PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Woher SKS AVACS Dichtung?



Grimster
22.05.2006, 10:51
Bei meiner Airbase ist die Dichtung im Pumpenkopf hin.
SKS hat auf meine E-Mail nicht reagiert.
Woher bekomme ich am besten so eine Dichtung her? Hab mal gegoogelt und sie für 1 Euro gefunden. Versand dabei aber 4 Euro.
Oder ist ein (anderer) Pumpenkopf ratsam?

toboxx
22.05.2006, 10:57
Bei meiner Airbase ist die Dichtung im Pumpenkopf hin.
SKS hat auf meine E-Mail nicht reagiert.
Woher bekomme ich am besten so eine Dichtung her? Hab mal gegoogelt und sie für 1 Euro gefunden. Versand dabei aber 4 Euro.
Oder ist ein (anderer) Pumpenkopf ratsam?

Ist es dieses orangene Gummiding? Das ist eine Fehlkonstruktion. Ruf bei SKS an, die schicken Dir einen anderen Pumpkopf. Der hält allerdings auch nicht sonderlich dicht. Die Airbase war definitiv meine letzte SKS-Standpumpe.

Grimster
22.05.2006, 10:58
Hab hingemailt, aber nichtmal eine Antwort bekommen.

erwin
22.05.2006, 11:00
Bei meiner Airbase ist die Dichtung im Pumpenkopf hin.
SKS hat auf meine E-Mail nicht reagiert.
Woher bekomme ich am besten so eine Dichtung her? Hab mal gegoogelt und sie für 1 Euro gefunden. Versand dabei aber 4 Euro.
Oder ist ein (anderer) Pumpenkopf ratsam?

Normalerweise hat SKS sehr guten Support. Versuch mal Fr. Birgitt Puppe zu kontaktieren (Mail, Anruf). Hat mir auf meine Anfrage hin, innerhalb von drei Tagen benötigte Kleinteile für den Rennkompressor zugeschickt (kostenlos, kein Porto).

OlliBolli
22.05.2006, 13:30
Normalerweise hat SKS sehr guten Support. Versuch mal Fr. Birgitt Puppe zu kontaktieren (Mail, Anruf). Hat mir auf meine Anfrage hin, innerhalb von drei Tagen benötigte Kleinteile für den Rennkompressor zugeschickt (kostenlos, kein Porto).
Kann ich nur bestätigen - deren Support (auch per eMail-Anfrage (s. Grafik)) ist einfach nur gut...


Gruß Olaf

froschkoenig
22.05.2006, 13:38
im fahrradladen um die ecke!

Bergauffahrer
22.05.2006, 13:45
Bei meiner Airbase ist die Dichtung im Pumpenkopf hin.
SKS hat auf meine E-Mail nicht reagiert.
Woher bekomme ich am besten so eine Dichtung her? Hab mal gegoogelt und sie für 1 Euro gefunden. Versand dabei aber 4 Euro.
Oder ist ein (anderer) Pumpenkopf ratsam?


kann dir jeder radladen bestellen, kostet glaube ich ca. 0,50 € ...

hab mir selbst erst welche gekauft für meinen rennkompressor.

und der service bei sks ist auch richtig gut.

bike2003
22.05.2006, 14:18
das mit dem tollen e-mail Service kann ich leider nicht bestätigen. Auf meine mail hat niemand geantwortet, Gummidichtung wurde aucht nicht geschickt.
Ich habe mir daher augrund eines Tipps hier aus dem Forum, den upgrade Kit für den smarthead von topeak gekauft, seitdem funktioniert alles perfekt. Vergiss lieber den AVACS Kopf ganz schnell !!

bata express
22.05.2006, 14:46
Hi! Paßt denn der Smarthead-Schlauch an den Rennkompressor, oder muß man da mit Abschneiden und Anklemmen per Schlauchklemme improvisieren? Wenn der Smarthead-Schlauch einfach angeschraubt werden kann, wäre das eine Überlegung wert. Denn AVACS ist wirklich Schrott, auch NACH Erneuerung der Ventilgummis!

Grimster
22.05.2006, 16:31
das mit dem tollen e-mail Service kann ich leider nicht bestätigen. Auf meine mail hat niemand geantwortet, Gummidichtung wurde aucht nicht geschickt.
Ich habe mir daher augrund eines Tipps hier aus dem Forum, den upgrade Kit für den smarthead von topeak gekauft, seitdem funktioniert alles perfekt. Vergiss lieber den AVACS Kopf ganz schnell !!

Welcher ist das? Woher bekommt man ihn? Kosten?
Bist du zufrieden?

Nordkurbler
22.05.2006, 17:00
Vor einem Monat selber bestellt:
http://www.bike-components.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=41&products_id=10041

Pumpt wieder wunnebar, Gruß Sven

Grimster
26.05.2006, 22:05
Vor einem Monat selber bestellt:
http://www.bike-components.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=41&products_id=10041

Pumpt wieder wunnebar, Gruß Sven

Frau Puppe hat auch nicht geantwortet. Also ich finde den "Kundenservice" nicht so toll. :rolleyes:

Woher bekomm ich denn jetzt am besten so ein Ersatzgummi her. Bei Bike-components zahl ich 3 Euro Mindermengenzuschlag plus Versand. Wird dann recht teuer für eine blöde Gummidichtung. Was anderes kann ich von dort gerade nicht gebrauchen.

look kg 481
27.05.2006, 08:45
Frau Puppe hat auch nicht geantwortet. Also ich finde den "Kundenservice" nicht so toll. :rolleyes:

Woher bekomm ich denn jetzt am besten so ein Ersatzgummi her. Bei Bike-components zahl ich 3 Euro Mindermengenzuschlag plus Versand. Wird dann recht teuer für eine blöde Gummidichtung. Was anderes kann ich von dort gerade nicht gebrauchen.


