PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : frage an WCS vorbau besitzer



fabio77
14.05.2006, 23:44
habe vor zeiten mal die 6 schrauben vom vorbau entfernt und dann wieder alles zusammengeschraubt. mir ist damals aufgefallen dass die schrauben nicht gleich lang sind. jetzt ist es bei mir so, dass die schraubenenden am gabelschaft ca. 2-3 "windungen" aus dem vorbau rausschauen. tausche ich die gegen die 2 kürzeren, so bleiben die enden um eine windung im vorbau, stehen also nicht raus.
was ist jetzt richtig: ende drinnen oder draussen :confused: klar dass draussen sicher ist, nervt aber wenn ich mit dem oberschenkel am vorbau ankomme.

rat
15.05.2006, 00:27
habe vor zeiten mal die 6 schrauben vom vorbau entfernt und dann wieder alles zusammengeschraubt. mir ist damals aufgefallen dass die schrauben nicht gleich lang sind. jetzt ist es bei mir so, dass die schraubenenden am gabelschaft ca. 2-3 "windungen" aus dem vorbau rausschauen. tausche ich die gegen die 2 kürzeren, so bleiben die enden um eine windung im vorbau, stehen also nicht raus.
was ist jetzt richtig: ende drinnen oder draussen :confused: klar dass draussen sicher ist, nervt aber wenn ich mit dem oberschenkel am vorbau ankomme.

Hab noch den alten WCS mit der einfarbigen Aufschrift. Da schaun die Schaftklemmschrauben auch etwas raus. Du kannst die ja minimal kürzen, wenn es Dich stört.

Mel Sandock
15.05.2006, 08:26
hast du einen 1" gabelschaft oder 1 1/8 ? bei 1" stehe halt windungen über.
aber wie kommst du mit dem oberschenkel DAHIN?

lancer
15.05.2006, 09:13
hast du einen 1" gabelschaft oder 1 1/8 ? bei 1" stehe halt windungen über.
aber wie kommst du mit dem oberschenkel DAHIN?
das hat mit 1" oder 1 1/8" nix zu tun...wenn man ein 1 1/8" vorbau hat kann man den nicht einfach weiter zusammen drehen bis man auf 1"ist...

@fabio
mach doch nochmal alle 6 schrauben raus. dann müssen doch 4 schrauben gleichlang sein, die müssten dann für die vorderplatte sein die anderen beiden dann für die schaftklemmung. überstehen darf da eigentlich nix...

[ri:n]
15.05.2006, 10:03
hab die schrauben gekürzt. dass die hinten rausstehen macht da keinen sinn, im gegenteil - hab ne schöne narbe am obrschenkel/knie, weil ich die schraube im eifer des gefechtes mehrmals mitgenommen hab. hätte ich gleich machen sollen.

katowato
15.05.2006, 10:35
Ich hab an meinem Vorbau alle Schrauben gegen Titanschrauben von Syntace getauscht. Die stehen jetzt auch nicht mehr über und haben nebenbei 12g gespart :D

marvin
15.05.2006, 10:43
hast du einen 1" gabelschaft oder 1 1/8 ? bei 1" stehe halt windungen über.
aber wie kommst du mit dem oberschenkel DAHIN?
Im Wiegetritt kann das schon mal passieren.

Schillerlocke
15.05.2006, 11:03
']hab die schrauben gekürzt. dass die hinten rausstehen macht da keinen sinn, im gegenteil - hab ne schöne narbe am obrschenkel/knie, weil ich die schraube im eifer des gefechtes mehrmals mitgenommen hab. hätte ich gleich machen sollen.
So war es bei mir auch!
Ne kaputte lange Hose und zweimal ein blutiges Knie. Also ab zum Schleifstein und kürzen.
Gruß Schillerlocke

rantanplan
15.05.2006, 12:26
WIE kürzt ihr schrauben? hab gestern welche von hand abgesägt, war in echt doofes geschäft...

karlheinzaugust
15.05.2006, 14:04
Genau das gleiche Problem hatte ich auch mit dem WCS vorbau.
Im Wiegetritt kann man schon mal den Vorbau streifen, das gibt dann schöne Kratzer und Abschürfungen.
Habe die Schrauben daher etwas entgratet und dann mit einem ganz kleinen Stück Isolierband punktuell auf die Schraube geklebt. Seitdem keine Probleme mehr, wenn der Schenkel vorbeischleift.

BMCRider
15.05.2006, 14:48
Ich habe auch einen WCS von 2005. Eine Schraube ist länger als alle anderen 3 der Vorbau-Lenkerklemmung. Das stört eigentlich nicht, aber ich erreiche bei dieser Schraube nie das vorgeschriebene Drehmoment, die dreht sich immer weiter und wenn ich weitermachen würde wäre meine Schraube schon was weiß ich wo! Ich kann mir den Sinn und das Phänomen nicht erklären. Was mir auch aufgefallen ist: dass die Schraube in der vorderen Hälfte ein etwas anderes Gewinde hat! Die Windungen liegen da nicht so nah beieinander!

Hat jemand eine Erklärung dafür?

Mel Sandock
15.05.2006, 15:17
Das klappt nie!
Wenn man einen 1 1/8 Zoll WCS ohne Reduzierhülse auf einen 1 Zoll Gabelschaft schraubt, drückt man den Vorbau zusammen, bevor er "packt".
Schrott ist er dann sowieso :Applaus:
ich sollte so früh nicht posten. die hülse hatte ich völlig vernachlässigt.