PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DER "bequemste" LEICHTBAU SATTEL ?



M*A*S*H
28.05.2006, 19:52
Welchen leichten Sattel (sagen wir mal unter 200gr. - sorry an alle Arione Fahrer :ä ) würdet Ihr als den bezeichnen der Gewicht + *A*R*S*C*H Freundlichkeit in einem vereinen ?

Ich habe zurück gefunden zum Speedneedle (97gr) und halte den persönlich für den bequemsten...

E.T.
28.05.2006, 19:57
wie wärs mit dem Arione :D (http://www.fizik.it/catalog.aspx?subid=arione_carbon_twin_flex_wing_fl ex_braided)
Gruß
Timo

M*A*S*H
28.05.2006, 20:03
wie wärs mit dem Arione :D (http://www.fizik.it/catalog.aspx?subid=arione_carbon_twin_flex_wing_fl ex_braided)
Gruß
Timo


uppps...vergessen !! :-))

Lord Vader
28.05.2006, 20:06
Du hast auch den Selle Italia SLR vergessen ;)

Rs6racer
28.05.2006, 20:09
was ist mit dem alten flite....? hat 180 gramm und bequem find ich den am MTB zumindest schon...

TimLange
28.05.2006, 20:15
Selle SMP Strike Carbon....165gr. und sicherlich der bequemste.....

divergent!
28.05.2006, 20:17
fahre jetzt den neuen toupe von spezialiced in 130er breite. wiegt etwas über 150gr und fährt sich saubequem.

sprich gewicht vom slr und noch besserer :eek: komfort wie arione

M*A*S*H
28.05.2006, 20:18
FLite ist doch oben mit drin...


was ist mit dem alten flite....? hat 180 gramm und bequem find ich den am MTB zumindest schon...

M*A*S*H
28.05.2006, 20:21
ok..stimmt wohl...:-( ..auch vergessen.

Aber ich denke die Umfrage könnte trotzdem ganz interessant werden wenn man einfach seinen (oben nicht genannten) Leichtbau Sattel postet...

Vielleicht kommen dann ja niiieee wieder Threads mit "ich suche einen leichten aber bequemen Sattel" :rolleyes:




Du hast auch den Selle Italia SLR vergessen ;)

Grimster
28.05.2006, 20:25
Der Aliante ist (für mich) bequem.

clekilein
28.05.2006, 20:25
Ich bin mit meinem SLR Elements Fire zufrieden!

Bloß, da oben gibts keinen SLR

Cubeteam
28.05.2006, 20:30
Hab den SLR jetzt einfach mal mit dem SLR gleichgesetzt :D

RMinstinkt
28.05.2006, 20:31
--- SLR (135g) ----

Gruß Thomas

michaduke
28.05.2006, 20:32
SLR (Mtb) und Spike Carbon Sattel (Rennrad) ist auch sehr gut .

wilson
28.05.2006, 20:49
Der Aspide Composite!

El Barto
28.05.2006, 21:23
Selle San Marco Aspide, ca 170gr. ca 70 €
Super Optik, und naja, nach 5tkm hat sich der Arsch auch dran gewöhnt.
:6bike2:

Mr.Hyde
28.05.2006, 22:01
der bequemste ist und bleibt der eigenbau :D. naja, ist im grunde das gleiche wie ein SLR carbon oder C64.

Laitwait
28.05.2006, 22:08
Mir passt auch der Tune Speedneedle am besten.... :6bike2:

varenga
29.05.2006, 08:21
In der Tat, in der Liste fehlt der Aliante Carbon (mit Glück etwa 170 g, mit Pech bis zu 195g :-((( )

Ansonsten: Pimp my Flite TT, sag ich nur.

Hab auch schon zwei aufgemotzte Flite TT (manche erinnern sich, daß ich einen Flite TT zerlöchert habe wie ein Schweizer Käse, bevor ich das Polster und den Bezug drauf gemacht habe...) und bin sehr zufrieden.

Ach ja, beide Sättel halten und sich NICHT durchgebrochen :ä

Deshalb: Selber Polstern und beziehen bringts. Man kann halt über Löcher bohren und abfeilen der Sitzfläche viel an Flexibilität rausholen bzw. auch an Gewicht.

Der eine Flite TT von mir wiegt 138 g und der andere 145g. Und das bei einem Bequemlichkeitsfaktor eines Aliante, den ich ansonsten auch noch an Rad 3 und 4 fahre.

Von daher: Die wenigsten Ärsche (meiner ja auch nicht) kommen mit diesen fiesen, harten Plastikdeckeln zurecht... Wobei bei den Tuning-Freunden der AX-Lightness und der Flite Evolution mit Kevlar wohl gut flexen und guten Komfort bieten.

Gruß,

Varenga

105
29.05.2006, 10:09
fahre jetzt den neuen toupe von spezialiced in 130er breite. wiegt etwas über 150gr und fährt sich saubequem.

sprich gewicht vom slr und noch besserer :eek: komfort wie arione
yepp, ich hab den in 143mm Breite (ist auch noch unter 200g) und der ist echt bequem wie'n Sofa :)

robelz
29.05.2006, 10:23
Bin durch diesen Thread erstmals auf den Flite Evolution aufmerksam geworden, zumal er nichtmals auf der SI-Homepage steht :rolleyes:

Kann einer mehr sagen? Die AX Teile sind mir zu teuer. Vielleicht wird es aber sogar "nur" ein normaler Flite. Wollte ihn immer mal testen, da die sehr runde Oberfläche sehr bequem aussieht...

