das Bild in der Sig ist nicht aktuell

gios90
22.04.2006, 13:56
kannste nochma ein bild für mich machen...?? weils so schön ist!?

Nano
22.04.2006, 15:26
kannste nochma ein bild für mich machen...?? weils so schön ist!?

Hier (http://www.weizenrace.de/forum/viewtopic.php?p=74382#74382)

Vetta
22.04.2006, 16:14
1 Kritikpunkt: die Carbonoptik der Sattelstütze passt zum Design der anderen Teile...

Sonst ein Traum :gut: :Applaus:

Nano
22.04.2006, 16:16
Die Stütze hatte ich noch rumliegen und sie wird wohl gegen eine Daedalus getauscht, da sie dann auch Versatz hat. :D

gios90
22.04.2006, 16:27
:Applaus: :Applaus: :Applaus: geiles teil...

pemi
22.04.2006, 16:33
Die Stütze hatte ich noch rumliegen und sie wird wohl gegen eine Daedalus getauscht, da sie dann auch Versatz hat. :D


....schön, denn diese momentan verwendete Stütze wäre was die Optik anbelangt mein einziger Kritikpunkt gewesen.
Meiner Meinung nach passen solche Stützen von der Optik her besser an ein Mountainbike.

Viel Spaß und genieße vor allem die erste Ausfahrt

Pemi

Nano
22.04.2006, 16:36
....schön, denn diese momentan verwendete Stütze wäre was die Optik anbelangt mein einziger Kritikpunkt gewesen.
Meiner Meinung nach passen solche Stützen von der Optik her besser an ein Mountainbike.

Viel Spaß und genieße vor allem die erste Ausfahrt

Pemi

Ich weiss, die AX oder Schmolke Stützen sind gewöhnungsbedürftig, aber ich habe ja noch die mitgelieferte Stütze und die fahre ich auch mal. Die Daedalus ist ja wieder viel Geld und ich bin der Meinung für die erste Zeit genug Geld in das Rad gesteckt zu haben. :D

Lord Vader
22.04.2006, 17:11
So jetzt werd ich auch mal meinen Senf zu deinem R3 abgeben:


GEIL :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:

fischerx
22.04.2006, 19:15
SUPER!!!!

Mich juckt es ja auch schon in den Fingern.... aber ich kann mich nicht entscheiden zwischen Look 585 und R3. Ich denke, ich werde hier mal das Forum befragen und dann entscheiden.


Aber wenn ich Dein R3 sehe, überprüfe ich schon vorsorglich mal meinen Kontostand.

_FX

Nano
22.04.2006, 19:26
Das R3 ist leichter und hat die besseren technischen Werte. Die Optik ist nicht jedermanns Sache, aber das Look trifft sicherlich bei vielen den Geschmack.

flitzemoppel
22.04.2006, 19:28
...und das R3 ist erst einmal nicht mehr lieferbar .

:heulend: :heulend: :heulend:

Nano
22.04.2006, 19:32
...und das R3 ist erst einmal nicht mehr lieferbar .

:heulend: :heulend: :heulend:

Ja, die 200 Rahmen für Europa sind schon weg, darum habe ich meinen auch in Deutschland geholt, da ich den Rahmen in der Schweiz nicht bekommen hätte. :ü

flitzemoppel
22.04.2006, 19:35
Ja, die 200 Rahmen für Europa sind schon weg, darum habe ich meinen auch in Deutschland geholt, da ich den Rahmen in der Schweiz nicht bekommen hätte. :ü

Deutschland gehört aber schon noch zu Europa oder habe ich da etwas verpasst? :eek:

Nano
22.04.2006, 19:37
Deutschland gehört aber schon noch zu Europa oder habe ich da etwas verpasst? :eek:

Doch schon, aber es waren wohl nur um die 200 Rahmen und die sind schon an Händler verteilt gewesen. Die Schweizer Händler waren aber nicht so schnell und haben nicht vorbestellt.

flitzemoppel
22.04.2006, 19:41
Ich glaube, ich bestelle nächste Woche den einzigen 54er, der noch zu haben ist (wenn er denn dann noch da ist).
Egal auch wenn er 150,-€ Mehr kostet.
Dann habe ich endlich auch einen. :Applaus: :Applaus:

Nano
22.04.2006, 19:46
Ich glaube, ich bestelle nächste Woche den einzigen 54er, der noch zu haben ist (wenn er denn dann noch da ist).
Egal auch wenn er 150,-€ Mehr kostet.
Dann habe ich endlich auch einen. :Applaus: :Applaus:

Ich würde auch nicht warten wollen. :D

Zegger
22.04.2006, 19:48
perfektes Marketing nennt man sowas :Applaus:




;)

Lord Vader
22.04.2006, 20:26
Unser Ösi-Land wird anscheinend auch nicht so schnell beliefert. Ich hab meinen immer noch nicht :heulend: