PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endlich: der neue Laufradtest in der TOUR!



Fluxkompensator
22.04.2006, 12:59
Aber erst nächsten Monat oder so... :shakeass:

AndreasIllesch
22.04.2006, 13:00
Schon wieder?

Daddy yo yo
22.04.2006, 13:07
canyon gewinnt! wetten? :rolleyes:

pinguin
22.04.2006, 13:34
canyon gewinnt! wetten? :rolleyes:

Seit wann bauen die Laufräder?

Freakazoid
22.04.2006, 14:12
Seit wann bauen die Laufräder?

Smolik

kampfgnom
22.04.2006, 14:17
Smolik
Sind das nicht diese tollen LRS, die Canyon so bereitwillig durch tauglichere Mavicmodelle erstzt? ;)

alialbert
22.04.2006, 14:20
Sind das nicht diese tollen LRS, die Canyon so bereitwillig durch tauglichere Mavicmodelle erstzt? ;)
Hmm :hmm: Meiner läuft und läuft und läuft :eek: Wat'n nu??? :D

kampfgnom
22.04.2006, 14:33
Sind aber nicht gerade Wunder der Steifigkeit.
Ich kenne bisher drei Leute, denen Canyon nachträglich die (gefahrenen) LRS getauscht hat, weil zu instabil.
Um welche Modelle es sich dabei im Einzelnen gehandelt hat kann ich nicht sagen...

pinguin
22.04.2006, 15:42
Smolik

Ach so. Also Zukauf und nix selber gemachtes. Langweilig.

Eder Franz
22.04.2006, 18:45
Nix gegen Smolik
Aber so allwissend (teilweise selbstherrlich) wie sich Smolik im Internet darstellt sollte man eigentlich doch einiges von deren Produkten erwarten können :rolleyes: :)

Deren Auftritt erinnert mich an z.B. einen gewissen Herren Strunz aus den Ernährungswissenschaften.

OCLV
22.04.2006, 18:51
Deren Auftritt erinnert mich an z.B. einen gewissen Herren Strunz aus den Ernährungswissenschaften.


Der "fetzt" echt! OK, kommt oft sehr "strange" rüber, aber nachdem er nen Ironman mit gebrochenem Schienbein überstanden hat (und gar nicht so schlecht!) hab ich trotzdem Respekt vor ihm.

Eder Franz
22.04.2006, 19:01
aber nachdem er nen Ironman mit gebrochenem Schienbein überstanden hat (und gar nicht so schlecht!) hab ich trotzdem Respekt vor ihm.

ääh, wie geht das denn? war er auf Speed oder was?
ich hab nix gegen ihn persönlich, ich finds nur sehr suspekt wie er sich und seine "Lehre" (sofern man davon sprechen kann) vermarket bzw. vermarktet wird

lighty
22.04.2006, 19:13
Der "fetzt" echt! OK, kommt oft sehr "strange" rüber, aber nachdem er nen Ironman mit gebrochenem Schienbein überstanden hat ..........

Es gibt verschiedene Arten Brüchen, hört sich aber immer gut an und man kann ne schöne Legende für einen Egomanen machen bzw er über sich. ;)
War sicher nicht durchgebrochen geschweige denn offen.

Dr-Walser.ch:
Ermüdungsbruch, Stressfraktur:
"In den meisten Fällen beginnt die Symptomatik bei den Stressfrakturen schleichend, so dass der Sportler anfangs nur einen leichten Schmerz im Bereich des veränderten Knochens bemerkt. Die Schmerzen treten unter Belastung auf und sind im Ruhezustand wieder verschwunden.!

328
22.04.2006, 19:56
Deren Auftritt erinnert mich an z.B. einen gewissen Herren Strunz aus den Ernährungswissenschaften.

...der dann einen Herzinfarkt hatte.....

Eder Franz
22.04.2006, 19:58
...der dann einen Herzinfarkt hatte.....

davor ist niemand sicher, es gingmir ja nur um das, was er so erzählt

fatbiker
22.04.2006, 20:05
ich halte strunz auch für suspekt (hat aber nich wirklich was mit den laufrädern zu tun ,oder?), alle lauftrainer/Bücher meinen man soll Trainingspausen machen, strunz als einziger sagt, um Fortschritte zu machen MUß man jeden Tag Laufen???? leztes jahr haben die smolik nicht so gut abgeschnitten.

ich glaube die neuen Easton werden das Rennen machen, es sei denn es sind wieder mal LW`s dabei.

Merida903
22.04.2006, 20:16
Wann genau soll der Laufradtest kommen.
Nach der kommenden Ausgabe?

sancezz
22.04.2006, 20:36
in der nächsten, also juni ausgabw. testen 18 modelle.

Thunderbolt
22.04.2006, 20:39
ich halte strunz auch für suspekt (hat aber nich wirklich was mit den laufrädern zu tun ,oder?), alle lauftrainer/Bücher meinen man soll Trainingspausen machen, strunz als einziger sagt, um Fortschritte zu machen MUß man jeden Tag Laufen???? leztes jahr haben die smolik nicht so gut abgeschnitten.



http://212.227.38.137/web/radsport-rennrad/modules.php?name=News&file=article&sid=1064&mode=&order=0&thold=0

Und immer lächeln dabei!

CU
Ralf

gozilla
22.04.2006, 23:03
Es gibt verschiedene Arten Brüchen, hört sich aber immer gut an und man kann ne schöne Legende für einen Egomanen machen bzw er über sich. ;)
War sicher nicht durchgebrochen geschweige denn offen.

Dr-Walser.ch:
Ermüdungsbruch, Stressfraktur:
"In den meisten Fällen beginnt die Symptomatik bei den Stressfrakturen schleichend, so dass der Sportler anfangs nur einen leichten Schmerz im Bereich des veränderten Knochens bemerkt. Die Schmerzen treten unter Belastung auf und sind im Ruhezustand wieder verschwunden.!


Nichts Legende und Ermüdungsbruch...den Doc Strunz haben sie vor besagtem Ironman über den HAufen gefahren und er hat dann quasi noch oder gerade deshalb gefinisht in 11h nochmalwas wenn ich mich Recht entsinne...müßte im JAhr 94 oder 95 gewesen sein...

Gruß G

Ach ja...meiner Meinung nach hat der Doc Strunz mittlerweile gewaltige Problem :D :rolleyes:

Seppo
23.04.2006, 13:14
Gibts eigentlich noch Leute die ganz normale 32/36 Speichen Laufraeder fahren?

Komme mir fast schon nostalgisch vor... :)

kampfgnom
23.04.2006, 13:23
... normale 32/36 Speichen Laufraeder...
Was ist daran normal?
Entweder 32/32 oder 36/36 würde ich mal als Standard setzen.

Und ja, wenn Du hier mal querliest findest Du jede Menge User, die sowas gerne fahren.

Bei mir:

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/2192991/400_3839383036363733.jpg http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/2192991/400_6661623339653461.jpg