PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SKS Rennkompressor defekt



geddo
25.06.2006, 15:06
Hallo
Ich habe mir vor 4 Jahren den SKS Rennkompressor mit diesem Ventilstück (Avacs Kopf genannt) zugelegt. Nun scheint das rote Gummi im Ventil ziemlich abgenutzt zu sein. Wenn ich das Ventilstück nicht 100% gerade ansetze entweicht schon Luft aus dem Reifen.
Meine Frage:
Kann man auch einfach nur das rote Gummi austauschen, das das Ventil umschließt beim pumpen.
Gruß geddo

Freakazoid
25.06.2006, 15:10
Hallo
Ich habe mir vor 4 Jahren den SKS Rennkompressor mit diesem Ventilstück (Avacs Kopf genannt) zugelegt. Nun scheint das rote Gummi im Ventil ziemlich abgenutzt zu sein. Wenn ich das Ventilstück nicht 100% gerade ansetze entweicht schon Luft aus dem Reifen.
Meine Frage:
Kann man auch einfach nur das rote Gummi austauschen, das das Ventil umschließt beim pumpen.
Gruß geddo

Ist ein bekanntes Problem (Sufu). Zusammenfassung: der Avacskopf verschleißt sehr schnell, SKS ist scheinbar sehr kulant und ersetzt diesen anstandslos.

Alternative möglichkeit ist das ersetzen durch Kopf der Vorgängerversion, dann ist ruhe.

OT: Habe den SKS Rennkompressor nun seit zwei Wochen - die beste Standpumpe die ich je besessen habe, eine reine Wonne das Ding :gut:

miep
25.06.2006, 16:53
Ist ein bekanntes Problem (Sufu). Zusammenfassung: der Avacskopf verschleißt sehr schnell, SKS ist scheinbar sehr kulant und ersetzt diesen anstandslos.


Jaja, blabla, Mail habe ich vor 5 Wochen über das Formular auf ihrer HP geschickt, bekam noch nicht einmal eine Antwort.

An welche Adresse schickt ihr denn die Reklamationen, das hier ist echt die sauerei.

feiner_Kerl
25.06.2006, 18:55
...versuchs mal mit dieser hier, birgitt.puppe@sks-germany.com, hat bei mir gefunzt.

jodel123
25.06.2006, 19:07
so ein gummi kostet 20ct bei meinem händler.
was regt ihr euch auf :confused:
alle paar monate kann man das schon mal ausgeben für nen funktionstüchtigen rennkompressor finde ich.

Mallorca-Ulle
25.06.2006, 19:13
SKS-Kompressor--

Unkaputtbar!


Ich habe mir vor 28 Jahren so einen orangen Luftpresser gekauft.


Mein Gott,wo das ding schon überall herumflog!!!

Rein ins Auto,raus aus dem Auto ,hin und her ,3 Umzüge mitgemacht,

total verkratzt.....


und das Ding pumpt immer noch brav Luft in meine Reifen!!!


Der Gummi ist die einzige Schwachstelle! Das weiß der Hersteller und liefert unverzüglich Ersatz!

42 DM habe ich damals bezahlt!

42 Euro sind schon erreicht!

Aber wenn sie aus Metall ist wie meine ,ist sie das auf jeden Fall wert!

Deutsche Wertarbeit jedenfalls,und es ist gut möglich,dass das Ding mich überlebt!

gruen
25.06.2006, 19:34
so ein gummi kostet 20ct bei meinem händler.
was regt ihr euch auf :confused:
alle paar monate kann man das schon mal ausgeben für nen funktionstüchtigen rennkompressor finde ich.
Wenn der Händler eins hat ... :rolleyes:
Bei diesen Kleinteilen ist das immer so eine Sache. Ansonsten kann man das bei bike-components (http://www.bike-components.de/catalog/product_info.php?cPath=274_256&products_id=10041) bestellen.
Kostet halt 80 Cent. Das Problem sind natürlich die Versandkosten, 3 EUR Mindermengenzuschlag.

Da ich sowieso dort bestelle, kann ich auch grad ein paar von den Dingern mitschicken lassen.
Kosten wären dann 80 Cent plus Briefporto 70 Cent. Bei Interesse PM.

Edit: Habe nachgemessen, der Ventilgummi ist mit 7mm zu hoch für einen
Standardbrief. Also Kompakt-Warensendung zu 70 Cent. Sorry.

