PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 8-fach Kassette am 7-fach Schaltwerk



Renner123
26.05.2006, 17:15
Ich hab auf einem MTB ein Shimano Deore 7-fach Schaltwerk und eine Deore Kassette. Da die Kassette abgenutzt ist, will ich dort eine neue einbauen. Ich habe noch eine Shimano 105 8-fach Kassette übrig. Könnte ich diese am MTB montieren? Ich kann ja ein Zahnkranz rausnehmen.

Algera
26.05.2006, 22:24
Auf das Herausnehmen eines Ritzels kommt es nicht an.

Soweit ich weiß, müßte Deine Kombination funtionieren, jedoch bin ich mir nicht sicher. :icon_sad:

Grimster
26.05.2006, 22:57
Wichtig ist nur, dass der Zahnkranz auf den Freilauf passt. Dann einfach nach Bedarf das Schaltwerk einstellen.

stoked
27.05.2006, 10:53
...und was ist mit den Schalthebeln?

Grimster
27.05.2006, 12:22
Mehr als 7fach kannst du eben mit einem 7fach Schalwerk nicht schalten. Wenn er 8fach hat, geht eben ein Schaltschritt ins Leere. Das ist kein Problem, muss eben wie gesagt gegebenenfalls nur etwas eingestellt werden.

stoked
27.05.2006, 12:40
Aber passen die Schaltabstände? 9- auf 10-fach sind anders.

messenger
27.05.2006, 12:42
5,0mm zu 4,8mm. Bei penibler Einstellung sollte das gehen.

Gruß mess.

kampfgnom
27.05.2006, 13:07
Mehr als 7fach kannst du eben mit einem 7fach Schalwerk nicht schalten.
Falsch.
Die Geo von 7-, 8-, 9- und 10-fach SW ist gleich, die Reichweite auch.
Nur die Rollen und der Käfig sind schmaler.

radundtat
27.05.2006, 15:27
ohne Probleme. Hab ich auch auf meinem Bike. Komme halt aufs grösste Ritzel nicht drauf. Da muss ich aber sowieso nicht hin - in unserer Gegend.
Gruß, radundtat

Optimus
27.05.2006, 16:12
ging bei mir auch - sogar ohne neue Justage