PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luftpumpen



schteckerle
14.05.2003, 14:25
was habt denn ihr so für luftpumpen dabei...
mir ist es ehrlich gesagt langsam zu blöd so ne pumpe ans rad zu schrauben, die man recht selten braucht...taugen die CO²-dinger in der praxis was?

gruss
s.

MacGyver
14.05.2003, 14:30
Ich habe die Topeak Master Blaster Pocket Pumpe in der Trikottasche mit. Ich frage mich abr langsam warum, ich habe seit 10000 km keinen Platten mehr gehabt (Danke GP 3000!).

espresso
14.05.2003, 14:49
Ich fahre jetzt seit 20.000km (ebenfalls dank GP3000) meine CO²-Pumpe ohne Defekt spazieren. Ich weiss also immer noch nicht, ob das Ding überhaupt funktioniert!:(

Ralf_f
14.05.2003, 14:52
Also, ich hatte zwar auch noch keine Panne, aber rein aus Neugierde habe ich mal 2 Patronen verheizt und das Rad aufgepumpt.

Funzt echt prima, kann die Dinger nur empfehlen.

ricky
14.05.2003, 15:36
Habe seit kurzem Topeak master blaster pocket. 1 Mal gebraucht, ist echt effektiv.

ricky

PRINCIPIA_Rexe
14.05.2003, 18:34
Hallo!

Ich hab die SKS WESE Race, hab ich aber noch nie ( Gott sie Dank ) noch nie benutzen müssen. Ich hätte aber gerne die
Carbon- Pumpe die mal in einer TOUR-Anzeige zu sehen war.
Weiß jemand wo es die gibt ?

Servus

FlorianR
14.05.2003, 19:02
Hab neulich nen Rennradler getroffen, der an einem Tag zwei Platten gehabt hat. Der hat uns (wir waren zu dritt) dann angehalten, ob ich nicht ne Luftpumpe hätten. Er hatte drei CO2-Kartuschen dabei - alle leer. Da wir allerdings mit Trekkingrädern unterwegs waren, hatten wir nur so ne kleine Minipumpe dabei - na ja bis zur nächsten Tankstelle ist er gekommen. Ich hab mir auch überlegt so eine CO2-Pumpe zuzulegen, aber nach diesem Erlebnis bin ich doch nachdenklich geworden. Die Frage ist allerdings wie oft so was vorkommt.

DRAGONofSOIA
14.05.2003, 19:36
Na also, wenn man DREI Kartuschen Verheizt hat, dann ist eh alles zu Spät! Ich hab immer meine Topeak und eine Ersatzkartusche dabei (also insgesamt zwei) habe sie erst einmal gebraucht, und da waren sie toll! und die Dritte Kartusche Spar ich mir, nehm mein Handy mit und hab dann nach dem zweiten "geheilten" Platten eh keine Lust mehr meinen Bock ein drittes mal zu kurieren...

Olm
14.05.2003, 19:41
Original geschrieben von PRINCIPIA_Rexe
Hallo!

Ich hab die SKS WESE Race, hab ich aber noch nie ( Gott sie Dank ) noch nie benutzen müssen. Ich hätte aber gerne die
Carbon- Pumpe die mal in einer TOUR-Anzeige zu sehen war.
Weiß jemand wo es die gibt ?

Servus

Die Carbone soll nicht so der Hit sein. Wer hat sie ausprobiert und weiß mehr darüber?

Veloce
14.05.2003, 20:11
Original geschrieben von schteckerle
was habt denn ihr so für luftpumpen dabei...
mir ist es ehrlich gesagt langsam zu blöd so ne pumpe ans rad zu schrauben, die man recht selten braucht...taugen die CO²-dinger in der praxis was?

gruss
s.
Hab die Barbieri . Kleine Luftpumpe zum
Anpumpen mit CO Kartusche.
Einmal mit 20er GP beim Schlangenbiß
benutzt. Funktion einwandfrei . Jetzt mit
GP 3000 fahr ich sie schon lange nur
spazieren.

Allez
14.05.2003, 22:12
Hallo,

muß man für einen Schlauch (ca. 8 bar) eine Kartusche oder
mehr rechnen?

Gruß
Allez

DRAGONofSOIA
14.05.2003, 22:16
also für meinen Schlauch hat eine Kartusche gelangt, weiß nicht wieviel bar das dann waren, heimgekommen bin ich, und ich bin nicht einer der leichtesten...

Rs6racer
14.05.2003, 22:25
ich bin mit co2 net zurechtgekommen, allein aus psychischen gründen, hab mich irgendwie nie überwunden die patronen zu verheizen!

hab sie jetzt gegen Wese getauscht un die funzt prima! hab damit reifenauf 7bar gepumpt,un ich hab absolut keine power in Armen!

mfg thomas

Veloce
14.05.2003, 23:04
Original geschrieben von Allez
Hallo,

muß man für einen Schlauch (ca. 8 bar) eine Kartusche oder
mehr rechnen?

Gruß
Allez
Pro Schlauch eine Patrone.