PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale wird sich untreu!



cone-A
23.05.2006, 09:22
Letztens sind schon Gerüchte kursiert, jetzt ist es raus:

http://www.cyclingnews.com/tech/?id=2006/features/cannondale_system_six

Der Neue von CD ist Vollcarbon (immerhin noch Made in USA), ohne PowerPyramid und irgendwie ziemlich fett geworden.

Vielleicht gewöhnt man sich ja an den Anblick...

Gruß cone-A

fischerx
23.05.2006, 09:24
Dem Steuerrohr nach: ein weiterer umgelabelter Canyon. Allerdings mit schönerer Gabel.
Der Vorbau sieht grottig aus :ü :ü :ü :ü


_FX

Wasi
23.05.2006, 09:26
Dies Steurerrohr kommt mir bekannt vor.

http://www.cyclingnews.com/tech.php?id=photos/2006/tech/features/cannondale_system_six/DSCN0875

Carazow
23.05.2006, 09:27
vollcarbon?

in diesem cyclingnews (http://www.cyclingnews.com/tech.php?id=photos/2006/tech/features/cannondale_system_six/DSCN0865) textteil steht aber was anderes!

hartmut

wer lesen kann ist klar im vorteil, oder so... :)

fischerx
23.05.2006, 09:29
vollcarbon?

in diesem cyclingnews (http://www.cyclingnews.com/tech.php?id=photos/2006/tech/features/cannondale_system_six/DSCN0865) textteil steht aber was anderes!

Fällt mir aber auch gerade auf - "lighter than carbon aluminum CAAD read triangle" also nix mit Vollcarbon. Also auch kein Canyon :heulend: :heulend: :heulend: :heulend:

_FX

cone-A
23.05.2006, 09:34
vollcarbon?

in diesem cyclingnews (http://www.cyclingnews.com/tech.php?id=photos/2006/tech/features/cannondale_system_six/DSCN0865) textteil steht aber was anderes!

hartmut

wer lesen kann ist klar im vorteil, oder so... :)

Oioioi, da habe ich schon resigniert...

Gruß cone-A

HeinerFD
23.05.2006, 09:37
Die Bremse sieht auch nach Carbon aus: http://www.cyclingnews.com/photos/2006/tech/features/cannondale_system_six/DSCN0875.jpg

Ich muss sagen, dass ganze Konzept gefällt mir sehr gut. Endlich mal wieder was Neues von Cannondale.

Timberwolf
23.05.2006, 09:40
"lighter than carbon aluminum CAAD
Naja, halt leichter als ihr eigener Carbon-Mix-Rahmen Six13, aber das war der Caad8 ebenfalls :smileknik
Mit 1115g, die in Realität wohl noch etwas mehr sein könnten und werden, ist das halt eine hauchdünne Cola-Dose, die Scott mit dem "Afd Team Issue" schon 2003 mit teilweise Sub1kg besser hingekriegt hat.

Cannondale lebt halt vom Image, wobei ich den silbernen oder roten Six13 optisch wirklich sehr ansprechend finde :gut:

twobeers
23.05.2006, 09:41
Da sie die Zugumlenkung wieder nicht verändert haben, wird der Umwerferzug auch wieder am Rohr anliegen und klappern....

Twobeers

cluso
23.05.2006, 09:50
Naja, halt leichter als ihr eigener Carbon-Mix-Rahmen Six13, aber das war der Caad8 ebenfalls :smileknik
Mit 1115g, die in Realität wohl noch etwas mehr sein könnten und werden, ist das halt eine hauchdünne Cola-Dose, die Scott mit dem "Afd Team Issue" schon 2003 mit teilweise Sub1kg besser hingekriegt hat.

Cannondale lebt halt vom Image, wobei ich den silbernen oder roten Six13 optisch wirklich sehr ansprechend finde :gut:

Naja die 1115gr sind ja mit Steuersatz, Schaltauge und Schrauben.
Hoffe dies richtig übersetzt zu haben :)

Ich finde es für ein Carbonrad recht schick. Vielleicht baut Cannondale mit diesem Rad auch ähnlich lang haltende Rahmen wie die CAAD3s.

