PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lookplatten und Schuh Nike Poggio



Jack
16.05.2003, 09:54
Hilfe, die Schrauben der Lookplatten passen nicht in die Gewinde meiner Nike-Poggio Rennradschuhe (Gewinde ist zu klein).
Braucht man eigene Schrauben oder stimmt was an den Schuhen nicht?
Gruß Jack

Radarfus
16.05.2003, 14:38
Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Sind die Look-Pedale älteren Baujahrs? Haben alle (bei den Platten) beiliegenden Schrauben die gleiche Größe? Auf keinen Fall mit Gewalt probieren (Gewindeschaden), ggf. den Händler fragen.

Sitzenbleiber
16.05.2003, 16:04
Habe selbst gerade die Poggio´02 bekommen. die beiliegenden Platten und Schrauben hierfür haben optimal gepasst. :)

Jack
16.05.2003, 17:43
Die Lookplatten waren ebenfalls neu.
Ich wollte heute im Schraubenfachgeschäft (in meiner Nachbarschaft) passende Schrauben kaufen, da meinten sie, das seien von Nike amerikanische Gewinde!!!
Na ja, bring ich sie halt morgen zum Händler zurück.
Danke für eure Beiträge, Jack

Skadieh
16.05.2003, 21:37
Original geschrieben von Jack
Die Lookplatten waren ebenfalls neu.
Ich wollte heute im Schraubenfachgeschäft (in meiner Nachbarschaft) passende Schrauben kaufen, da meinten sie, das seien von Nike amerikanische Gewinde!!!
Na ja, bring ich sie halt morgen zum Händler zurück.
Danke für eure Beiträge, Jack

Hast Du keine Schrauben mitgeliefert bekommen?

Außerdem halte ich die Theorie für nicht sehr überzeugend, da die Schuhe in Italien produziert werden und die bei den Lookplatten mitgelieferten Schrauben sind sowieso auf Euromaß.

Jack
17.05.2003, 11:15
Die Lösung lag ganz einfach!
Die Gewinde waren unsauber geschnitten.
Mein Händler hat sie nachgeschnitten und nun funktionierts.

Gruß Jack

knuster
17.05.2003, 17:21
Original geschrieben von Jack
Die Lösung lag ganz einfach!
Die Gewinde waren unsauber geschnitten.
Mein Händler hat sie nachgeschnitten und nun funktionierts.

Gruß Jack
Ah amerikanisches Gewinde *gg*.
Bevor ich bei irgendwas neuem ne Schraube reindreh tu ich zuerst Öl ein und dreh dann die Schraube n paar mal rein und raus.

Skadieh
18.05.2003, 11:36
Original geschrieben von knuster

Ah amerikanisches Gewinde *gg*.


In den USA haben sie schon andere Gewindenormen, aber in diesem Fall war die Begründung schon etwas unlogisch.