SPIRITS
29.05.2006, 10:32
(sagen wir mal unter 200gr. - sorry an alle Arione Fahrer...


:confused:

Die letzte Evolutionsstufe des Arione wiegt angeblich 179g... oder war das auch wieder nur so ein Wunschdenken des Herstellers?

Falls es stimmt, Arione!

Bin eigentlich mit den meisten Sätteln gut zurecht gekommen (San Marco, Flite, Speedneedle...) aber der Arione ist für mich einfach eine Nummer komfortabler, auch wenn ich mir dadurch mein Herantasten an die 6kg-Grenze gründlich vermasselt habe :D

cluso
29.05.2006, 10:37
Bin durch diesen Thread erstmals auf den Flite Evolution aufmerksam geworden, zumal er nichtmals auf der SI-Homepage steht :rolleyes:

Kann einer mehr sagen? Die AX Teile sind mir zu teuer. Vielleicht wird es aber sogar "nur" ein normaler Flite. Wollte ihn immer mal testen, da die sehr runde Oberfläche sehr bequem aussieht...


Soweit ich weiß gibt es den Evolution schon "lange" nicht mehr. Musst evtl. mal bei Ebay einschnuppern.
Aber bei den Auktionen an die ich mich erinnern kann ging er zu ähnlichen Preisen weg wie die AXens ;)

Gruss

robelz
29.05.2006, 10:45
Soweit ich weiß gibt es den Evolution schon "lange" nicht mehr. Musst evtl. mal bei Ebay einschnuppern.
Aber bei den Auktionen an die ich mich erinnern kann ging er zu ähnlichen Preisen weg wie die AXens ;)

Gruss
Habe mal gegoogelt, kriegt man für 205-210. Dafür gibts noch keinen AX. Für 230 gibts den Sprint, aber taugt der was?

Quarkwade
29.05.2006, 11:56
Ja der AX Sprint taugt was ist aber recht schmal Mir passt auch der Flite ganz gut und der Sprint ist nicht übel

pinguin
29.05.2006, 11:59
SLR (135 g)

noricom
29.05.2006, 12:11
:confused:

Die letzte Evolutionsstufe des Arione wiegt angeblich 179g... oder war das auch wieder nur so ein Wunschdenken des Herstellers?

Falls es stimmt, Arione!

Bin eigentlich mit den meisten Sätteln gut zurecht gekommen (San Marco, Flite, Speedneedle...) aber der Arione ist für mich einfach eine Nummer komfortabler, auch wenn ich mir dadurch mein Herantasten an die 6kg-Grenze gründlich vermasselt habe :D

DIESER (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7245293366&ssPageName=ADME:L:LCA:DE:11) hier wiegt nachgewogene 187g also ca. 8g mehr als angegeben und das ist, denke ich, tolerierbar!

Gruß,
Norbert

basti
29.05.2006, 12:22
nach langem suchen, hab ich ihn endlich gefunden, meinen traumsattel!

Es ist der Specialized Toupé!!

Einfach ein Traum!! :Applaus:

principia1
29.05.2006, 12:48
Der Aliante ist (für mich) bequem.

für mich auch, aber leider rechte schwer.

fischerx
29.05.2006, 12:51
SPEEDNEEDLE! Ich fahr das Teil auf allen Rädern (RR, RR, Tria + MTB) und sogar bei Langstrecke (Ironman).

Habe in einem Anfall von Wahn zur Zeit mal auf einen Arione Tri umgestellt finde die Speedneedle aber deutlich bequemer. Und die Waage spricht ja mal eindeutig gegen fizik und für Speedneedle.

AX bin ich (leider) noch nicht gefahren.

_FX

Kadauz
29.05.2006, 13:55
SLR TT (135g), meiner hat 142g

Lord Vader
29.05.2006, 14:22
SLR TT (135g), meiner hat 142g
Meiner auch :D

Ob der bequem ist, kann ich nicht sagen da ich noch nie drauf gesessen bin.

pansenbernd
29.05.2006, 14:42
SLR Challenge edition...find ich sogar bequemer als meinen alten Flite mit Titangestell.

schnellejugend
29.05.2006, 17:14
AX-Lightness-Endurance Comfort(teilbezogen), wiegt in 85kg Version 103g und ist das absolute Vollsofa. Hat bis jetzt alle Probesitzer überzeugt, hat nur einen Nachteil (nicht der Preis): der Hr.Schnura bezieht keine Sättel mehr, es gibt ihn also nicht mehr.
AX Sprint in 70kg Version finde ich auch sehr bequem, fahr ich auf der Strasse.
Den Sprint in der 85kg Version habe ich (von einem Freund teilbezogen) auf meinem Crosser, der ist mir ein bisschen zu hart.