Maxxx7
25.06.2006, 20:36
Wenn ich das auf der SKS-Homepage richtig gesehen habe, dann wird der AVACS Kopf nicht mehr angeboten. Hat jemand schon mal den neuen Kopf ausprobiert? Kann man den irgendwo als Ersatz für den AVACS-Kopf kaufen?

gbwriter
25.06.2006, 22:26
Genau der gleiche Effekt bei mir: von wegen deutsche "Wertarbeit". Ist ein Mist - muttlerweile. Der erste Gummi in diesem Kopf hielt immerhin zwei Jahre. Dann bei einem Händler - auch wegen eines mechanischen Defekts den ganzen Kopf erneuert (zehn Euronen). Gummi-Reparaturset kosten um die 3,50. Und nun? Bei 6 bar Maximum ist Schluß, dann pfeift die Luft ganz von selbst aus der Mimik. Der Gummi schließt nicht besser ab. mist. Mit anderen Worten: ein vermutlich gutes Teil ist inzwischen ziemlich auf den Hund gekommen. Schade.


:(

JoFloyd
26.06.2006, 10:02
Hi zusammen,

bei hat das erste Gummi ca. 4 Monate gehalten. Dann war es hinüber, Der Händler hat mir dann ein neues verpasst. Mal sehen wie lange das hält.
Ständig zum Händler latschen wegen eines blöden Gummis? Nicht so verlockend, oder?
Auf Kontakt-Aufnahme über das Kontakt-Formular auf der SKS-Homepage wird einfach nicht reagiert. Taurig auber wahr... :heulend:

Gruß
Joachim

speedpower
26.06.2006, 10:04
ich neige tendenziell ja mehr online abläuft den firmen am liebsten am telefon auf den sack zu gehen

Blade
26.06.2006, 10:45
Hallo,

dachte auch erst die melden sich auf meine email nicht, aber nach ca. einer Woche hatte
ich dann plötzlich Post von SKS mit neuen Gummis.
:)

gruen
26.06.2006, 11:03
ich neige tendenziell ja mehr online abläuft den firmen am liebsten am telefon auf den sack zu gehen :hmm:
Was wolltest Du jetzt genau sagen?
Oder einfacher: Hä?

LKG
26.06.2006, 11:24
Was erwartet ihr eigentlich? Kommt mal wieder runter. Das Gummi ist ein Verschleißteil. Da kauft man sich 10 Stück und dann ist Ruhe für die nächsten 5 Jahre. Es gibt nichts besseres als den Kompressor.
Gruß LKG

JoFloyd
26.06.2006, 13:34
Was erwartet ihr eigentlich? Kommt mal wieder runter. Das Gummi ist ein Verschleißteil. Da kauft man sich 10 Stück und dann ist Ruhe für die nächsten 5 Jahre. Es gibt nichts besseres als den Kompressor.
Gruß LKG
Wir sind unten.
Warum halten halb so teure Pumpen länger?
Warum liegen der Pumpe dann nicht gleich zehn Gummis bei?

Warum antwortet keine auf Kontaktaufnahmen?

gruen
26.06.2006, 14:07
Wir sind unten.
Warum halten halb so teure Pumpen länger?
Warum liegen der Pumpe dann nicht gleich zehn Gummis bei?

Warum antwortet keine auf Kontaktaufnahmen? :D
Bekommst Du 10 Ersatzreifen mitgeliefert, wenn Du ein Rad kaufst?
Warum werden Laufradsätze ohne Felgenband, Schlauch und Reifen verkauft?

:quaeldich

JoFloyd
26.06.2006, 14:24
:D
Bekommst Du 10 Ersatzreifen mitgeliefert, wenn Du ein Rad kaufst?
Warum werden Laufradsätze ohne Felgenband, Schlauch und Reifen verkauft?

:quaeldich
Nein statt dessen bekomme ich eine Pumpe verkauft, mit der man nach ein paar Monaten keine Reifen mehr aufpumpen kann. Jeder Billigkram kann das länger.

Deinem Vergleich nach müsste SKS die Pumpe also komplett ohne Gummi verkaufen. Ich nehme an das Du das so meinst.
Dann muss ich Dir Recht geben. Besser wäre das.

Andi Arbeit
26.06.2006, 14:41
:D
Bekommst Du 10 Ersatzreifen mitgeliefert, wenn Du ein Rad kaufst?
Warum werden Laufradsätze ohne Felgenband, Schlauch und Reifen verkauft?

:quaeldich
Warum funktioniert mein AVACS-Kopf seit über 2 Jahren bei mehrmals-in-der-Woche-Einsatz (fahre Latexschläuche) immer noch ohne Probleme?

