PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer hat Langzeiterfahrung mit der Easton EC 90 Sattelstütze???



Orchid
19.04.2006, 20:12
Bin am überlegen on ich sie mir anschaffen soll.
Suche die Stütze in 31.6 und 300 mm Länge.
Wo habt ihr eure gekauft???

LukeNRG
19.04.2006, 22:09
Hi,
ich benutze, seit ca. 4 Jahren ,eine Easton CT 2 an meinem MTB. Der Unterschied zur EC 90 ist, glaube ich, nur die Produktbezeichnung! Ich sag nur Marketing Trick! :eek: Egal ich fahre Sie zumindest in einer Länge von 35cm und mit einem Durchmesser von 27,2mm spazieren... Wenn man auf die richtigen Kleinigkeiten wie Anzugsmoment, fettlose Montage etc. pp. achten kann man, glaube ich, mit der Sattelstütze nichts falsch machen. :applaus: Dazu passend fahre ich auch noch den CT 2 Carbon MTB Lenker, der auch bis heute gehalten hat... :Bluesbrot

Gruß LukeNRG

Le Gabarit
19.04.2006, 22:43
Ich fahr die jetzt seit so 4 Montan kann nix negatives berichten , sehr schöne Optik und sehr feines Gewicht 160gramm :) also super Zufrieden.

Orchid
20.04.2006, 08:52
Wo kann man die Stütze denn zur Zeit günstig erwerben???

beachcity
20.04.2006, 09:01
Wo kann man die Stütze denn zur Zeit günstig erwerben???


Hier: Profirad.de (http://www.profirad.de/easton-ec90-carbon-rennrad-sattelstütze-p-2206.html)

für 149,95 Euro