PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Cannondale gesichtet



Puls190
24.04.2006, 22:10
Sieht gut aus finde ich, hat noch jemand Infos zu dem Rad


http://www.rtv-radladen.de/index.htm

Puls190
24.04.2006, 22:23
hat jemand noch mehr Bilder

cone-A
25.04.2006, 08:33
:eek: Wenn Du die Hauptrohre mit Wasserstoff füllst, hebt das Ding ab!

Tschüß, PowerPyramid! :heulend: Immerhin sieht es nach einem reinen Alurahmen aus, also Tschüß, 613 :D

Gruß cone-A

Lord Vader
25.04.2006, 08:40
Es gab mal im WW-Forum einen Thread dazu. Nach der Zahl 6 auf dem Steuerrohr müsste der Rahmen komplett aus Carbon sein, allerdings gabs auch Bilder von einem unlackierten/klar lackierten Prototypen, wo nur Oberrohr, Steuerrohr und Unterrohr aus Carbon waren

Tom
25.04.2006, 11:51
---Tretlager sieht nach geschweißt aus, beim Steuerrohr ist es schlecht zu erkennen. Dafür würde ich beim hinterbau wieder auf Carbon tippen.

Allerdings spricht die 6 auf dem Steuerrohr eben wirklich für reines Carbon. Irgendwie wäre das nach dem Flop six13 auch logisch. Wenn Cannondale wieder ganz vorne mitspielen will, führt kein Weg daran vorbei, six und 13 wieder zu trennen...

Thommylein

Burschi
25.04.2006, 14:48
---Tretlager sieht nach geschweißt aus, beim Steuerrohr ist es schlecht zu erkennen. Dafür würde ich beim hinterbau wieder auf Carbon tippen.

Allerdings spricht die 6 auf dem Steuerrohr eben wirklich für reines Carbon. Irgendwie wäre das nach dem Flop six13 auch logisch. Wenn Cannondale wieder ganz vorne mitspielen will, führt kein Weg daran vorbei, six und 13 wieder zu trennen...

Thommylein

Weiß nicht, was an einem Six13 so schlecht sein soll. :confused: :mad: Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit. Bin zwar noch kein CAAD 8 oder 7 gefahren, frage mich jedoch, was an dem Six13 schlechter sein soll, um es mal so zu betrachten!? :confused:

Wenn ich es mit meinem ersten RR (Canyon Scandium-Rahmen) vergleiche, dann ist das 613 nicht nur deutlich leichter und steifer (insbesondere im Tretlagerbereich: SI-Kurbel), sondern auch noch spürbar komfortabler als ein reiner Alu-Rahmen.

So What .... ?

Burschi

SPIRITS
25.04.2006, 15:42
Weiß nicht, was an einem Six13 so schlecht sein soll. :confused: :mad: Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit. Bin zwar noch kein CAAD 8 oder 7 gefahren, frage mich jedoch, was an dem Six13 schlechter sein soll, um es mal so zu betrachten!? :confused:

Wenn ich es mit meinem ersten RR (Canyon Scandium-Rahmen) vergleiche, dann ist das 613 nicht nur deutlich leichter und steifer (insbesondere im Tretlagerbereich: SI-Kurbel), sondern auch noch spürbar komfortabler als ein reiner Alu-Rahmen.

So What .... ?

Burschi

Nachteile?

Also gut, um nur die auffälligsten zu nennen:

-SAUteuer
-Schwerer als CAAD7/8, VIEL schwerer als Top-Carbonrahmen
-Weicher als CAAD 7/8, weicher als Top-Carbonrahmen - Ergo mäßiger STW-Wert.

Kurz: Alu-Carbon-Mix bringt KEINE erkennbaren Vorteile, nur NACHTEILE

Minifutzi
25.04.2006, 15:52
Weiß nicht, was an einem Six13 so schlecht sein soll. :confused: :mad: Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit. Bin zwar noch kein CAAD 8 oder 7 gefahren, frage mich jedoch, was an dem Six13 schlechter sein soll, um es mal so zu betrachten!? :confused:


Es hat keine erkennbare Vorteile, aber einige erkennbare Nachteile.

Trotzdem, sei froh, wenn Du ein Rad gefunden hast, mit dem Du zufrieden bist. Ich habe lange gebraucht um ein Rad zu finden, mit dem ich zufrieden bin.

Tom
25.04.2006, 16:13
Hi Burschi,

immer wieder witzig, wie der gekränkte Besitzerstolz hier aufschreit, wenn einer wagt, etwas nicht sensationell zu finden. Aber ich bin nicht dafür verantwortlich, daß Du den Rahmen gekauft hast, ich schreibe hier nur, was ich denke.



