PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Datenbank/ Gesamtverzeichnis für Anzugs-Drehmomente



Plattensammler
12.05.2006, 09:16
Mahlzeit !

Gibt es eigentlich irgendwo im Netz eine zentrale Übersicht für Anzugs- Drehmomente ? Klar kann ich auf den jeweiligen Hersteller- HPs nachsehen.
Extrem praktisch wäre jedoch eine Hersteller- übergreifende Suchlogik.

Und da es ja im Netz nix gibt wasset nich gibt ....frag ich doch mal die Experten ;)

slo-down
12.05.2006, 09:19
Stimmt sowas wäre super oraktisch, nur auch ziemlich aufwendig.

boom
12.05.2006, 09:20
Klickst Du hier (http://www.fa-technik.adfc.de/Werkstatt/Drehmoment/) .

Bei sensiblen Teilen würde ich allerdings nochmal beim Hersteller nachsehen.

dual
12.05.2006, 10:50
Klickst Du hier (http://www.fa-technik.adfc.de/Werkstatt/Drehmoment/) .



Zitat: Vorbau - Lenkerklemmung 11 - 30 Nm :eek:

Dual

toboxx
12.05.2006, 11:06
Zitat: Vorbau - Lenkerklemmung 11 - 30 Nm :eek:

Für die alten Ein-Schrauben-CrMo-Teile passt das schon. Bei nem ITM-Millenium könnte es zu Problem führen.

pjotr
12.05.2006, 11:10
Für die alten Ein-Schrauben-CrMo-Teile passt das schon.
Für die Teile braucht(e) man dann aber auch nicht unbedingt einen Drehmomentschlüssel.

toboxx
12.05.2006, 11:13
Für die Teile braucht(e) man dann aber auch nicht unbedingt einen Drehmomentschlüssel.

Sagt ja auch niemand. Der Bereich 11-30 Nm dürfte auch aus dem Handgelenk nicht zu verfehlen sein.

Mike Stryder
12.05.2006, 11:46
Zitat: Vorbau - Lenkerklemmung 11 - 30 Nm :eek:

Dual


krass....

bei mir durften es maximal 8 (glaube ich) nm sein.

aber 11-30 ???

ist ja auch nur ein kleiner spielraum in dem man sich da bewegt.

ha, ha, ha

boom
12.05.2006, 13:33
Zitat: Vorbau - Lenkerklemmung 11 - 30 Nm :eek:

Dual


Wenn Du schon zitierst, dann doch bitte ALLES und lass nicht einfach den in diesem Falle wichtigen Hinweis weg! (Für Dich im nachfolgenden Quote in vergrössterer Fettschrift.



Klickst Du hier .

Bei sensiblen Teilen würde ich allerdings nochmal beim Hersteller nachsehen.

wilson
12.05.2006, 16:08
So eine Tabelle ist nicht nur Blödsinn sondern auch noch gefährlich. Knall mal Deine Hörnchen mit 17nm an einen hochwertigen Alu oder Karbonlenker, und wenn Du das nächste Mal beim Anstieg im Wiegetritt so richtig in die Barends greifst, machst Du garantiert einen Abflug über den nunmher gebrochenen Lenker...
Ich würde mich immer und ausschliesslich auf die Herstellerangaben verlassen!

Edit: Sensibel ist wohl so ziemlich alles, was sich Unsereins ans Rad schraubt. Wir sind ja nicht im Hollandradforum.

Algera
12.05.2006, 22:03
Zitat: Vorbau - Lenkerklemmung 11 - 30 Nm :eek:



Mehr darf man vom ADFC wohl nicht erwarten. :ü

dual
12.05.2006, 22:28
Wenn Du schon zitierst, dann doch bitte ALLES und lass nicht einfach den in diesem Falle wichtigen Hinweis weg! (Für Dich im nachfolgenden Quote in vergrössterer Fettschrift.

Hooooo Brauner, ging ja nicht gegen Dich.

Dual

eifelschleicher
13.05.2006, 08:30
Mahlzeit !

Gibt es eigentlich irgendwo im Netz eine zentrale Übersicht für Anzugs- Drehmomente ? Klar kann ich auf den jeweiligen Hersteller- HPs nachsehen.
Extrem praktisch wäre jedoch eine Hersteller- übergreifende Suchlogik.

Und da es ja im Netz nix gibt wasset nich gibt ....frag ich doch mal die Experten ;)


http://www.stevensbikes.de/2006/download/Technik-Infos/Stevens_Technische_Instruktionen/Anzugsdrehmomente_fuer_Schrauben.pdf

*

feon
13.05.2006, 08:40
Ich hab noch ganz entfernt so was im Kopf. Es gibt sowas als Industrienormenbücher. Da müsste dann so jede Schrauben-Material-Kombination aufgeführt werden. Ich glaube jedoch, das so etwas ganze Büchereien füllt und eine Tabelle für Laien wohl zu unübersichtlich ist. Ich glaube, es ist einfacher, solche Infos den Webseiten der namhaften Hersteller zu entnehmen, wie bereits erwähnt

pro99
13.05.2006, 09:56
Welchen preiswerten Drehmomentschlüssel könnt ihr für den Hobby-Schrauber empfehlen?

Libertyseguros
13.05.2006, 10:45
80-90 Euro wirst du wohl berappen müssen....

Ich habe den syntace 1-20 Nm Drehmomentschlüssel

salve Liberty-----

Glaube drunter wirst du nix bekommen

Kadauz
13.05.2006, 12:03
Bei Louis bekommste einen für 20Euronen, der geht von 4-24. Ich hab den, und der geht ohne Murren. Reicht zumindest für meine Ansprüche.

pro99
13.05.2006, 16:07
Bei Louis bekommste einen für 20Euronen, der geht von 4-24. Ich hab den, und der geht ohne Murren. Reicht zumindest für meine Ansprüche.
Ich nehme an du meinst den hier:
http://www.louis.de/?topic=artnr_gr&artnr_gr=10003085

Danke für den Tipp :)