PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seltsamer Defekt beim Schaltzug



hendrix1971
04.07.2006, 19:44
Bei der letzten Ausfahrt konnte ich auf einmal nicht mehr hinten runterschalten und ich dachte,das sich die neu montierten Jagwire Züge und Ausenhüllen etwas gesetzt oder gelängt haben.
Bei näherem Betrachten hab ich dann gesehen,das sich die Drähte.die die Aussenhülle in Zugrichtung stabilisieren sollen,sich aus der Aussenhülle durch die Bohrungen der Endkappen hindurchgedrückt haben.
Und das auf beiden Seiten trotz professioneller Ablängung mit einer Kabelzange.
Der Innenzug wurde natürlich hierduch geklemmt.
Hat das schon mal einer gehabt?
H.

charlys-world
04.07.2006, 19:47
Welche Jagwire denn genau ?
Habe an 2 Rädern die Racer Züge und bisher null Probleme.

hendrix1971
04.07.2006, 20:00
Keine Ahnung...sind unbeschichtete Züge,durchsichtige Aussenhüllen mit einem Silbergeflecht als Ummantelung
H.