PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSA Omega MegaExo Kompakt Road



Bernhard1983
18.07.2006, 21:55
Servus!

Ich überlege schon seit längerem, ob ich mir neben meiner normalen Kurbel eine Kompakt-Kurbel für steilere Bergfahrten holen soll...
Gerade mit der Hollowtech-2 ist das ja schön praktisch, da man die Kurbel schnell wechseln kann...

Ich bin jetzt bei Cycle-Basar über folgende Kurbel gestolpert:

http://www.cycle-basar.de/Kurbeln/Kurbeln-Rennrad/FSA-Omega-MegaExo-Kompakt-Road-Kurbelgarnitur::1925.html

Wollte dann mal bei FSA auf der homepage gucken, ob die kompatibel zu einem Shimano-Tretlager ist und auch so mal schauen was FSA für Infos über die Kurbel hat.
Aber komischerweise kann ich die Kurbel auf der Seite nicht finden.

Hat Cycle-Basar die Kurbel falsch benannt oder woran liegt das?

Hat jemand Infos über die Kurbel?

Ostlaufrad
18.07.2006, 21:59
Hallöchen,

hab ne Gossamer MegaEXO mit H2. Also nicht die Omega ich nehm aber mal an das die ziemlich gleich sind. Sieht zumindest sehr sehr ähnlich aus.

Fahr meine Gossamer mit dem Shimano Ultegra h2 Innelager, klappt wunderbar noch keine Probleme damit gehabt. Kurbel sieht auch schick aus und Preis sollte in ordnung gehen.

Hab die hier:
http://www.cycles4u.de/index.cfm?Bereich=f_artikelansicht&ArtikelID=6614

Bernhard1983
18.07.2006, 22:01
Habe gerade über die Suchfunktion einen anderen Thread über die gleiche Kurbel gefunden und da meinte jemand das sei nicht möglich. Aber anscheinend nur anhand der Maße...

Bernhard1983
18.07.2006, 22:26
Der Thread kann gelöscht werden!

Habe das gleiche herausgefunden wie in dem anderen Thread! Die Achse der oben genannten Kompaktkurbel ist nur 19mm dick und die Lagerschalen von Shimano brauchen eine 24mm dicke Achse...

Also klappt es nicht!

Die anderen FSA-Kurbeln haben eine 24mm dicke Achse...

Warum FSA das so macht weiß ich leider auch nicht, schade...

Ostlaufrad
18.07.2006, 23:01
Der Thread kann gelöscht werden!

Habe das gleiche herausgefunden wie in dem anderen Thread! Die Achse der oben genannten Kompaktkurbel ist nur 19mm dick und die Lagerschalen von Shimano brauchen eine 24mm dicke Achse...

Also klappt es nicht!

Die anderen FSA-Kurbeln haben eine 24mm dicke Achse...

Warum FSA das so macht weiß ich leider auch nicht, schade...

Dann nimm doch die Gossamer da passt das... oder ist die so viel anders als die Omega?

Bernhard1983
18.07.2006, 23:06
Dann nimm doch die Gossamer da passt das... oder ist die so viel anders als die Omega?

Ne, die passt schon, das würde gehen.

Die ist halt etwas teurer...

Ich habe zur Zeit weder das Geld für die eine, noch für die andere...

Hatte mich nur gewundert, dass es für die neue Technik schon eine Kompaktkurbel "unter" 100€ gibt...

Ostlaufrad
18.07.2006, 23:07
Die gibt es beim großen E aber manchmal doch für unter 100 Euro. Hab ich zumindest schon öfters beobachtet..

Bernhard1983
18.07.2006, 23:08
Echt? Ich leider noch nicht...