PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nicolai Rennradrahmen???



rooby
06.07.2006, 23:18
Hallo alle zusammen,

habe so beim stöbern im Netz per Zufall bei Nicolai einen Rennradrahmen gefunden...so weit so gut aber ich hab mich gleich verliebt....ein wahres höllengerät.

Jetzt mein Problem, ich finde nirgends Test oder Erfahrungsberichte...

Hat jemand schonmal irgendwas gesehen, gelsesen oder hat/fährt einer von Euch den Rahmen???

Danke schonmal

Rooby

Kralle
06.07.2006, 23:31
Wenn Du den hier meinst :
http://www.nicolai.net/order/argon-road.html

Dann kuck hier:
http://www.mtb-news.de/forum/archive/index.php/t-197242.html
http://www.rennrad-news.de/forum/showthread.php?t=10302

tabasco
07.07.2006, 08:31
Hallo alle zusammen,

habe so beim stöbern im Netz per Zufall bei Nicolai einen Rennradrahmen gefunden...so weit so gut aber ich hab mich gleich verliebt....ein wahres höllengerät.

Jetzt mein Problem, ich finde nirgends Test oder Erfahrungsberichte...

Hat jemand schonmal irgendwas gesehen, gelsesen oder hat/fährt einer von Euch den Rahmen???

Danke schonmal

Rooby

Hi - dieser Rahmen sticht mir auch schön länger in der Nase. Es IST ein Höllengerät; zumindest auf den Fotos und - leider ! - auch auf der Waage. Der 54er soll schon 1,6kg wiegen. Sicherlich ist das Ding unkaputtbar und einfach nur steif; aber für den Tarif leider echt sackschwer. Wer gute Preise macht ist CNC in HH: http://shop.cnc-bike.de/catalog/product_info.php?cPath=21_30&products_id=219&osCsid=31584e0800a63bc43017a68b63437f5d

Prometeo
07.07.2006, 08:49
Habt ihr einen Hummer in der Garage stehen? Oder anstelle des Hummers dann halt diesen Rahmen? :ä

Der Rahmen geht halt einfach auf Show, Zähneklappern beim Fahren inkl. Wenn ich mir das Teil anschaue, dann vergeht mir die Lust auf ein Saturn ganz plötzlich. :rolleyes:

lustig die Bemerkung: "deutlich steifer als der Canyon" - welche ja im Allgemeinen zum Flattern neigen, da braucht man dann natürlich nochmal mehr Steifigkeit.

... meiner ist steifer als deiner, huihuihui ... :D

:Bluesbrot

9QNxvbcz
07.07.2006, 09:52
Hallo,

aber dann in der bronze farbenen Eloxierung.
Die kostet etwas Aufpreis, sieht aber wirklich klasse aus.

http://www.nicolai.net/dsk/modellauswahl/argon-road.html

Ich finde, das mit dem Gewicht wird hier einfach zu hoch diskutiert.
Wenn ihr einen leichten Alurahmen mit 1200 - 1300 gr habt, sind das im Komplettgewicht dann 300 - 400 gr mehr. Ob das komplette Bike dann 7,4 oder 7,8 kg wiegt interessiert doch wirklich kaum jemanden.

Die Hauptsache ist, dass man keinen Carbon-Mainstream-Schotter fährt.
Die Teile kann ich langsam nicht mehr sehen.
Mit dem Nicolai Argon ist ein Statement dagegen definitv gegeben.

Zum Preis. Deutsche Wertarbeit hat ihren Preis.

Bis denn

Stephan

downunder
07.07.2006, 09:57
Wenn die Größe stimmt, kannst Du ihn hier günstig bekommen. Ist allerdings ein schwarzer mit silberner Beschriftung und von 2005:

http://www.vaust.com/catalog/nicolai-argon-road-2005-gr-l-schwarz-elox-sofort-verf¸gbar-p-884.html?osCsid=1dba8719964b21104143034a0cf5dd5f

Ich wollte mir genau diesen auch mal holen, leider war er mir ein bisschen zu klein.

Gruß, Christian

Daddy yo yo
07.07.2006, 10:00
hätte ein paar fotos anzubieten:

michaduke
07.07.2006, 10:44
Niclai kenne ich eigentlich nur von Hardcore Mtbs !!

Der Rahmen sieht super aus aber ist mir doch zu schwer !!

paulipirat
07.07.2006, 11:03
habe bisher auch nur 1x eins live gesehen. aber das ding sah schon richtig scharf aus. sicher nichts für gewichtsfanatiker, optisch aber ne glatte eins mit sternchen.

ich fahr den rahmen ja als mtb für die strasse- da gibt es nix zu meckern.

Wonko
07.07.2006, 12:23
Die Hauptsache ist, dass man keinen Carbon-Mainstream-Schotter fährt.Ansichtssache - für mich zum Beispiel ist das keineswegs die Hauptsache, sondern völlig egal. Ein Fahrrad ist in erster Linie ein technisches Gerät und kein Modeartikel, mit dem ich die Welt auf meine einzigartige Persönlichkeit aufmerksam machen möchte. Für die Persönlichkeitsentfaltung gibt es geeignetere Felder als den Fahrradkauf. ;)


Mit dem Nicolai Argon ist ein Statement dagegen definitv gegeben.Krauss-Maffei-Ästhetik. Wem's gefällt...

Widda
10.02.2008, 17:53
Naja.. Nicolai und Rennradrahmen - Passt irgendwie nicht. Ich kann nicht ganz verstehen warum einige z.b. den Soloist Rahmen (fettes Unterrohr, dünnes Oberrohr - kurzum Rohrmix der übelsten Sorte) hässlich finden. Nicolai find ich als Rennradrahmen zu unestätisch und brutal. Sollen lieber weiter gute MTBs bauen.

Abbath
10.02.2008, 19:49
Ich kann nur für die schwarze Eloxierung sprechen: Die ist ziemlich rau und man ist ziemlich beschäftigt Wasserflecken und Staub zu entfernen.
Das konnte Principia besser.
Aber 'ne schöne Pulverbeschichtung ist auch nicht verkehrt ;-)

Nicolai ist geil.

Tron
10.02.2008, 20:11
boh..dazu Chris King Naben und Steuersatz...*sabber*