PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : lenker syntace 26.0 mit vorbau 25.8 ?



SLX
29.06.2006, 18:25
Hallo,

die Syntace-Lenker sind alle im Gegensatz zu den Lenkern anderer Hersteller mit einem Klemmmass von 26.0 (anstatt 25.8) angegeben.

Wenn ich mir jetzt einen neuen Vorbau besorge, muss ich dann einen Syntace-Vorbau nehmen mit 26.0 oder kann ich auch andere, wie z.B. Ritchey mit 25.8-Klemmung nehmen ?

Gibts da irgendwelche Sicherheitsbedenken '?

Grüße

slx

Richie392
29.06.2006, 18:54
Also ich hab zweimal diese Kombination:

Syntace 7075 (26,0) mit ITM Millenium (25,8)

und

Deda 215 (26,0) mit Carbox (25,8)

In beiden Fällen problemlose Montage, kein Knarzen etc. Bedenken hab ich da keine.

Gruß,
Richard

PAYE
29.06.2006, 19:35
Hallo,

die Syntace-Lenker sind alle im Gegensatz zu den Lenkern anderer Hersteller mit einem Klemmmass von 26.0 (anstatt 25.8) angegeben.

Wenn ich mir jetzt einen neuen Vorbau besorge, muss ich dann einen Syntace-Vorbau nehmen mit 26.0 oder kann ich auch andere, wie z.B. Ritchey mit 25.8-Klemmung nehmen ?

Gibts da irgendwelche Sicherheitsbedenken '?

Grüße

slx

Soweit ich mich an Tests in der Tour erinnere, hat praktisch kein Hersteller die angegebenen Werte in der Serie exakt auf das Zehntel Millimeter eingehalten. So kann es halt dazu kommen, dass ein Ritchey-Teil 25,9mm hat und ein Syntace-Teil eben auch 25,9mm.
;)
Oder auch nicht.
Auf jeden Fall hat Syntace eine 10-Jahres-Garantie auf seine Teile, im Gegensatz zu den anderen -mir bekannten- Herstellern. Das scheint schon mal ein gewichtiges Argument zu sein in meinen Augen, welches für eine Syntace-Kombi spricht. Syntace-Vorbauten vom Typ F99 bekommt man aktuell günstig in der Börse, da Syntace erst einen Rückruf hatte, bei dem viele Leute ihren Vorbau ausgetauscht bekamen (und nicht alle ihn wieder einbauten, z.B. weil sie auf einen Carbon-Lenker mit dickerem Durchmesser umgestiegen sind).

Daddy yo yo
29.06.2006, 19:53
Hallo,

die Syntace-Lenker sind alle im Gegensatz zu den Lenkern anderer Hersteller mit einem Klemmmass von 26.0 (anstatt 25.8) angegeben.

Wenn ich mir jetzt einen neuen Vorbau besorge, muss ich dann einen Syntace-Vorbau nehmen mit 26.0 oder kann ich auch andere, wie z.B. Ritchey mit 25.8-Klemmung nehmen ?ähm, ich dachte, rr-standard wäre 26,0 mm und mtb-standard wären 25,8 mm. :confused:

Fabian
29.06.2006, 19:59
ähm, ich dachte, rr-standard wäre 26,0 mm und mtb-standard wären 25,8 mm. :confused:MTB-Standard ist 25,4 mm = 1" im Klemmbereich und 22,2 mm an den Lenkerenden :rolleyes:

Daddy yo yo
29.06.2006, 20:02
MTB-Standard ist 25,4 mmalles klar! thx :)

Snoopy
29.06.2006, 20:26
Wie schon geschrieben (und auch von Tour getestet) - die Toleranzen bei Lenker und Vorbauten sind i.d.R. ziemlich gross. Habe selbst lange Zeit einen ITM Millenium Vorbau mit einem Syntace Racelite ohne irgendwelche Probleme gefahren.