Gruss

cluso

Tom
23.05.2006, 10:00
...ich bin mal sehr gespannt auf die tatsächliche Performance des Rahmens. Optisch gefällt er mir extrem gut (hat was von dem moppeligen Charme der alten Kleins und ist endlich wieder etwas (ein wenig) innovativens von CD). Die Lackierung ist grausam, aber das wird sich bis zur Markteinführung sicher noch ändern. Wenn der optische Eindruck stimmt, wird es wohl nicht der leichteste Rahmen im diesem segment sein, aber vielleicht einer der steifsten bei wirklich gutem Gewicht (und das ist es ja, was man eigentlich von CD erwartet)

Thommylein

Daddy yo yo
23.05.2006, 11:25
find das teil auch nicht so übel! endlich wieder mal was neues von c'dale. und dass die sitzstreben aus alu sein können, das hat isaac schon vorgemacht... wenn jetzt noch ne klasse lackierung kommt, dann wär das ding fast ne überlegung wert...

Highp
23.05.2006, 11:29
find das teil auch nicht so übel! endlich wieder mal was neues von c'dale. und dass die sitzstreben aus alu sein können, das hat isaac schon vorgemacht...

Jop, aber bei denen sieht's wenigstens gut aus...

LukeNRG
23.05.2006, 19:45
Vielleicht bietet der Einsatz des richtigen Werkstoffes an der richtigen Stelle auch Vorteile beim Komfort! Gerade Vollcarbonrahmen bieten, meiner Erfahrung nach, dass nicht wirklich... Ein steifer, ortsschildsprintfreudiger und wendiger Rahmen, der aber auch komfortabel wäre, wärs doch(Eierlegendevollmilchsau!)!

LG LukeNRG

P.S. Der der einen CAAD4 fährt!

Beast
23.05.2006, 19:47
Letztens sind schon Gerüchte kursiert, jetzt ist es raus:

http://www.cyclingnews.com/tech/?id=2006/features/cannondale_system_six

Der Neue von CD ist Vollcarbon (immerhin noch Made in USA), ohne PowerPyramid und irgendwie ziemlich fett geworden.

Vielleicht gewöhnt man sich ja an den Anblick...

Gruß cone-A

:eek: BOAH! Sieht das schice aus!

tabasco
23.05.2006, 19:56
goil ! fette rohre !! das bike sieht bei RH60 bestimmt noch immer phatt aus. auch der vorbau ist gelungen. wenn die noch einen vernünftigen lackierer ranlassen gibt das mal ein superteil !!

RedFlash
23.05.2006, 20:22
"...And Cannondale has the charts to prove it. The company’s test lab data indicates that the new System Six down tube is 44 percent torsionally stiffer than the Six13 down tube. The top tube tests 304 percent laterally stiffer. The head tube is 36.8 percent stiffer. All this in a frame that weighs only 1,115 grams (with the derailleur hanger, bottle and cable mounts and headset and bottom bracket inserts in place)."

Liebe Cannondale Hasser,

1115Gramm inklusive aller Schrauben, inklusive System6 Steuersatz und Innenlager. Im Vergleich: Ein leichter Steursatz wiegt im Durchschnitt um die 60Gramm ein Dura Ace Lager um die 100Gramm + Achse an der Dura Ace Kurbel auch ca. 100Gramm. Das macht also 1115Gramm minus ~ 260Gramm = 855Gramm für den nackten Rahmen!!! Finde ich persönlich ziemlich konkurenzfähig. Zumal das mit Sicherheit einer der steifsten Rahmen der nächsten Jahre sein wird bei diesem fetten Steuerrohr mit 1 1/2Zoll Durchmesser im unteren Bereich.

Also schweigt Ihr Neider! :D

medias
23.05.2006, 20:25
Meine das Innenlager ist nicht dabei,zudem zuerst ein Exemplar selber wägen,dann sehen wir weiter.

Iceman
23.05.2006, 20:43
Ich muss sagen mir gefällt es sehr, wie Cannondale versucht, aus dem Rad eine Einheit zu machen. BEi den heutigen Rennrädern sieht es meistens so aus, dass es nur eine Ansammlung diverser Komponenten ist. doch der Vorbau passt wirklich zum Rahmen....mir gefällts echt... :)

medias
23.05.2006, 20:44
Schlecht sieht es nicht aus,mit dem Gewicht wie immer vorsichtig sein.

rothaus
23.05.2006, 22:30
Sieht doch gut aus! Noch besser finde ich aber, dass man bald mit nem Alu- Rahmen was Besonderes hat.
Denn noch ne Frage: Gibt es eigentlich bezüglich der Kurbel/Innenlager was Neues? Bisher war doch die Hollowgram aus Alu steifer und zudem auch leichter als das Carbon-Pendant.

greyscale
23.05.2006, 22:39
Optisch gefällt es mir.

Sieht halt aus wie ein CAAD7 mit fetterem Lenkrohr. Technisch ist das dann ein Six13 ohne Kohle im Hauptrahmen, oder?