Weiß nicht, was an einem Six13 so schlecht sein soll. :confused: :mad: Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit. Bin zwar noch kein CAAD 8 oder 7 gefahren, frage mich jedoch, was an dem Six13 schlechter sein soll, um es mal so zu betrachten!? :confused:

Wenn ich es mit meinem ersten RR (Canyon Scandium-Rahmen) vergleiche, dann ist das 613 nicht nur deutlich leichter und steifer (insbesondere im Tretlagerbereich: SI-Kurbel), sondern auch noch spürbar komfortabler als ein reiner Alu-Rahmen.

So What .... ?

Burschi

Im Grunde kann ich das nur zurückgeben. Ein CAAD8 und die ganzen moderneren Vollcarbonrahmen
sind nicht nur deutlich leichter und steifer (insbesondere im Tretlagerbereich: SI-Kurbel), sondern auch noch spürbar komfortabler als ein Six13.

wenn das der Bewertungssmaßstab war, verstehe ich Deine Wahl nicht. Ein CAAD8 kann alles besser für weniger Geld. Wenn hier einer schreibt, er fährt den six13 wegen eines besonderen Materialmix' oder wegen der Optik, komme ich problemlos mit.

Thommylein

Burschi
25.04.2006, 16:24
Ich muss ehrlich gestehen, dass meine damalige Kaufentscheidung weder vom STW-Wert, Gewicht abhängig war, noch habe ich einen Vergleich zu CAAD 7 oder 8-Rahmen gezogen.
Mir gefiel das Rad einfach - im Gegensatz zu den damals aktuellen CAAD 7-Rädern.
Und es fährt sich ausgesprochen gut, wie schon vorher erwähnt. Kann natürlich sein, dass wenn ich jetzt ein CAAD 7 oder CAAD 8-Rad im Vergleich dazu heranziehen, enttäuscht sein werde - kann sein. Jedoch habe ich keine Veranlassung dazu, weil ich nicht Fan einer Marke bin und sämtliche Produkte vergleichen muss.
Stattdessen konzentriere ich mich lieber auf das nächste Projekt :D :D :D

Ich freue mich schon auf eure Kritik und auf eure besserwisserischen Kommentare. :Applaus: :Applaus: :Applaus:

So long.

Burschi

SPIRITS
25.04.2006, 16:27
Ich freue mich schon auf eure Kritik und auf eure besserwisserischen Kommentare. :Applaus: :Applaus: :Applaus:





Armer, armer Burschi!

:heulend:

Wer angeben will muß auch Kritik vertragen, auch wenn Du damit Deine Probleme hast;)

Burschi
25.04.2006, 16:30
Nachteile?

Also gut, um nur die auffälligsten zu nennen:

-SAUteuer -> ist relativ, die meisten RR sind zu teuer
-Schwerer als CAAD7/8, VIEL schwerer als Top-Carbonrahmen -> auch blödsinn
-Weicher als CAAD 7/8, weicher als Top-Carbonrahmen - Ergo mäßiger STW-Wert. -> absoluter nonsens

Kurz: Alu-Carbon-Mix bringt KEINE erkennbaren Vorteile, nur NACHTEILE

Schätze, Du bist noch nie mit einem Six13 gefahren. Und was das Gewicht angeht - ich hatte bis vor kurzem eines aufgebaut (in der Galerie noch zu sehen), das wog 6,2 kg inkl. Pedale, Flaschenhalter, Tacho und Speichenmagnet. Also, ich find das nicht gerade schwer - zumal der Rahmen doch soooooooo schwer ist :4bicycle:

Burschi

Burschi
25.04.2006, 16:32
Armer, armer Burschi!

:heulend:

Wer angeben will muß auch Kritik vertragen, auch wenn Du damit Deine Probleme hast;)

Wer spricht hier denn von "angeben" - das habe ich wirklich nicht nötig, sorry.
:eek:
Ich habe eher das Gefühl, hier gibt's mal wieder ein paar Leute, die platzen vor lauter Neid.

Burschi

Tom
25.04.2006, 16:32
Och Burschi,

erst regst Du Dich auf, weil ich es begrüße, daß Cannondale offensichtlich die Fehler der letzten Jahre nicht wiederholen will, und dann schreibst Du, daß es Dir eigentlich egal ist? Dann ist doch alles prima, oder?

