PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knarzende Lookplatten !



Jürgen Rohrmann
16.05.2003, 12:29
Wer kennt auch das Problem mit quitschenden und knarzenden Lookplatten- ob rot oder schwarz- besonders bei trockener Witterung. seit ca. 1 1/2 Jahren ärgere ich mich über dieses Problem. Hat die Firma Look die Kunststoff mischung geändert?
Um Mißverständnissen vorzubeugen: Ich benutze Originalplatten,das steht zumindest auf den eingeschweißten Verpackungen. Silikonspray auf und zwischen Platte und Schuh bringen nur kurzfristigen Erfolg. Wer hat eine Lösung und welche?

h-walk
16.05.2003, 12:50
Das Problem hab ich auch, hab Fett drangeschmiert, ist aber genauso uneffektiv wie Sprühöl etc. Ich glaube nicht, daß es da Abhilfe gibt. Liegt wohl an der Verbindung Metall - Kunststoff....

c.oeli
16.05.2003, 13:12
also ich hab mir mal die günstigen
von rose dran gebaut ,da knarzt nix.
rasten meiner meinung nach auch satter
ein.

holgersun
16.05.2003, 14:35
moeglicherweise liegt es ja auch am pedal;)

knuster
16.05.2003, 21:10
Hatten wir schonmal
kleb irgendein starkes Textilband in die vordere Nase der LOOKS und es sollte gehen.
PS: Meine PP 206 knarzen nicht und haben es noch nie gemacht

tretkurbel
16.05.2003, 22:30
vorne ganz leicht anfeilen und mit sekundenkleber satt "versiegeln" - hält bei mir seit fast 1000km

John
17.05.2003, 18:29
Seit ich kein Fett/Oel/Silikon... etc an die Platten mehr schmiere knarzt da nichts mehr. Egal ob Platten von Look oder Rose.

joki007
17.05.2003, 20:36
Hallo !!

Die Frage passt zwar nicht ganz zu diesem Thema,aber mal schauen...

Habe seit kurzem Sidi-Schuhe und möchte mir Lookplatten raufgeben.
Für die Sidi gibt es ja so Adapterplatten welche man sich in die Vertiefung an der Sohle der Sidis reinlegt und darauf danach die Lookplatten montiert..

Bin bis jetzt ohne diesen Adapterplatten gefahren und wollte diese nun doch einsetzten. Jedoch sind die Schrauben zu kurz..
Weiters biegt es die Lookplatten seitlich durch die Vertiefung auf..

Nun meine Frage: Sind die Schrauben für die Platten beim Kauf der Schuhe oder bei den Platten dabei??
Im Prinzip kann ich mit ja handelsübliche längere Schrauben besorgen,oder??

Bin am Rennradsektor neu,deshalb diese etwas blöde Frage*gg*

mfg
joki007

CANNONDALE2003
17.05.2003, 22:58
Hi.

Habe das gleiche Problem. Nachdem ich von Fett bis Kleb alles probiert habe, bin ich zur Überzeugung gelangt, dass es die Adapterplatten sind.
Wenn ich am Boden stehe und die Pedalplatten belaste knarrt es genauso. So dürfte also die Paarung von Adapterplatte und Pedalplatte nicht unbedingt passen. Hierzu muss ich allerdings bemerken, dass ich Sidi Schuhe trage und diese recht unglücklich gewählte Adapterplatten haben!
Werde vesuchen, die Adapterplatten durch Aluminiumplatten auszutauschen. Vielleicht klappt das ja.

Übrigens, wenn ich ein paar Schuck von meiner Trinkflasche auf die Pedalplatte sritze, hört das knarren auf!

:(

Jürgen Rohrmann
18.05.2003, 00:04
Zu Joki007 Sidi-Schuhe
Ich habe das gleiche Problem. Die Schrauben bei den Look-Platten sind für die Sidi-Schuhe zu kurz und mein Fachhändler konnte keine längere Schrauben besorgen, weder von Sidi, noch von Look. Also habe ich mir selbst welche im Schraubenfachhandel mit gehärtetem Kreuzschlitzkopf besorgt. Das hat auch den Vorteil der längeren Haltbarkeit , da die Originalschrauben von Look ratzfatz blank sind und kein Schlitzschraubenzieher mehr fast. Ohne Schlitz einsägen oder sich mit einer Rohrzange abzuquälen, hat man bei der Neumontage der Platten keine Chance.

axelball
18.05.2003, 20:40
meine knarzen immer nach ner zeit, so nach ein paar monaten, wenn sie auch optisch nicht mehr so toll aussehen ( nehme übrigens immer schwarze). hat bisher immer nur ein wechsel geholfen, nachbearbeiten ist mir ehrlich gesagt zu aufwendig. nervt auf alle fälle...

Cracken
19.05.2003, 07:46
Ich hab die Roten.
Meine knarrzen nur beim Entlasten. Ich glaub aber das liegt an diesem Eingelegten Gummi in der Platte. Könnt sich Luft drunter sammeln und entweichen.
Ich mach mior da keine Sorgen weil sich das während der Fahrt kaum äußert.
Gruss
Cracken

anubisbike
19.05.2003, 09:03
bei mir, seit einigen jahren
zunächst immer mit fett eingeschmiert, alle 100 km
hat seit kurzem nicht mehr geholfen
ausserdem kriegt man den mist nicht mehr aus den pedalen raus
versuche es jetzt mit diesem textilband oder so
knarzen kommt übrigens immer bei belastung, je höher diese ist, desto lauter ist es

berggeist

beeker
19.05.2003, 12:13
Ich habe mir nach der ersten nervtötenden Trainingsfahrt in dieser Saison (Knarz - Knarz - Knarz -...) auch je zwei dünne Gewebebandstreifen übereinander in die Pedalnasen geklebt. Seitdem ist Ruhe, zumindest bislang. Kostet ja fast nichts, also einfach mal ausprobieren.