PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vredestein Fortezza Tricomp vs. Pro 2 Race



derflormann
02.08.2006, 10:05
Kennt jemand beide Reifen und kann etwas zu Rollwiderstand, Haftung bei Nässe, usw. sagen???

Vielen Dank
df

onfreak
02.08.2006, 10:08
falsches forum..!!?!???!?!?!!!

derflormann
02.08.2006, 10:26
Ohhh Gott!!!!

Wie konnte das passieren????

Kann das jemand verschieben????

dual
02.08.2006, 11:28
Der Fortezza ist ein Top Reifen. Rollt sehr gut, hält lange und ist nicht sehr pannenanfällig. Haftung ist auch klasse. Einer meiner Lieblingsreifen.

medias
02.08.2006, 12:44
Kenne beide,der Vredestein,wenn auch nicht so bekannt,braucht sich absolut nicht hinter dem Michlin zu verstecken.
Mit dem Ricorso hat Vredestein ein Trainingsreifen der alle schlägt.Preis,Pannen,Laufleistung.

dual
02.08.2006, 14:57
Leider sind Vredestein in D, soweit ich weiss, nicht zu kriegen. Hol mir meine immer, wenn ich mal bei Salden in NL bin...

derflormann
02.08.2006, 16:10
Doch -und zwar hier:

http://www.fahrradteile.cc

Habe gerade welche bestellt.

Danke und Gruß

df

dual
02.08.2006, 18:45
Doch -und zwar hier:

http://www.fahrradteile.cc

Habe gerade welche bestellt.

Danke und Gruß

df

Cool, merci.

Jonny
02.08.2006, 21:20
heisst der schwarz unifarbene deswegen nich tri comp weil er halt nur schwarz is oder hat der noch andre unterschiede ?
wäre ja mal ne alternative zum michelin pro race 2, denn den gibts halt nich nur schwarz.

medias
02.08.2006, 21:24
heisst der schwarz unifarbene deswegen nich tri comp weil er halt nur schwarz is oder hat der noch andre unterschiede ?
wäre ja mal ne alternative zum michelin pro race 2, denn den gibts halt nich nur schwarz.
Gibts alle in diversen Farben,sogar Orange für die Holländer.

groove
02.08.2006, 21:44
Leider sind Vredestein in D, soweit ich weiss, nicht zu kriegen. Hol mir meine immer, wenn ich mal bei Salden in NL bin...

Also die Tricomp gibt es schon. http://fahrradteile.cc/rennrad-c-42_103.html?filter_id=56&sort=2a

Jonny
02.08.2006, 22:01
Gibts alle in diversen Farben,sogar Orange für die Holländer.

ja schon gesehen...aber die farbigen heissen alle tri comp und der schwarze heisst nur "fortezza".

medias
02.08.2006, 22:07
ja schon gesehen...aber die farbigen heissen alle tri comp und der schwarze heisst nur "fortezza".
Es gibt Fortezza Tri Compe,Fortezza,und Fortezza Superlite nur in schwarz/antra.Der wiegt 185 gr.

Jonny
02.08.2006, 22:37
also nochmal, der fortezza in schwarz ist ein andrer reifen als der fortezza tri comp...nich nur weil er unifarben ist, sondern der reifen ist generell anders. aber was is anders ? in der beschreibung steht doch das gleiche, auch gewicht.

medias
03.08.2006, 11:24
Andere Gummimischung,anderes Gewicht,anderer Preis.

Jonny
03.08.2006, 20:56
:rolleyes: mmhh...suchen sie die 10 versteckten fehler in den beiden texten

------
Vredestein Fortezza Faltreifen 700x23 schwarz
24,90 EUR
700x23
Faltreifen
Farbe: schwarz / schwarz
Idealer Wettkampf-Reifen
Sehr geringer Rollwiderstand
Außergewöhnliche Fahreigenschaften auch in Kurven
PRS Puncture Resistance System
Auch sehr gut für den Triathlonwettbewerb
Gewicht: nur 235g
------
Vredestein Fortezza TriComp Faltreifen 700x23 anthrazit/blau
29,90 EUR
700x23
Faltreifen
Farbe: anthrazit/blau
Idealer Wettkampf-Reifen
Sehr geringer Rollwiderstand
Außergewöhnliche Fahreigenschaften auch in Kurven
PRS Puncture Resistance System
Auch sehr gut für den Triathlonwettbewerb
Gewicht: nur 235g
------

medias
03.08.2006, 21:51
Der erste ist der Fortezza Superlite.
NB.Wieso gehst du nicht auf die HP von Vredestein,muss man dir alles mundgerecht servieren.

derflormann
03.08.2006, 22:40
Hi,
habe den Tricomp gerade aufgezogen -das ging ja sauschwer, kein Vrgleich zum Pro 2 Race, dafür sieht er aber schon mal um Längen besser aus :Bluesbrot

Ich hoffe der rollt auch vernünftig :6bike2:

df

dietbert
05.11.2006, 21:03
Und ???

Wie fährt sich der Tricomp im vergleich zu Pro Race ??

gumball
18.07.2007, 17:18
Und ???

Wie fährt sich der Tricomp im vergleich zu Pro Race ??

er hat eine härtere mischung.
sprich er ist weniger sänfte, direkter und schläge merkt man besser.
rollwiderstand "etwas" schlechter als pro race.

drivebyshouter
18.07.2007, 18:22
Der erste ist der Fortezza Superlite.
NB.Wieso gehst du nicht auf die HP von Vredestein,muss man dir alles mundgerecht servieren.
Naja auf der Vredestein Homepage steht auch nicht mehr...
Ich denke einmal der Fortezza Tricomp hat einfach eine weichere Gummimischung an den Seiten und eine Härtere in der Mitte, whnlich den Vittorias. Vom Aufbau her dürfte der Reifen gleich sein, was den Fortezza als ziemlich gutes Angebot dastehen lässt. Ich bin vor einigen Jahren einen Fortezza mit damals noch brauner Seitenflanke gefahren (noch bevor der Tricomp erhältlich war), war einer der besten Reifen die ich je hatte. Bin aber jetzt mit Open Corsas auch sehr zufrieden. Ich finde es im übrigen sehr schade daß es kaum noch Reifen mit heller Seitenlanke gibt

:(
LG
drivebyshouter

NoWin
18.07.2007, 21:51
Im Nassen ist der Vredestein besser, ansonsten sehr ausgeglichenes Duell, der Michelin hält länger