Die eng an den CAAD7 angelehnte Linienführung scheint mir für CfK nicht konsequent, aber man scheint ja lernfähig zu sein im Lager CD.

Cool (und wohl richtig, während alle Welt am Hinterbau in Alurahmen Kohle klebt) ist die Aussage: "Wir laminieren einen Alu-Hinterbau ein, weil der leichter und besser ist!"

g.

Burschi
24.05.2006, 21:36
"...And Cannondale has the charts to prove it. The company’s test lab data indicates that the new System Six down tube is 44 percent torsionally stiffer than the Six13 down tube. The top tube tests 304 percent laterally stiffer. The head tube is 36.8 percent stiffer. All this in a frame that weighs only 1,115 grams (with the derailleur hanger, bottle and cable mounts and headset and bottom bracket inserts in place)."

Liebe Cannondale Hasser,

1115Gramm inklusive aller Schrauben, inklusive System6 Steuersatz und Innenlager???. Im Vergleich: Ein leichter Steursatz wiegt im Durchschnitt um die 60Gramm ein Dura Ace Lager um die 100Gramm + Achse an der Dura Ace Kurbel auch ca. 100Gramm. Das macht also 1115Gramm minus ~ 260Gramm = 855Gramm für den nackten Rahmen!!! Finde ich persönlich ziemlich konkurenzfähig. Zumal das mit Sicherheit einer der steifsten Rahmen der nächsten Jahre sein wird bei diesem fetten Steuerrohr mit 1 1/2Zoll Durchmesser im unteren Bereich.

Also schweigt Ihr Neider! :D

@RedFlash: Mich würde es auch überaus freuen, wenn Deine Berechnung stimmen würde, aber wie medias schon erwähnte, ist das Innenlager bei den 1.115 g nicht dabei! Die "inserts" bieten lediglich die Option, ein gewöhnliches Lager im Gegensatz zum SI/SI-Hollogram zu verbauen.

Gruß
Burschi

PS: Ich bin gespannt auf die offiziellen Tests.

Timberwolf
25.05.2006, 09:04
Bei den WW hat es schon einer :gut:
http://photos1.blogger.com/blogger/5825/2137/400/DSC00140.jpg

roadrunner77
25.05.2006, 10:10
weiss einer schon, was der rahmen kosten soll?

proek
25.05.2006, 10:10
Dies Steurerrohr kommt mir bekannt vor.

ja, widerlich!

RedFlash
25.05.2006, 11:03
Könntest Du bitte mal den passenden Link zum Foto einstellen. Danke.

roadrunner77
25.05.2006, 11:15
Könntest Du bitte mal den passenden Link zum Foto einstellen. Danke.


vielleicht ist es der hier:

http://photos1.blogger.com/blogger/5825/2137/400/DSC00140.jpg

Burschi
25.05.2006, 12:17
Bei den WW hat es schon einer :gut:
http://photos1.blogger.com/blogger/5825/2137/400/DSC00140.jpg

Diese Variante ist eine von vorerst drei erhältlichen. Die anderen sind Carbon uni(direktional)/alufarbener Hinterbau und das dritte ganz in schwarz.

Mein Favorit ist das Carbon uni/alu-klarlackierte.

PS: Wen es interessiert, das Sattelstützenmaß ist 31,6 mm bei dem Rahmen.

roadrunner77
25.05.2006, 12:26
preise wären mir lieber, bzw. wann genau sind die in d erhältlich!?

RedFlash
25.05.2006, 12:34
Ein lustiges Filmchen über das SystemSIX (http://www.cannondale.com/systemsix/)

roadrunner77
25.05.2006, 12:46
Ein lustiges Filmchen über das SystemSIX (http://www.cannondale.com/systemsix/)

na dann hoffen wir mal, das die qualität des rahmens besser ist, als die des videos in high.
:Bluesbrot

SPIRITS
25.05.2006, 13:30
"...And Cannondale has the charts to prove it. The company’s test lab data indicates that the new System Six down tube is 44 percent torsionally stiffer than the Six13 down tube. The top tube tests 304 percent laterally stiffer. The head tube is 36.8 percent stiffer. All this in a frame that weighs only 1,115 grams (with the derailleur hanger, bottle and cable mounts and headset and bottom bracket inserts in place)."

