PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano 9-fach auf Campa 10-fach



Dr. Mabuse
11.05.2006, 10:36
Werte Gemeinde,

kann ich meinen LRS von Shimano 9-fach auf Campa 10-fach umrüsten?

Mit den Marchisio-Ritzel funtkionierts leider nicht - Rotor zu kurz :-(

Hat jemand irgendwelche andere Ideen oder Empfehlungen die er/sie bereits
getestet hat?

Gruß & Dank,
Dr. M.

Mr. Smith
11.05.2006, 10:39
Hängt bischen davon ab, was für nen LRS du hast. Wenns ein System LRS ist a la Mavic ist könnts gehn. wenn nicht wirds schwieriger.

basti
11.05.2006, 10:42
musst mal suchen, aber campa 10-fach geht auch mit ner shimano 10-fach kassette!
Und die passt auf den 9-fach Rotor!
grüße
basti

Mr. Smith
11.05.2006, 10:45
dann aber nur die ultegra und drunter, oder? weil die DA ne andere aufnahme hat. oder wie war das?

uphiller
11.05.2006, 10:49
Werte Gemeinde,

kann ich meinen LRS von Shimano 9-fach auf Campa 10-fach umrüsten?

Mit den Marchisio-Ritzel funtkionierts leider nicht - Rotor zu kurz :-(

Hat jemand irgendwelche andere Ideen oder Empfehlungen die er/sie bereits
getestet hat?

Gruß & Dank,
Dr. M.

Shimano 10-fach Kassette drauf und Shimano 10-fach Kette, funktioniert einwandfrei.( Bei mir ist die Schaltung einmal eine Centaur als auch Chorus 10-fach )
:6bike2:

basti
11.05.2006, 10:49
Auf nen 9-fach Rotor kannst du alle Kassetten drauf bauen!

Nur auf einen 10-fach Rotor (zumindest bei der Dura ace) gehen keine 9-fach kassetten mehr drauf! Denn da haben sie die Rillen auf dem Freilauf (oder wie auch immer man diese Dinger nennt....:Angel: ) vertieft! :Bluesbrot

Basti :quaeldich

Mr. Smith
11.05.2006, 10:51
Achso.

Okay, danke.

Dr. Mabuse
11.05.2006, 11:02
@ all: Danke mal für eure Antworten ... ging ja fix :D.

@ mr. smith: Es handelt sich um einen Easton Tempest II Carbon.

@ basti: Wenn ich dich richtig verstehe, müsste auf den 9-fach Shimano-Rotor
ein 10-fach Shimano-Ritzel passen und diese Kombi kann ich dann mit einer
Campa-Kette fahren?

Etwas verwirrte Grüße,
Dr. M.

basti
11.05.2006, 11:11
so viel ich weis brauchst du dann noch de Shimano Kette, so wie es uphiller schreibt, dann soll es aber mit der richtigen Zugklemmung und einstellung genauso gut wie mit einer komplett campa laufen!

Mach ich bald auch so! :Bluesbrot

Dr. Mabuse
11.05.2006, 11:20
so viel ich weis brauchst du dann noch de Shimano Kette, so wie es uphiller schreibt, dann soll es aber mit der richtigen Zugklemmung und einstellung genauso gut wie mit einer komplett campa laufen!

Mach ich bald auch so! :Bluesbrot

Danke für deine Antworten :-)

Dann müsste wohl eine SRAM-Kette für Shimano auch gehen?

Wäre noch abschließende Frage: Diesen LRS fahre ich nicht immer - ist also
zum Wechseln gedacht. Am anderen ("Standard-LRS") sind Campa-Ritzel
montiert. Bekomme ich da Einstellungsschwierigkeiten bei der Schaltung?

Gruß & Dank,
Dr. M.

basti
11.05.2006, 11:23
wenn die genauso breit ist wie die shimano seh ich da keinen Grund die sram Kette nicht herzunehmen!!

gern geschehen! :D :Bluesbrot

uphiller
11.05.2006, 12:52
Danke für deine Antworten :-)

Dann müsste wohl eine SRAM-Kette für Shimano auch gehen?