Was ich noch nicht ganz verstehe: Wenn Dein SIX13 der Beste ist, warum kaufst Du Dir was anderes? :rolleyes:

BTW: Ich bin ziemlich sicher, das Rad, um das es in diesem Thread geht, käme für Dein neues Projekt absolut in Frage. Bleibt zu hoffen, daß Du dieses Mal sorgfältiger vorgehst ;)

Thommylein

Burschi
25.04.2006, 16:39
Och Burschi,

erst regst Du Dich auf, weil ich es begrüße, daß Cannondale offensichtlich die Fehler der letzten Jahre nicht wiederholen will, und dann schreibst Du, daß es Dir eigentlich egal ist? Dann ist doch alles prima, oder?

Was ich noch nicht ganz verstehe: Wenn Dein SIX13 der Beste ist, warum kaufst Du Dir was anderes? :rolleyes:

BTW: Ich bin ziemlich sicher, das Rad, um das es in diesem Thread geht, käme für Dein neues Projekt absolut in Frage. Bleibt zu hoffen, daß Du dieses Mal sorgfältiger vorgehst ;)

Thommylein

Du scheinst mich immer noch nicht richtig verstanden zu haben. Wo habe ich geschrieben, dass das bzw. mein Six13 das "beste" sei?.
Ich wollte lediglich die Argumente gegen das Six13 relativieren, und zwar aus Sicht einer Person, die das Rad fährt.
Frage an Dich persönlich - hattest Du schon Gelegenheit beide Räder ausgiebig zu testen?

Tom
25.04.2006, 16:46
Hallo Burschi,

was gibt es hieran falsch zu verstehen? Du hattest gefragt, was an einem SIX13 schlechter sei als an einem CAAD7 oder CAAD8 (CAAD4, 5 und 6 hast Du vergessen ;)) Am Schluß hast Du eine Frage gestellt, ich habe sie beantwortet.


Weiß nicht, was an einem Six13 so schlecht sein soll. :confused: :mad: Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit. Bin zwar noch kein CAAD 8 oder 7 gefahren, frage mich jedoch, was an dem Six13 schlechter sein soll, um es mal so zu betrachten!? :confused:

Ja, bin CAAD8 und SIX13 gefahren. Derzeit fahre ich noch einen CAAD4, den eventuell gegen einen CAAD6 (wegen des SI-Tretlagers) tauschen würde. Schon der Vorteil des CAAD8 erschließt sich mir nicht, der des SI-Tretlagers dafür schon. Den SIX13 finde ich extrem schön, aber ich würde ganz sicher kein Geld dafür ausgeben, vor allem, weil man eben aus gleichem Hause bessere Rahmen günstiger bekommt. Das ist alles.

Thommylein

SPIRITS
25.04.2006, 16:48
Burschi, da Du Dich ja offensichtlich für den Einzigen erachtest, der eine Ahnung vom Thema Rennrad hat, warum gibst Du Dich mit uns ab?

Gruß

S

PS: Hab' das Six13 letzten Sommer ca. eine Woche in San Diego unterm Hintern gehabt. Mehr Komfort aufgrund des Rahmens? Da lachen ja die Hühner. Aber natürlich weißt Du es besser, keine Frage.

:kniel:

Burschi
25.04.2006, 16:49
Ja, bin CAAD8 und SIX13 gefahren.

Und - zu welcher Erkenntnis bist Du bekommen?

Burschi
25.04.2006, 16:57
Burschi, da Du Dich ja offensichtlich für den Einzigen erachtest, der eine Ahnung vom Thema Rennrad hat, warum gibst Du Dich mit uns ab?

Hey, was soll das jetzt wieder? Du verdrehst die Sache, wie's Dir gerade passt.


PS: Hab' das Six13 letzten Sommer ca. eine Woche in San Diego unterm Hintern gehabt. Mehr Komfort aufgrund des Rahmens? Da lachen ja die Hühner. Aber natürlich weißt Du es besser, keine Frage
Mehr Komfort als das Canyon, das ich zuvor gefahren bin!!!
Hälst Du meine Mutmaßung ,einen Canyon Scandium-Rahmen mit einem CAAD X-Rahmen zu vergleichen, für so abwägig?

SPIRITS
25.04.2006, 17:04
... , für so abwägig?

Das gilt es in der Tat abzuwägen;)

Scherz beiseite, auch ich mach' genug Schreibfehler.
Die Diskussion ist doch müßig.
Du bist vom Six13 überzeugt. Das akzeptieren wir.
Technisch gesehen ist das Konzept unsinnig und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr lange überleben.
Akzeptier' Du diese halbwegs Objektive Meinung bitte auch.