Gruß Andi

JoFloyd
26.06.2006, 14:44
Warum funktioniert mein AVACS-Kopf seit über 2 Jahren bei mehrmals-in-der-Woche-Einsatz (fahre Latexschläuche) immer noch ohne Probleme?

Gruß Andi
Du musst magische Hände haben, darf ich die mir bei Gelegenheit ausborgen?

Halten die andern Verschleißteile wie Schlauch und Reifen etc. auch immer so lange? :D

Andi Arbeit
26.06.2006, 16:52
Du musst magische Hände haben, darf ich die mir bei Gelegenheit ausborgen?

Halten die andern Verschleißteile wie Schlauch und Reifen etc. auch immer so lange? :D
Ich bin eigentlich nicht jemand, der sein Material schont oder über alle Maßen pflegt, aber ein Conti GP 3000 HR hat bei mir schon 8.500 km auf dem Buckel und fristet sein Dasein derzeit als Ersatzreifen, andererseits habe ich 2 Sätze Stronglight A9-Kegelscheiben nach jeweils 4.500 km gekillt... Mach Dir Deinen Reim darauf... :D

Gruß Andi

gbwriter
26.06.2006, 21:36
Wir sind unten.
Warum halten halb so teure Pumpen länger?
Warum liegen der Pumpe dann nicht gleich zehn Gummis bei?

Warum antwortet keine auf Kontaktaufnahmen?

Ja, warum eigentlich????
Und wenns schon son blödes 20-Pfenning-Teil zum öfteren Auswechseln ist, warum macht man das nicht ein bißchen deutlicher in der Anleitung?

npk
27.06.2006, 00:30
Also, ich muß es jetzt mal sagen,

SKS ist die allerletzte Firma!

Zwei Mails, an zwei verschiedenen Tagen, keine Antwort. Das ist ganz mieser
Service. Was nutzt einem 5 Jahre Garantie, wenn man keine Antworten bekommt.

Da hält schon der dämliche Pumpenkopf nichtmal ein 3/4Jahr und dann noch
so ein blöder Laden. Also die Pumpe war das letzte
SKS Produkt was ich in der nächsten Zeit gekauft habe, und ich werde auch
noch dafür sorgen, das kein anderer mehr in meinem Umfeld dort was kauft.

Phoebus
27.06.2006, 01:11
Will meine Erfahrungen auch mal kundtun.
Habe mich am Anfang auch mit dem SKS Rennkompressor ziemlich rum geärgert.
Beim ersten trat unten am Gewinde Luft aus, ab zum Händler anstandlos umgetauscht-schlechte Qualitätskontrolle
Nach ein paar mal pumpen war der Gummi so verschlissen das beim Avacskopf immer Luft entwichen ist.
Da mein Händler keine Gummi da hatte schrieb ich eine Mail an SKS, die mir prompt einen komplett neuen Avacskopf kostenfrei nach Hause schickten-super service!
Besonders bei hohen Drücken hatte ich auch Lüftverlust am Kopf , je stärker der Gummi verschliess desto schlimmer wurde es.

Habe dann einfach von alten Kopf eine zusätzliche Unterlegscheibe in den Kopf eingebaut, die den Klemmdruck auf den Gummi erhöht, aber es hilft schon die Scheiben zu drehen , falls man keine hat.
Ergebniss:
Seitdem ist Ruhe und er Pumpt perfekt, auch > 10 bar.
Habe seitdem, ca. 2 Jahre, den Gummi nicht mehr gewechselt

npk
27.06.2006, 16:54
Tja, manche machen halt bessere Erfahrungen mit SKS,
meine sind sehr bescheiden.

Ich habe denen jetzt schon zwei Nachrichten über das Kontaktformular auf der HOmepage geschickt, und niemand meldet sich. Seit über einer Woche keine Antwort. Gestern nochmal einen Nachricht und immer noch keine Rückkopplung.

Gut das meine anderen Pumpen von Topeak sind. Ob der Service besser ist weiß ich nicht, da dort komischerweise nichts kaputt geht :eek:

geddo
08.07.2006, 21:41
Hallo
Nun habe ich die geniale Idee gehabt meine Ventil mit TAPE-Band zu umkleben.
Gesagt-Getan. Rennkompressor mit defektem Gummi aufgesetzt und gepumpt.
Siehe da, 8 Bar sind kein Problem mehr. Es kann aber keine Dauerlösung sein, da das abfummeln des Tapebandes ein kleineres Problem ist. Zumindest habe ich wieder Luft auf meine Conti GP 3000.

Gruß geddo