Wäre noch abschließende Frage: Diesen LRS fahre ich nicht immer - ist also
zum Wechseln gedacht. Am anderen ("Standard-LRS") sind Campa-Ritzel
montiert. Bekomme ich da Einstellungsschwierigkeiten bei der Schaltung?

Gruß & Dank,
Dr. M.
Du brauchst unbedingt eine 10-fach Kette mit 5,9mm.( Shimano oder die neuen Campa narrow )
Sram Ketten haben ca. 6,15-6,2mm, das schaltet unsauber und rasselt auf dem Kranz.
Bei meinen Rädern habe ich nichts neu einstellen müssen .
:5bike:

Dr. Mabuse
11.05.2006, 13:01
Du brauchst unbedingt eine 10-fach Kette mit 5,9mm.( Shimano oder die neuen Campa narrow )
Sram Ketten haben ca. 6,15-6,2mm, das schaltet unsauber und rasselt auf dem Kranz.
Bei meinen Rädern habe ich nichts neu einstellen müssen .
:5bike:

Danke für dein Feedback :-)

Das mit der neuen Campa narrow passt perfekt, genau die wollte ich :-)

Ich werde es mal testen: Shimano 10-fach Ritzelpaket auf den 9-fach Rotor
und Campa narrow Kette. Falls es nicht funzt, kann ich den LRS noch immer
verkaufen. Passt sowieso nicht wirklich zum (erst vorhin bestellten) Moots
Titan-Rahmen :ü.

Gruß & Dank,
Dr. M.

schmadde
11.05.2006, 13:40
Ich werde es mal testen: Shimano 10-fach Ritzelpaket auf den 9-fach Rotor
und Campa narrow Kette. Falls es nicht funzt, kann ich den LRS noch immer
verkaufen. Passt sowieso nicht wirklich zum (erst vorhin bestellten) Moots
Titan-Rahmen :ü.

Ich habe das mal kurz probiert - Shimano 10fach-Kassette an Campa 10fach-Schaltung und aufs mittlere Ritzel eingestellt. Ohne Rasseln an den äussersten Ritzeln geht das nicht. Ich werds bei Gelegenheit nochmal ausprobieren, aber ich befürchte, auch langwieriges Einstellen wird an der Situation nichts ändern. Fahre übrigens die neue schmale Campa-Kette drauf.

Ausganssituation war bei mir die gleiche: Velomax/Easton-LRS vorhanden und wollte es am Campa-Rad nutzen. Von Easton gibts wohl Versionen, die mit breiterem (Shimano-)Rotor ausgeliefert werden, ähnlich wie das bei Mavic-LRS der Fall ist - aber Umrüsten geht wohl nicht. Verklopp die Laufräder und kauf Dir welche mit Campa-Rotor. Alles andere ist Murks. Obwohl, mit Marchisio-Ritzeln sollten 9 Ritzel mit Campa-Abstand möglich sein.

Dr. Mabuse
11.05.2006, 14:02
Ich habe das mal kurz probiert - Shimano 10fach-Kassette an Campa 10fach-Schaltung und aufs mittlere Ritzel eingestellt. Ohne Rasseln an den äussersten Ritzeln geht das nicht. Ich werds bei Gelegenheit nochmal ausprobieren, aber ich befürchte, auch langwieriges Einstellen wird an der Situation nichts ändern. Fahre übrigens die neue schmale Campa-Kette drauf.

Ausganssituation war bei mir die gleiche: Velomax/Easton-LRS vorhanden und wollte es am Campa-Rad nutzen. Von Easton gibts wohl Versionen, die mit breiterem (Shimano-)Rotor ausgeliefert werden, ähnlich wie das bei Mavic-LRS der Fall ist - aber Umrüsten geht wohl nicht. Verklopp die Laufräder und kauf Dir welche mit Campa-Rotor. Alles andere ist Murks.

Hm, das hört sich nicht so gut an :ü.


Obwohl, mit Marchisio-Ritzeln sollten 9 Ritzel mit Campa-Abstand möglich sein.

Das geht laut Marchisio, man(n) hat dann halt leider nur 9 Ritzel.

Egal, ich werde mir ein 10-fach Shimano-Ritzel ausborgen und testen.
Ansonsten wird der LRS verkauft und dafür ein Garmin Edge 305 angeschafft :D.

