PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Time RXE Platten getuned?



breitensportler
02.08.2006, 17:19
Tach auch, hat schon mal jemand die aktuellen Platten erleichtert?
Pedale sind ja genial, aber die Platten fallen mit 100g negativ auf?
Wegschneiden? Reinbohren? Erfahrungen?
Danke

alialbert
02.08.2006, 17:32
Wegschneiden? Reinbohren? Erfahrungen?

Evtl. weglassen :eek: :D :D

lancer
02.08.2006, 17:40
ja der messing klotz ist schon recht schwer. Man könnte Titan schrauben nehmen. und den klotz vielleicht aus Alu nachbauen... Andere Platten sind aber oft auch nicht wirklich leichter...

dual
02.08.2006, 18:54
Tach auch, hat schon mal jemand die aktuellen Platten erleichtert?
Pedale sind ja genial, aber die Platten fallen mit 100g negativ auf?
Wegschneiden? Reinbohren? Erfahrungen?
Danke

Weia... :rolleyes:

medias
02.08.2006, 19:03
Darum sind am Schluss praktisch alle Pedale gleich schwer.
Die einen bauen leichte Pedale andere schwere Platten

tigerchen
02.08.2006, 19:27
Evtl. weglassen :eek: :D :D

:Applaus: :Applaus: :Applaus:

kampfgnom
02.08.2006, 20:47
Die einen bauen leichte Pedale andere schwere Platten
:D

Ghostflasher
02.08.2006, 22:43
An den Platten würd ich nie im Leben rummachen. Ein Kumpel von mir hatte Gestern gerade einen schweren Sturz beim Sprint.

Grund: Die Look Platte ist ihm beim Abschlusssprint des Trainings gebrochen, während er voll am reissen war.

Ergebnis: Sturtz mit ca. 60 Sachen, gebrochenes Schlüsselbein, Abschürfungen bis zum Abwinken, Saisonziel am Arsch...

MfG
Ghost

P.S. Die Platten waren nicht modifiziert...

latinobiker
02.08.2006, 23:09
An den Platten würd ich nie im Leben rummachen. Ein Kumpel von mir hatte Gestern gerade einen schweren Sturz beim Sprint.

Grund: Die Look Platte ist ihm beim Abschlusssprint des Trainings gebrochen, während er voll am reissen war.

Ergebnis: Sturtz mit ca. 60 Sachen, gebrochenes Schlüsselbein, Abschürfungen bis zum Abwinken, Saisonziel am Arsch...

MfG
Ghost

P.S. Die Platten waren nicht modifiziert...

Aua...Dann doch lieber 100 gramm mehr an den platten ;)

bißchenrumrolln
03.08.2006, 09:14
Darum sind am Schluss praktisch alle Pedale gleich schwer.
Die einen bauen leichte Pedale andere schwere Platten


quatsch....!!!!!!

Koga-Miyata
03.08.2006, 09:16
Tach auch, hat schon mal jemand die aktuellen Platten erleichtert?
Pedale sind ja genial, aber die Platten fallen mit 100g negativ auf?
Wegschneiden? Reinbohren? Erfahrungen?
Danke
Geh mal besser zu nem Psychologen, das könnte dir mehr helfen...

medias
03.08.2006, 11:26
quatsch....!!!!!!
Es ist so,kannste nachprüfen.Pedal und Platte wägen von allen Anbietern.Diefferenz ist sehr klein.

Crossfahrer1
03.08.2006, 11:33
Es ist so,kannste nachprüfen.Pedal und Platte wägen von allen Anbietern.Diefferenz ist sehr klein.


Das stimmt....+/- ein paar Gramm stimmen die Gewichte eigentlich immer überein.*******gesetzt man vergleicht Pedale in gleichen Qualitätsstufen!

cube(15)
03.08.2006, 12:56
hi,
time-platten sind die besten!
nicht nur das sie am längsten halten(im vergleich zu look...)
sonder der stand im pedal ist meiner meinung anch super
hatte acuh die RXE und kauf sie mir noch mal
und ich kann mir nicht vorstellen, dass aus denen jemand unfreiwillig raus fliegt.ich wurd von nem traktor übersehen und die klicker sind bei diesem krassen sturz nciht aufgegangen(des eisne pedal ist auseinander gebrochen aber nicht aufgegangen^^)
lg

tigerchen
03.08.2006, 13:02
ich wurd von nem traktor übersehen und die klicker sind bei diesem krassen sturz nciht aufgegangen(des eisne pedal ist auseinander gebrochen aber nicht aufgegangen^^)
lg

Wäre ein krasser Werbespot. Bewirb dich bei time :D

cube(15)
03.08.2006, 15:13
bei der aktion hats nicht nur der pedal zerlegt
des ganze radl(2monate alt) hats zerlegt--->totalschaden
aber ich war ja nicht schuld :)

toxy
03.08.2006, 15:24
Geh mal besser zu nem Psychologen, das könnte dir mehr helfen...
Da waren wir doch alle schon, aber der hat uns hierher geschickt :D

Felix

tigerchen
03.08.2006, 18:04
bei der aktion hats nicht nur der pedal zerlegt
des ganze radl(2monate alt) hats zerlegt--->totalschaden
aber ich war ja nicht schuld :)

:eek: :eek: :eek:
Heilige Mutter Gottes!

Stellt euch vor, ich habe es geschaft, bei einem etwas unkonventionellen Ausstieg aus einem RXE die Platte zu zerreisen. Das Pedal blieb heil.

cube(15)
04.08.2006, 11:25
verdammt!
ich vermut ich hatt ne schlechte version pedal oder ne super platte^^
lg