PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie alten Helm entsorgen ?



garbel
30.06.2006, 11:49
Mal ne ganz blöde Frage: Wohin mit dem alten Helm ? Ab in die Tonne ? Da hab ich irgendwie Skrupel, bei dem vielen Plastikgedöhns. Das Styroporzeugs in den gelben Sack ? Nimmt den auch (m)ein Händler zurück ? Wie habt ihr das gemacht ?

LKG
30.06.2006, 11:55
Zwei Melonen kaufen und sich mal wieder von der Sinnhaftigkeit eines Helmes überzeugen. :D
Wäre auch mal interessant, ob so ein alter Helm überhaupt noch schützt.

Meiestro
30.06.2006, 12:01
verkaufen :Angel: ;)

Daddy yo yo
30.06.2006, 12:01
ne melone rein, aus 1,50m fallen lassen, mit helm und rechnung ab zum händler, und nen günstigeren (viele hersteller bieten ermässigungen im falle eines unfalls an) neuen holen. :rolleyes:

Team Slow Duck
30.06.2006, 12:11
Blöder Sack!*




* mit "blödem Sack" mein ich den gelben Sack, da ein Helm überwiegend aus Folien und Styropor besteht und der gelbe Sack ja für Styropor zugelassen ist, dürfte der da imho richtig sein.

speedpower
30.06.2006, 13:09
wusst ich gar nicht das es rabatt gibt, muss dein alter helm von der marke des neuen sein ? gibt giro rabatt ?

kami
30.06.2006, 13:23
Der Helm gehört in den Restmüll.

In den gelben Sack (http://www.gruener-punkt.de/de/special-pages/faqglossar/faq.html?0=) sollte eigentlich nur Verpackungsmüll :eek: fliegen, also das sinnlose Zeug, womit jedes Produkt vor den Blicken des Kunden geschützt wird. Das eigentliche Produkt hat im DSD (http://www.gruener-punkt.de/) nichts zu suchen, auch wenn das gleiche Material wie bei Verpackungen eingesetzt wird. Abgesehen davon dürfte der Helm während der Benutzung reichlich mit Körperflüssigkeiten Kontakt gehabt haben. Damit würde ich keinen Sortierer belasten wollen (noch ekelhaft und gefährlicher ist Speichel an leeren Joghurtbechern).


Obwohl - eigentlich verpacke ich im Helm meinen Nischel .

Daddy yo yo
30.06.2006, 13:35
wusst ich gar nicht das es rabatt gibt, muss dein alter helm von der marke des neuen sein ? gibt giro rabatt ?blöde frage. was denn sonst? glaubst du, giro ist so entzückt von dir einen alten kaputten bell zu bekommen, dass die dir vor lauter frage gleich mal ordentlich rabatt geben? :rolleyes:

martl
30.06.2006, 13:40
Mal ne ganz blöde Frage: Wohin mit dem alten Helm ? Ab in die Tonne ? Da hab ich irgendwie Skrupel, bei dem vielen Plastikgedöhns. Das Styroporzeugs in den gelben Sack ? Nimmt den auch (m)ein Händler zurück ? Wie habt ihr das gemacht ?
Blumenampel basteln? Katzenklo? Salatschleuder? es gibt soviele Möglichkeiten :D

speedpower
30.06.2006, 13:49
blöde frage. was denn sonst? glaubst du, giro ist so entzückt von dir einen alten kaputten bell zu bekommen, dass die dir vor lauter frage gleich mal ordentlich rabatt geben? :rolleyes:

wieso nicht, es gibt doch auch die werbung von braun, da kann man auch mit jedem altrasierer hingehen und nen neuen günstiger bekommen

rantanplan
30.06.2006, 14:00
ebay ...
"kaum gebraucht, so gut wie neuwertig, die üblichen gebrauchsspuren,..."

Daddy yo yo
30.06.2006, 14:00
wieso nicht, es gibt doch auch die werbung von braun, da kann man auch mit jedem altrasierer hingehen und nen neuen günstiger bekommenhast recht, auch c'dale bietet so n rahmeneintauschprogramm an. ich ziehe meinen kommentar "blöde frage" damit offiziell und förmlich in aller öffentlichkeit zurück und entschuldige mich für meine ungeduld! :) sorry!

Vel.X
30.06.2006, 15:43
Was hast du denn überhaupt für nen Helm?
Vllt könntest du den noch bei der E-Bucht verkaufen :rolleyes:

garbel
30.06.2006, 16:02
Nee, den alten Helm bei e-Bucht verkloppen ist nicht, weil: Styropor gerissen, allgemeiner starker Verschleiß sichtbar (Polster schon etwas zerbröselt/vergammelt). Und sooo skrupellos, den ollen Helm da noch rein zu setzen bin ich dann doch nicht. An den Rabatt bei Neukauf eines Helms gleicher Marke hatte ich gar nicht gedacht. Ist aber jetzt auch schon zu spät, weil der neue Helm (MET Ippogrifo) andere Firma als der Alte (Giro).

Ich stelle mir gerade den Händler vor, bei dem ich den Helm gekauft habe (Bornmann in Kassel): "He Borni, krieg ich 'nen neuen Giro billiger, wenn ich dir DEN hier da lasse ?" *in die Hand drück*... Uiuiui

Der wird jetzt auseinandergepfriemelt und das Styropor wandert in den gelben Sack und gut.

Widda
30.06.2006, 16:19
verkaufen :Angel: ;)

Jo, genau, beim großen E verticken. Als Ersatzteilspender. Bei mir hat funktioniert. Schrotthelm (und alten Retrohelm) fürn Appel und nen Ei losgeworden.

Beast
30.06.2006, 18:34
Mal ne ganz blöde Frage: Wohin mit dem alten Helm ? Ab in die Tonne ? Da hab ich irgendwie Skrupel, bei dem vielen Plastikgedöhns. Das Styroporzeugs in den gelben Sack ? Nimmt den auch (m)ein Händler zurück ? Wie habt ihr das gemacht ?

:rolleyes:

"In einem Land, wo sich wirklich niemand mehr irgend was traute weil jeder damit beschäftigt war jede noch so beknackte Vorschrift einzuhalten...."

Sorry, aber als ich den Thread-Titel gelesen habe dachte ich erst das wäre ein Scherz. :ü

@Topic
Meine alten Helme werden an der Wand verewigt.