PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : style-beratung CASATI Laser



Sokrates
24.06.2006, 20:04
hallo,

ich möchte mir (eventuell) diese schönheit zulegen (siehe anhang). da ich aber campagnolo nicht mag (die daumenschalter, das öffnen der bremsen...) werde ich wohl eine da 10 fach montiern. die auf dem foto abgebildeteten zondas finde ich optisch ganz nett, aber es sind halt campas und bei so einem schönen rahmen (mit potentieller da ausstattung) möchte man doch keinen stilbruch begehen. deshalb bin ich mir noch nicht klar, welche laufräder wohl in frage kommen. investieren würde ich so um die 500 euronen.

bitte um vorschläge

Regengott
24.06.2006, 20:11
und bei so einem schönen rahmen (mit potentieller da ausstattung) möchte man doch keinen stilbruch begehen.


Was zur Hölle soll dann der optische Shimano Fehlgriff? Es gibt doch wirklich keinen konsequenteren Weg ein Rad zu verunstalten, als Shimpanso zu montieren!

Holgi68
24.06.2006, 20:17
abgesehen von der Schaltung , wo ich denke jeder wie er mag...finde ich dieses Bike spitze...
Sehr schöne Optik und genial Farbe :Applaus: :Applaus:

Sokrates
24.06.2006, 20:31
Was zur Hölle soll dann der optische Shimano Fehlgriff? Es gibt doch wirklich keinen konsequenteren Weg ein Rad zu verunstalten, als Shimpanso zu montieren!

sehr geehrter forum user REGENGOTT,

ich habe nur nach laufrädern gefragt! andere diskussionen erbitte ich an geeigneter stelle zu führen!!!



hochachtungsvoll

medias
24.06.2006, 20:36
Nimm doch DA Naben mit 28 oder 32 Speichen,Mavic Felge.Passt wunderbar.
Bei meinem verkauften jedenfalls.

GrrIngo
24.06.2006, 20:37
Ganz einfach: irgendwas schwarzes mit niedrig profilierter Felge, keine oder nur minimale Aufkleber, schwarze Speichen, schwarze Naben, 28 Speichen vorne und hinten... Bei 32 Speichen ginge es auch noch - würde aber schon ziemlich dicht werden.

Gruß
GrrIngo

Thomas Vitzthum
24.06.2006, 22:55
wenn du ´ne dura ace an diesem bildhübschen rahmen schraubst, ist es doch völlig egal, was für laufräder du nimmst.
am besten mavic ksyrium, weil wenn schon daneben, dann gleich richtig.

thomas

medias
24.06.2006, 22:58
Lieber ein Selbstaufgebautes als dieses Allerweltslaufrad.

Maxe_Muc3
24.06.2006, 23:52
an ein Casati mit Shimano Komponenten gehören Bontrager Laufräder, möglichst die mit den roten Speichen, Name ist mir grade entfallen....

edit:

Race XXX Lite Team Tubular
Neue Carbon-Naben reduzieren das Gewicht dieses herausragenden Rades um weitere 40 Gramm.

Für den Allround-Einsatz entwickelt: bergauf, bergab und durch die Berge, egal ob nass oder trocken.

Die OCLV 110 Felge aus einem Stück wird in den USA hergestellt und ist dort patentiert.

Mit Titan-Schnellspannern und von Bontrager entwickelten Carbon-Bremsbelägen.

Mit Bontrager Radtaschen.

Im Team-Look mit aufregenden roten Speichen.

Daddy yo yo
25.06.2006, 08:55
ich möchte mir (eventuell) diese schönheit zulegen (siehe anhang). da ich aber campagnolo nicht mag (die daumenschalter, das öffnen der bremsen...) werde ich wohl eine da 10 fach montiern. die auf dem foto abgebildeteten zondas finde ich optisch ganz nett, aber es sind halt campas und bei so einem schönen rahmen (mit potentieller da ausstattung) möchte man doch keinen stilbruch begehen. deshalb bin ich mir noch nicht klar, welche laufräder wohl in frage kommen. investieren würde ich so um die 500 euronen.ok, ich weiss zwar auch nicht, wie man bspw. das öffnen der bremse bei campa nicht mögen kann, denn einfacher & bequemer geht's nun wirklich nicht mehr, aber gut. ist ja auch dein rad. die schönen lrs wie zb neutron hast du ja (weil campa) auch schon ausgeschlossen. daher mein tipp: wenn du schon unbedingt shimaNO an dein rad schrauben willst, dann hol dir gleich nen passenden lrs von den reisfr**...., pardon, von den japanern dazu. :rolleyes: wie wär's mit den
wh-7800 (http://cycle.shimano-eu.com/media/images/cycling/products/actionsports/WH/WH-7800_popup_v1_m56577569830551763.jpg) (oder wh-7801 (http://www.bike24.net/images/products/p044058.jpg) oder den wh-7801 sl (http://www.bike24.net/images/products/p044057.jpg))? die machen das rad zwar nicht schöner, aber das ist dann auch schon egal... :ü

Tschipollini
25.06.2006, 11:03
ok, ich weiss zwar auch nicht, wie man bspw. das öffnen der bremse bei campa nicht mögen kann, denn einfacher & bequemer geht's nun wirklich nicht mehr, aber gut. ist ja auch dein rad. die schönen lrs wie zb neutron hast du ja (weil campa) auch schon ausgeschlossen. daher mein tipp: wenn du schon unbedingt shimaNO an dein rad schrauben willst, dann hol dir gleich nen passenden lrs von den reisfr**...., pardon, von den japanern dazu. :rolleyes: wie wär's mit den
wh-7800 (http://cycle.shimano-eu.com/media/images/cycling/products/actionsports/WH/WH-7800_popup_v1_m56577569830551763.jpg) (oder wh-7801 (http://www.bike24.net/images/products/p044058.jpg) oder den wh-7801 sl (http://www.bike24.net/images/products/p044057.jpg))? die machen das rad zwar nicht schöner, aber das ist dann auch schon egal... :ü

Da es die Campa-LRS auch mit Shimano-Freilauf gibt sind die doch nicht aus dem Rennen!Also die Neutron nehmen,sind Opt. dezent,techn.Spitze und kosten ca. 530 Eur und damit im Preislimit.