PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr von diesen Laufrädern



livestrong_ag
21.04.2006, 17:38
Hi,

könnt ihr mir sagen wie diese Laufräder sind?

Sind sie Renntauglich? und mit welchen anderen Laurädern vergleichbar??

http://cgi.ebay.de/CARBON-LAUFRADSATZ-50mm-FELGEN-MESSERSPEICHEN-NEU_W0QQitemZ7235919723QQcategoryZ81670QQrdZ1QQcmd ZViewItem

Danke

supersteech
21.04.2006, 17:59
Das würde mich auch interessieren!!!
Scheinen die Spike zu sein, zumindest was Optik, Gewicht und Naben angeht!
Auch die Beschreibung ist fast identisch!
Wer was weiß, bitte mal melden!
Wäre super!
Danke und Grüße vom
steech

Mr.Hyde
21.04.2006, 18:10
das sind die bev-felgen mit denen man im moment totgeworfen wird...

supersteech
21.04.2006, 18:41
Also doch die von Spike-Racing...
Daran scheiden sich ja bekanntlich die Geister, wobei noch niemand, der sie hat sich negativ geäußert hat. Das machen ja immer nur die "anderen"...

supersteech
23.04.2006, 18:23
Hab die Teile jetzt beim großen E für € 383,- gerissen. Mal schauen, wie sie so sind!
Kann ja dann mal posten, wenn ich sie habe...(vorausgesetzt es klappt alles, sollte aber bei 500 positiven Bewertungen schon so sein!)

supersteech
29.04.2006, 19:53
So, LRS wurde ruckzuck geliefert, da konnte man nicht meckern...
Allerdings hatte das HR einen sehr deutlichen Seitenschlag, weswegen ich sie gleich wieder zurückgeschickt habe! Hoffe jetzt nur, ich krieg auch meine Kohle wieder, denke aber schon.
Was mich beim HR ein bißchen gewundert hat, ist die Art und Weise wie es eingespeicht ist. Auf der Rotor-Seite laufen die Speichen ja über Kreuz. Aber sie liegen dabei aneinander an uns sind völlig durchgebogen. Wenn ich mir überlege, wie das Material arbeitet, dann denke ich mal, daß das auf Dauer nicht wirklich gut sein kann. Hatte mal nen Satz Mavic Cosmic Equipe, die waren auch so eingespeicht. Allerdings berührten sich da die Speichen auf der gekreuzten Seite nicht und liefen völlig gerade, was mir auch sinnvoll erscheint.
Kann dazu mal wer was sagen, der das entsprechende technische know-how hat?
Finde die LRs nämlich immer noch interessant und würde evtl noch einen auf Umtausch machen, wenn der Typ mitspielt. Der Preis war nämlich ok.
Wäre sehr nett!
Danke und Grüße vom steech

Innensechskant
29.04.2006, 20:05
Auf der Rotor-Seite laufen die Speichen ja über Kreuz. Aber sie liegen dabei aneinander an uns sind völlig durchgebogen. Wenn ich mir überlege, wie das Material arbeitet, dann denke ich mal, daß das auf Dauer nicht wirklich gut sein kann.
:( verdorbene Systemlaufradgeneration ...

Schau dir mal klassisch gespeichte Laufräder an. Natürlich hält das auf Dauer und auf Dauer auch wirklich gut.

medias
29.04.2006, 20:29
Die Felge ist von Gigantex,nicht schlecht,nur kommen noch Speichen,Nabe dazu.
Erst dann sieht man wie gut das LR ist.Die industrielle Produktion mit gleichbleibender Qualität ist auch nicht ganz problemlos.

M*A*S*H
29.04.2006, 20:40
ich habe meine Lfr. gestern von diesem Anbieter bekommen.

Machen technisch und optisch einen
einwandfreien Eindruck.

PReis 379,- (günstig meiner Meinung nach)..

Keine Seitenschläge !

Bereits mit MEsserspeichen geliefert.

Liefen heute bei einer kleinen Proberunde heute absolut rund + gut.

Habe mir die Teile gekauft um meine Lighty´s etwas zu schonen - dafür werden sie sicherlich verdammt gut Ihren Zweck erfüllen.

Kaufempfehlung ? = JA !

Schönes WE !!

Evtl. bis Montag in FF :-)

FullSpeedAhead
08.05.2006, 09:26
....interessiere mich auch auch für die Spike-Racing Carbonlaufräder und hatte bei 3athlon.de siehe Link:
http://www.3athlon.info/showthread.php?t=15841&highlight=spike-racing
gesehen, dass einige ganz zufrieden mit den Laufrädern sein sollen. Kann jemand von Euch mitlerweile mehr zu diesen Laufrädern (50mm Carbonflanke)
sagen? Danke für Anworten...