Liebe Cannondale Hasser,

1115Gramm inklusive aller Schrauben, inklusive System6 Steuersatz und Innenlager. Im Vergleich: Ein leichter Steursatz wiegt im Durchschnitt um die 60Gramm ein Dura Ace Lager um die 100Gramm + Achse an der Dura Ace Kurbel auch ca. 100Gramm. Das macht also 1115Gramm minus ~ 260Gramm = 855Gramm für den nackten Rahmen!!! Finde ich persönlich ziemlich konkurenzfähig. Zumal das mit Sicherheit einer der steifsten Rahmen der nächsten Jahre sein wird bei diesem fetten Steuerrohr mit 1 1/2Zoll Durchmesser im unteren Bereich.

Also schweigt Ihr Neider! :D

Du glaubst vermutlich auch noch an den Weihnachtsmann & ans Osterhasi :eek:

Cannondale hat doch schon mit dem 6/13 das "Lightest production bike in the world" bauen wollen, und was rauskam war nichts als Heiße Luft & technisch in der Spitze nicht konkurenzfähiges Material.

"Bottom bracket inserts" bedeutet übrigens nicht gleich bottom bracket, den Punkt auf Deiner Rechnung kannst Du also schon mal streichen.

Und das mit der Steifigkeit bleibt abzuwarten, bei Carbon sagt die äußere Form noch lange nix über die technischen Werte.
Hast Du schon mal ein Cannondale erlebt, daß nicht supersteif gewesen sein soll? Die Tests der letzten Jahre haben dann immer was Anderes ergeben.

Also, abwarten und Tee trinken.

Meine Wette ist, daß sie and die Carbon-Topliga à la Cervelo R3 nicht herankommen werden, nicht beim Gewicht und schon gar nicht beim STW-Wert.

Warten wir's ab. Cannondale hat in den letzten Jahren NIE das eingehalten was sie großspurig verkündet haben, ergo stehen meine Chancen gut. ;)

Gruß

S..

...dem das neue S6 durchaus gut gefällt und der inbrünstig hofft, daß Cannondale wieder zu dem wird, was es einmal war: Ein Hersteller, bei dem Anspruch und Realität identisch sind. :D

roadrunner77
25.05.2006, 13:38
...dem das neue S6 durchaus gut gefällt und der inbrünstig hofft, daß Cannondale wieder zu dem wird, was es einmal war: Ein Hersteller, bei dem Anspruch und Realität identisch sind. :D

du hast die preise dazu vergessen...

SPIRITS
25.05.2006, 13:41
du hast die preise dazu vergessen...

Hmmm, also zu CAAD3-Zeiten waren die halbwegs nachvollziehbar, oder hab' ich Dich jetzt falsch verstanden? :ü

roadrunner77
25.05.2006, 13:52
Hmmm, also zu CAAD3-Zeiten waren die halbwegs nachvollziehbar, oder hab' ich Dich jetzt falsch verstanden? :ü

ja zu caad 3 zeiten schon, aber seit es dieses six 13 gibt, kann man die preise eigentlich knicken, ist überhaupt schon ein wunder, dass cd das caad 5 wieder als frameset anbietet...aber wenn du so weitermachen, dann gehören die eh bald zu trek und verschwinden nach einigen jahren genauso wie klein vom markt...dann wird nur noch der name ausgeschlachtet...wobei von dem leben die ja momentan auch nur noch...

SPIRITS
25.05.2006, 14:09
...dann wird nur noch der name ausgeschlachtet...wobei von dem leben die ja momentan auch nur noch...

Haben die nicht erst ihre Beinahe-Pleite überwunden?
Na egal, wir sind wohl einer Meinung, daß Cannondale sich ziemlich weit von seiner einstigen Größe entfernt hat.

Wer die Marke weiter verherrlichen möchte, bitte schön..

:kniel:

RedFlash
25.05.2006, 15:23
@spirits: na ja, mit dem six13 muss ich dir volkommen recht geben. ;) Ich verliere die Hoffnung aber nicht, dass cannondale nochmal einen richtigen klopper rauslässt. optisch gefällt mir das rad aber ausgesprochen gut. der preis wird mit sicherheit sehr hoch liegen. ich tippe mal auf mindestens 2500Euro ohne Kurbel. am 06.06.06 wissen wir mehr. ich freu mich schon wie ein kind auf weihnachten.

gruß, flash.

Maxe_Muc3
25.05.2006, 17:14
...dann wird nur noch der name ausgeschlachtet...

das passiert doch im Monet schon: nach dem Konkurs haben Finanzinvestoren die Firma übernommen. Denn Rennradpreisen bin ich nicht gefolgt, aber bei den MTBs gibt's jetzt "volksnähere" Einstiegsmodelle, technische Sonderlösungen werden zunehmend gekippt, das Zeugs in Fernost günstig eingekauft, und wenn der Profit stimmt die Firma entweder verkauft oder an die Börse gebracht.