SPIRITS
25.04.2006, 17:16
Schreibfehler???? Auf welchem Planeten lebst Du eigentlich?
ES GIBT WAS, DAS NENNT SICH NEUE RECHTSCHREIBUNG

Schmarren

Taxi
25.04.2006, 17:40
Sieht gut aus finde ich, hat noch jemand Infos zu dem Rad


http://www.rtv-radladen.de/index.htm

Ach, wo wir doch die ganze Zeit beim Thema sind.....

Nein, leider keine Infos, gefaellt mir aber auch. Nur die Farbe ist nicht mein Fall. Aber kommt bestimmt auch noch in anderer Farbe raus.

Toll waere dieses Neongruen. Gibt/Gab doch mal ein Mountainbike. So haesslich, dass es schon wieder schoen war.

Burschi
25.04.2006, 18:05
Das gilt es in der Tat abzuwägen

Scherz beiseite, auch ich mach' genug Schreibfehler.



Schmarren


Ok, mein Fähler, war wohl gerade auf Abwegen, als ich das geschrieben habe. Habe in letzter Zeit so viel gewogen und nachgewogen, dass ... :ü

Burschi :xdate:

Tom
25.04.2006, 18:07
...

RedFlash
25.04.2006, 18:20
Ich hoffe auf Vollcarbon, obwohl mir der Tretlagerbereich nicht danach aussieht. Der Übergang zum Steuerrohr hingegen sieht sehr nach Carbon aus. Ich hoffe, dass Cannondale endlich wieder den Anschluss schafft und dieser Rahmen nicht mehr als 3000Euro kostet. Das Design gefällt mir persönlich sehr gut.

CANNONDALE RULEZ!!!

Fabian
25.04.2006, 18:39
http://weightweenies.starbike.com/phpBB2/viewtopic.php?t=15475
http://photo.pinkbike.com/photo/815/pbpic815526.jpg

Puls190
25.04.2006, 18:46
Sieht ja doch nach Alu Carbon aus


Was sagt die 6auf dem Steuerohr aus :confused:

RedFlash
25.04.2006, 18:52
...das Steuerrohr ist ganz offensichtlich aus Carbon!

Fabian
25.04.2006, 18:57
Sieht ja doch nach Alu Carbon aus


Was sagt die 6auf dem Steuerohr aus :confused:
6 wie Carbon (Klugschei$$:Ordnungszahl von C im PSE) ;)


Manche vom Team HealthNet haben das Ding bei der Tour de Georgia gefahren.
Ich könnte mir vorstellen, dass das Steuerrohr auch aus Carbon ist.
Weitere Bilder: http://www.teamhealthnet.com/staging/TDGs4_6 & http://weightweenies.starbike.com/phpBB2/viewtopic.php?t=11614&start=195
System Six steht auf der Gabel.
Interessant ist auch der Ritchey Carbon Vorbau. :rolleyes:

RedFlash
25.04.2006, 19:04
http://weightweenies.starbike.com/phpBB2/download.php?id=10802&sid=34b0ee0a0434bab6399dd6e812381808

HAMMERGEIL!!! Der Vorbau sieht auch richtig deftig aus. Geällt mir ausgesprochen gut. Na gut, die Karre von Davis sieht in Rahmenhöhe 61 etwas witzig aus, aber ich denke in RH 58 kommt das Ding richtig gut rüber.

Lord Vader
25.04.2006, 19:12
Fahre selbst eines und bin sehr zufrieden damit.
Eines? Hattest du nicht mal ganze drei davon?

m.a.t.
25.04.2006, 21:45
Ist das Steuerrohr jetzt 1.5? Geil, da könnte man dann ja ne Freeride-Gabel einbauen.

greyscale
25.04.2006, 22:49
Sieht mir aus wie ein Kohle-Hobel.

Sollen sie es halt nach dem schicken aber verdienten Flopp mit der Chimäre versuchen:rolleyes:.

Aber, wenn ich einer der Besten in 13 bin und in 6 immer eine 4 bis 5 vom Kunden bekomme, würde ich *Schuster, bleib' bei deinem Leisten* langsam mal wieder über 13 nachdenken, obwohl, der 8 ist sicher kaum überbietbar - Flaschenhalter am Sattelrohr ist für den Hobbybereich = 075er Flaschen zu weit oben und das war's.

Übrigens fand ich die 613er bemalungstechnisch normalerweise schicker als die CAAD8, mit dem neuen 613-Team ist aber auch unter technischer/Abgrenzungs-Sicht die Grenze zur Idiotie überschritten.

g.