Gruß & Dank,
Dr. M.

basti
11.05.2006, 14:46
Ich habe das mal kurz probiert - Shimano 10fach-Kassette an Campa 10fach-Schaltung und aufs mittlere Ritzel eingestellt. Ohne Rasseln an den äussersten Ritzeln geht das nicht. Ich werds bei Gelegenheit nochmal ausprobieren, aber ich befürchte, auch langwieriges Einstellen wird an der Situation nichts ändern. Fahre übrigens die neue schmale Campa-Kette drauf.

Ausganssituation war bei mir die gleiche: Velomax/Easton-LRS vorhanden und wollte es am Campa-Rad nutzen. Von Easton gibts wohl Versionen, die mit breiterem (Shimano-)Rotor ausgeliefert werden, ähnlich wie das bei Mavic-LRS der Fall ist - aber Umrüsten geht wohl nicht. Verklopp die Laufräder und kauf Dir welche mit Campa-Rotor. Alles andere ist Murks. Obwohl, mit Marchisio-Ritzeln sollten 9 Ritzel mit Campa-Abstand möglich sein.


Hast dud enn auch den Zug richtig umgeklemmt?
Ansonßten kann das gar nicht funktionieren!

Grüße
Basti

schmadde
11.05.2006, 15:22
Hast dud enn auch den Zug richtig umgeklemmt?
Ansonßten kann das gar nicht funktionieren!

Wie muss er denn geklemmt werden? Gibts irgenwo ein Bild? Bisher hab ich hier immer gelesen, das wäre "einfach so" austauschbar. Ich hab ja auch noch einen Campa-LRS, beim Umbauen wär ein Umklemmen schon lästig. Andererseits für die Fahrt in die Alpen wärs ne Überlegung wert, dann müsste ich keine Bergkassette mehr kaufen.

Also raus mit der Sprache - wie wird geklemmt?

basti
11.05.2006, 15:37
Wie muss er denn geklemmt werden? Gibts irgenwo ein Bild? Bisher hab ich hier immer gelesen, das wäre "einfach so" austauschbar. Ich hab ja auch noch einen Campa-LRS, beim Umbauen wär ein Umklemmen schon lästig. Andererseits für die Fahrt in die Alpen wärs ne Überlegung wert, dann müsste ich keine Bergkassette mehr kaufen.

Also raus mit der Sprache - wie wird geklemmt?


So weit ich das verstanden habe, musst du bei einer 10fach Shimano Kassette mit 10-fach Campa Schaltwerk und Hebeln, den Zug oberhalb der Schraube Klemmen und nicht unterhalb, so wie es vorgesehen ist!

Damit sollte es dann 1a funktionieren!

Also ab in den Keller und bericht erstatten! :quaeldich

messenger
11.05.2006, 18:25
Das kann nicht sein, bei Außenklemmung werden die Schaltschritte größer; für ne Shimano-Kassette müßten sie aber kleiner sein!

@schmadde

Ich würde folgend experimentieren: Im Prinzip müßte man die Shimano-Kassette ja um 9x0,2mm=1,8mm aufblasen.

Beim Stahlfreilauf kann man (vermutlich)1mm Platz durch Weglassen der Unterlegscheibe gewinnen.
Dann schauen ob man 4x 0,3mm Zwischenringe (woher nehmen???) in sinnvollen Abständen einfügen kann. Den Rest dann auf die Toleranzen hoffen.

Naja irgendwie keine befriedigende Bastelei....

Gruß mess.

Kietze
11.05.2006, 20:13
Alles Einstellungssache. Ich fahre selbst 10 fach Ergos mit Shimano 9 fach Paket und KMC 10fach Kette. Läuft super. Man muß halt am Schaltwerk den Zug entsprechend anders einklemmen. Auf den Rotor müßte ein 10fach Paket passen. Bei meinen Mavic LRS ist ein Distanzring dabei, den ich abnehmen kann, wenn ich ein 10fach Ritzel montiere. Also kann es eigentlich nur bei älteren LR sein, dass die Aufnahme zu kurz ist. Dann tut es halt nur ein neuer Rotor, wenn es unbedingt 10fach sein muß!