Dann kauf halt gleich 3 dann haste auch das nächste jahr keinen Stress und noch ein Lenkerband dazu, das gehört eh mal erneuert ;)

Grimster
27.05.2006, 09:25
Dann kauf halt gleich 3 dann haste auch das nächste jahr keinen Stress und noch ein Lenkerband dazu, das gehört eh mal erneuert ;)

Mindermengenzuschlag ist bis 50,00 Euro. Da kommt man nicht hin mit 3 Dichtungen und einem Lenkerband. Zumal ich schon 2 neue Packungen Lenkerband liegen habe. :ü

bike2003
27.05.2006, 12:28
Welcher ist das? Woher bekommt man ihn? Kosten?
Bist du zufrieden?

kostet 19,99. gekauft bei stadler. konnte ich ohne zurechtschneiden montieren. funktioniert super !

npk
21.06.2006, 09:27
Hi,

ich hab auch mit meiner Airworxx Control ein Problem. Dieser dämliche
Mutli Valve Kopf drückt die Luft beim Aufpumpen durch den AV Ausgang.
Passiert so bei 7bar. Das reicht natürlich hinten und vorne nicht. Die Pumpe ist
jetzt 3/4 Jahr alt und natürlich habe ich die Rechnung nicht mehr. Was
muß ich denn jetzt austauschen? Den ganzen Kopf? Eine Dichtung? Gibt es was besseres?

Gruß npk

desigual
21.06.2006, 09:50
Normalerweise hat SKS sehr guten Support. Versuch mal Fr. Birgitt Puppe zu kontaktieren (Mail, Anruf). Hat mir auf meine Anfrage hin, innerhalb von drei Tagen benötigte Kleinteile für den Rennkompressor zugeschickt (kostenlos, kein Porto).

Kann ich nur bestätigen den guten Support. Mir hat zwar nicht besagte Birgit weitergeholfne sondern ein Herr aber ich bekam den Dualhead für meinen Rennkompressor auch kostenlos zugesendet. Der ist zwar auch net ultimativ aber funktioniert besser als der AVACS leider besteht er nur aus Plastikteilen.

fatbiker
21.06.2006, 12:31
Normalerweise hat SKS sehr guten Support. Versuch mal Fr. Birgitt Puppe zu kontaktieren (Mail, Anruf). Hat mir auf meine Anfrage hin, innerhalb von drei Tagen benötigte Kleinteile für den Rennkompressor zugeschickt (kostenlos, kein Porto).

Birgit ist Top, die schafts auch in 24 stunden.

npk
21.06.2006, 12:42
Das ist ja knuffig mit eurer Birgit. Leider finde ich auf der HOmepage
nichts, und über den Emailkontakt kommt nichts zurück :(

miep
21.06.2006, 15:09
Das ist ja knuffig mit eurer Birgit. Leider finde ich auf der HOmepage
nichts, und über den Emailkontakt kommt nichts zurück :(


Dito. Richtig miesen Service nenne ich das. Mein Dichtung ist nämlich auch kaputt.

Jock
21.06.2006, 16:59
Ist es dieses orangene Gummiding? Das ist eine Fehlkonstruktion. Ruf bei SKS an, die schicken Dir einen anderen Pumpkopf. Der hält allerdings auch nicht sonderlich dicht. Die Airbase war definitiv meine letzte SKS-Standpumpe.

Dem schliesse ich mich an...Bis auf das Ventil ist der Rennkompressor grundsolide und stabil gebaut. Nur beim nahezu wichtigesten Teil arbeiten die mit billigstem Plastik. Bei meinem ersten Ventil ging der Verschlusshebel Schrott. Das Teil an SKS geschickt und recht schnell und kostenlos Ersatz bekommen.

An dem Ding ist aber vor kurzem ebenfalls der Gummi verschlissen (nach 2 Jahren) und der Verschluss funzt schon wieder eher mau bis mies. Dem hat der neue Gummi von bike-componentes keine echte Abhilfe geschafft.

Ich kann nicht verstehen - und das habe ich in meiner Mail an SKS ebenfalls vorgebracht - wie man so dermassen am falschen Ende sparen kann. Wenn ich jetzt höre, dass das neue Dualteil auh nicht der Bringer ist....

Weiss jemand, wo man den schönen alten Steckverschluss aus Metall noch bekommt ? Früher war alles besser... ;)

desigual
21.06.2006, 18:09
Mir hat der Dualhead von Topeak gut gefallen der hatte auch einen robusten Metallhebel. Den gibt es auch einzeln zu kaufen aber da kostet er 15€.

Aber das die Pumpenköpfe mit der Zeit immer billiger gefertigt werden finde ich auch dämlich. Gerade am Rennkompressor merkt man doch daß die Bereitschaft da ist für etwas gut funktionierendes ein paar Mark auszugeben.

npk
21.06.2006, 23:16
Das ist echt zum kotzen.....am Sonntag ist Rennen und ich hab
kein bißchen Luft mehr im RennLRS und in einem ist mir eh der Schlauch am Sonntag im Rennen platt gegangen.....und am Mittwoch geht
es in den Urlaub da brauch ich auch die Pumpe...

Man jetzt stehe ich hier. Ich sehe es kommen. Schon wieder ne neue Pumpe kaufen, und dann noch beim Dealer um die Ecke für viel Geld, damit man sie gleich hat. :mad: