PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage an die Schweizer: bellatisport



anaerob
17.05.2006, 13:32
Da gibt es den Internetauftritt von bellatisport.com, ein in der Schweiz ansässiger Händler, der offenbar auch über Subhändler verfügt.

Die Preise sind extrem günstig. Bei einem Import mit der Post würde natürlich Zoll anfallen, der bei fahhrädern aber recht niedrig ist.

Hat jemand Erfahrung mit dem Laden bzw. mit der Handhabung bei Bestellungen.

medias
17.05.2006, 18:10
Bellati ein ehemaliger Rennfahrer verfügt über eine grosse Angebotspalette,unter anderem Veloflex.Liefertermin sehr gut,Preis musst du selber entscheiden.

rantanplan
17.05.2006, 19:55
... grässliche homepage jedenfalls. und was findest du so grossartig billig?

medias
17.05.2006, 20:01
In der Schweiz wird nicht alles verramscht wie in Deutschland.Alles ist generell etwas teurer,dafür verdient man auch mehr als in D. :)

robelz
17.05.2006, 20:05
Änder nix daran, dass der Laden sogar eher teuer ist...

medias
17.05.2006, 20:07
Wie willst du das vergleichen,geht doch gar nicht.Schweiz ist teuer.

Fixie66
17.05.2006, 20:08
Aber der hat gute Sachen, hat eine große Auswahl, liefert rasch und das ist ja auch was wert! Geiz ist eben nicht überall und immer geil, wird man in D auch noch feststellen. :4bicycle:

Kingtom
17.05.2006, 21:22
Aber der hat gute Sachen, hat eine große Auswahl, liefert rasch und das ist ja auch was wert! Geiz ist eben nicht überall und immer geil, wird man in D auch noch feststellen. :4bicycle:

ich glaube, D braucht noch ein paar milionen arbeitslose mehr, bevor man merkt, dass geiz nicht nur immer geil sein kann....

aber genug ot: bestellt und kauft bei bellati. das ist gut für unsere schweizer wirtschaft ;)

anaerob
17.05.2006, 21:38
@rantanplan

ich halte ausschau nach einem wilier mtb rahmen, der dort zweifelsfrei sehr günstig ist.

ansonsten beispielsweise: colnago rahmen dream 1190, c50 2300, strada 1050. möge jeder selber beurteilen, wie diese preislage beschaffen ist.

eben abgesehen von allfälligem zoll. daher meine frage. gehe auch davon aus, dass die preise für die schweizer kundschaft die endpreise sind.