PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hinterrad paßt nicht in Zentrierständer



goflo
21.05.2003, 08:33
Hallo,
ich habe mir den Zentrierständer
Workman Pro von Minoura gekauft.
Ich bin davon ausgegangen, daß man
den für Hinter- und Vorderräder
gebrauchen kann.
Die Anleitung ist sehr dürftig, und ich
sehe nicht, wie man in das Teil ein
Hinterrad einspannen kann.
Braucht man dafür einen Adapter?

danke,
flo

Anton
21.05.2003, 08:38
Original geschrieben von goflo
Hallo,
ich habe mir den Zentrierständer
Workman Pro von Minoura gekauft.
Ich bin davon ausgegangen, daß man
den für Hinter- und Vorderräder
gebrauchen kann.
Die Anleitung ist sehr dürftig, und ich
sehe nicht, wie man in das Teil ein
Hinterrad einspannen kann.
Braucht man dafür einen Adapter?

danke,
flo


der Zentriertständer lässt sich ganz einfach stufenlos verstellen, sogar ohne Gewalt, einfach die beiden "Gabelscheiden" auseinanderziehen bzw. wieder zusammendrücken
Viel Erfolg
Anton

marchisio
21.05.2003, 08:41
Du musst wahrscheinlich nur den Schnellspanner weit genug öffen. Das Problem ist, daß die Ausfallenden bei 130 mm Abstand alles andere als paralell stehen. Ich würde den Workman Pro nicht wieder kaufen, die Konstruktion ist einfach zu labil.

goflo
21.05.2003, 08:43
Habe ich versucht!
Sind da keine Knöpfe, die man zum
Entriegeln drücken muß?
Aber danke für die Antwort, ich werde
dann wohl etwas mehr Kraft anwenden.
Die "Bedienungsanleitung" sagt dazu
jedenfalls nix.
ciao, flo

Anton
21.05.2003, 09:23
Original geschrieben von goflo
Habe ich versucht!
Sind da keine Knöpfe, die man zum
Entriegeln drücken muß?
Aber danke für die Antwort, ich werde
dann wohl etwas mehr Kraft anwenden.
Die "Bedienungsanleitung" sagt dazu
jedenfalls nix.
ciao, flo


Hab nochmal nachgeschaut, das einzige was sein kann, das die Muttern der "Gabelscheiden" zu fest angezogen sind, sollte aber ganz geschmeidig zu verstellen sein
Gruss
Anton

goflo
21.05.2003, 14:04
Danke Anton,
ich werde mir das Ding heute Abend
noch einmal vornehmen.
Würdest du dir den Workman Pro auch
nicht noch einmal kaufen (marchisio)?
Gibt es eine vergleichbare Alternative?

gruß, flo