PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Assos FI.13 und Mille. Der Unterschied.



wilson
26.07.2006, 08:52
Bisher immer die Mille gefahren (und sehr zufrieden damit) habe ich gestern die erste Fahrt mit einer FI.13 gemacht. Ich sah bisher keinen Grund, wieso ich den nicht unerheblichen Mehrpreis für eine FI.13 (der gut und gern ein Nachtessen bei meinem Lieblingsitaliener beträgt) gegenüber der Mille berappen soll. Hier ist er:
Der Schnitt ist ein wenig enger. Die Nahtführung ergonomischer. Das Polster auf die Partie beschränkt, wo es wirklich nötig ist (Über den Sitzhöckern). Der Hauptunterschied ist aber der, dass über dem eigentlichen Sitzpolster lose eine zweite Haut liegt, die am Arsch förmlich klebt. So reibt sich Polster an Polster und nicht Arsch an Polster. Das Problem von wundgescheuerter Haut, dass mich trotz reichlich Sitzcrème bisher an allen Hosen plagte, ist somit Schnee von gestern. Genial! Da spahr ich mir lieber einmal Antipasti, Pizza, Tiramisu und den guten Grappa.

bergfloh
26.07.2006, 09:56
Na hoffentlich bleibt Deine Einschätzung so.

Ich habe auch beide Hosen und bei der FL 13 das Problem, dass der Polsterbezug, der auf der Haut aufliegt, Falten macht, die den Sitzkomfort mindern.

Die Mille ist mir eindeutig lieber.

wilson
26.07.2006, 11:17
Na hoffentlich bleibt Deine Einschätzung so.

Ich habe auch beide Hosen und bei der FL 13 das Problem, dass der Polsterbezug, der auf der Haut aufliegt, Falten macht, die den Sitzkomfort mindern.

Die Mille ist mir eindeutig lieber.

Ich trage sie relativ eng und das Polster spannt sich ganz schön über den Allerwertesten. Hoffe natürlich, dass das so bleibt!

wilson
26.07.2006, 11:27
Hier (wie übrigens auch in allen anderen Fragen) würd mich die Meinung von medias interessieren!

Kingtom
26.07.2006, 11:33
ich hatte bis heute immer nur die FI13. wollte die mille eigentlich mal austesten. aber wenn dem so ist, wie du sagst, werde ich wohl bei der FI13 bleiben. :oke:

jsweet
26.07.2006, 11:35
fahre auch die mille (brügelmann sei dank), und bin absolut zufrieden damit!

vor 2 wochen 308km damit gefahren, ohne sitzcreme - absolut keine probleme! und sogar als mich dann bei 296km ein auto abgeschossen hat, blieb die hose heil! :Applaus: die FL 13 ist mir zu eng

medias
26.07.2006, 12:53
Hier (wie übrigens auch in allen anderen Fragen) würd mich die Meinung von medias interessieren!
Mille habe ich mal als Winterhose gekauft für darunter,für mich den schlechteren Schnitt.Nicht meine Hose.
Letzthin bekam ich so eine Eventhose geschenkt,China Produktion.Habe sie aus Höflichkeit mitgenommen,dachte die verschenke ich einem Schüler.
Nun habe ich ich sie mal probiert.Resultat zu meiner Verwunderung,sehr gut.
Ja,da liegt ein Essen beim Italiener drin,da ich ja jetzt gespart habe. :D