PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : eingefärbte Sättel



easyrider
26.05.2006, 16:19
Hallo zusammen,

wollte mal fragen, ob hier jemand Erfahrung mit eingefärbten Sätteln hat (z.B. SLR oder Speedneedle). Die gibt es ja in den verschiedensten Fraben. Hält die oder sieht der Sattel nach ein paar Regenfahrten aus wie Sch.......? Fahre relativ viel, also auch bei jedem Wetter und da spielt die Langlebigkeit schon eine Rolle.

Danke für die Antworten

Gruß
easyrider

principia63
26.05.2006, 16:24
Habe den roten Speedneedle, der noch ganz gut aussieht. Allerdings hat der erst 2.500km auf dem Buckel und wenig Regen abbekommen.

Radlerfreund
26.05.2006, 16:29
...habe mal einen braunen Selle Italia Flite gefahren, viel gefahren! Nach einiger Zeit wurden die Wangen schwarz.
Danach bin ich einen Flite PCM? gefahren mit eingesticktem Bezug. Nach einiger Zeit löste sich der Bezug an der Naht.

Deswegen werde ich mir wieder einen ganz gewöhnlich schwarzen Sattel ohne Stickereien o.ä. holen!

easyrider
26.05.2006, 18:32
Danach bin ich einen Flite PCM? gefahren mit eingesticktem Bezug. Nach einiger Zeit löste sich der Bezug an der Naht.

Deswegen werde ich mir wieder einen ganz gewöhnlich schwarzen Sattel ohne Stickereien o.ä. holen!


ich bevorzuge da auch eher die Sättel mit einer relativ glatten Oberfläche.
Hat jemand Erfahrung mit dem Specialized Toupe??