PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Fulcrum-Einspeichung selber machen?



robelz
27.06.2006, 06:57
Ich stehe zur Zeit mit einem Händler in Kontakt, der mir Corima Aero einspeichen soll. Hinten hätte ich gern die Einspeichung, die Fulcrum auch verwendet, da ich damit sehr zufrieden bin.

Für die, die es grad nicht im Kopf haben: links radial, rechts 2* gekreuzt, aber berührungslos. Die Nichtberührung kommt dadurch zustande, dass die Speichen in Fahrtrichtung alle von innen gespeicht sind, die entgegen laufenden alle von aussen.

Der Händler sagte mir nun, dass er diese Art der Einspeichung nicht durchführt, weil man einen Nicht-System-LR nicht auf die dafür nötige Spannung bringen könne.

Und jetzt hätte ich gern Eure Meinung :)

Cubeteam
27.06.2006, 07:25
warum willst du sie unbedingt Berührungslos?
Die Speichen bei Fulcrum sind sehr dick, und dadurch stabil.
Bei der art der Einspeichung können sich die "Druckspeichen" neicht abstützen, und leichter weg knicken...
Oder willst du grade Speichen verbeuan? dann sehe ich da keine Probleme

robelz
27.06.2006, 07:31
warum willst du sie unbedingt Berührungslos?
Die Speichen bei Fulcrum sind sehr dick, und dadurch stabil.
Bei der art der Einspeichung können sich die "Druckspeichen" neicht abstützen, und leichter weg knicken...
Oder willst du grade Speichen verbeuan? dann sehe ich da keine Probleme

Wie gesagt, mit den Fulcrums bin ich sehr zufrieden. Zudem siehts gut aus :ü

Cubeteam
27.06.2006, 07:34
Optik ist nicht alles.
Wenn du nach jedem Schlagloch ne Speiche gerissen hast :D

robelz
27.06.2006, 07:36
Optik ist nicht alles.
Wenn du nach jedem Schlagloch ne Speiche gerissen hast :D
Klar, deswegen frage ich ja. Jedesmal den Schlauchreifen ab, neue Speiche rein, Schlauchreifen drauf wäre echt kein Spaß...

DuraB
27.06.2006, 08:09
ich sag mal frag den andreasillesch oder radplan-delta, rpd gibt dir sicher auskunft wenn du es bei ihm machen lässt oder die sachen (nabe und speichen) bei ihm kaufst, rpd hat auch 2to1-artige im programm, wobei rpd grad' nicht alle naben hat.
wieviel loch hat deine felge, sind die löcher mittig oder links rechts versetzt? bei mittigen löchern kannst du aus 32l-> 24l, 16/8, links rechts cx-ray; 28l -> 21l, 14/7 cx-rays
das problem bei versetzten ist, du müsstest eine rechte speiche in ein linkes loch setzten, was dann eher suboptimal ist und umbohren willst an deiner corima bestimmt auch nicht. da frag dann mal den andreas was der meint.
sonst kannst duch auch aus 36l 24l (2 löcher benutzen 1 freilassen) machen, siehe 36->24 (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=52512),
aber kreuzen würd' ich trotzdem nur mit berührung

LKG
27.06.2006, 08:19
warum willst du sie unbedingt Berührungslos?
Die Speichen bei Fulcrum sind sehr dick, und dadurch stabil.
Bei der art der Einspeichung können sich die "Druckspeichen" neicht abstützen, und leichter weg knicken...
Oder willst du grade Speichen verbeuan? dann sehe ich da keine Probleme

Es ist ein Märchen, daß Speichen sich abstützen müssen. Sie werden immer auf Zug belastet, selbst wenn sie in 6-Uhr-Position "entlastet" werden.Das Kreuzen hat imho den Grund, daß "Ruhe" ins Gerüst kommt. Ausreichend stabile Komponenten vorausgesetzt brechen Speichen hauptsächlich, wenn sie im Flansch Spiel haben. Das wird begünstigt, wenn die "Ruhe" fehlt. Speichen knicken nie weg. Übrigens: Bei radialer Einspeichung stützt sich auch nichts ab.

Imho: Sauber gearbeitet mit guten Komponenten müßte das gehen.

Gruß LKG

robelz
27.06.2006, 08:40
ich sag mal frag den andreasillesch oder radplan-delta, rpd gibt dir sicher auskunft wenn du es bei ihm machen lässt oder die sachen (nabe und speichen) bei ihm kaufst, rpd hat auch 2to1-artige im programm, wobei rpd grad' nicht alle naben hat.
wieviel loch hat deine felge, sind die löcher mittig oder links rechts versetzt? bei mittigen löchern kannst du aus 32l-> 24l, 16/8, links rechts cx-ray; 28l -> 21l, 14/7 cx-rays
das problem bei versetzten ist, du müsstest eine rechte speiche in ein linkes loch setzten, was dann eher suboptimal ist und umbohren willst an deiner corima bestimmt auch nicht. da frag dann mal den andreas was der meint.
sonst kannst duch auch aus 36l 24l (2 löcher benutzen 1 freilassen) machen, siehe 36->24 (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=52512),
aber kreuzen würd' ich trotzdem nur mit berührung

Löcher sind wohl mittig, das Problem hätte ich nicht. 2to1 ist wohl auch kein Problem, lediglich besteht der Händler darauf, dass sich die Kreuzungen berühren...

DuraB
27.06.2006, 08:48
Löcher sind wohl mittig, das Problem hätte ich nicht. 2to1 ist wohl auch kein Problem, lediglich besteht der Händler darauf, dass sich die Kreuzungen berühren...
ja und? so schlimm sieht das doch nicht aus, oder?

robelz
27.06.2006, 09:32
ja und? so schlimm sieht das doch nicht aus, oder?
Nööö, aber man wird ja mal fragen dürfen ;)

4130
27.06.2006, 11:02
lediglich besteht der Händler darauf, dass sich die Kreuzungen berühren...
dass bei nicht verflochtenen Kreuzungen die nötige Spannung nicht aufgebaut werden kann ist Unfug. Entweder will der Händler das -vielleicht aus Prinzip- einfach nicht machen; oder er kann nicht gut Laufräder bauen.

Einen Grund für verflechten gibt es durchaus: unverflochtete Kopf-innen-Speichen sind näher am Schaltwerk als verflochtene.

DuraB
27.06.2006, 11:08
nur so am rande
zitat smolik:
Unterkreuzt man die Speichen nicht, sondern läßt sie berührungslos aneinander vorbei laufen, so werden die Bögen der Innenspeichen (deren Speichenkopf außen auf dem Nabenflansch aufliegt) bei von außen auf das Laufrad einwirkenden Seitenkräften (Wiegetritt) geringfügig in Richtung Aufbiegen belastet. Das führt auf Dauer zu einen vorzeitigen Speichenbruch, außerdem verliert das Laufrad noch ein Quentchen an Elastizität.

4130
27.06.2006, 11:26
[Smolik] ... so werden die Bögen der Innenspeichen (...) bei von außen auf das Laufrad einwirkenden Seitenkräften (Wiegetritt) geringfügig in Richtung Aufbiegen belastet.
das passiert genau dann wenn die Speiche vollständig entlastet -dh die Vorspannung nicht ausreichend hoch- ist.

Cubeteam
27.06.2006, 20:05
Das ist richtig, aber man sollte es nicht unnötig riskieren... sieht ja so viel schlechter aus.... :Bluesbrot