PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano 10fach Kettennieter auch für Nabenschaltungskette brauchbar?



DerBergschreck
10.08.2006, 12:48
Habe den original Shimano Kettennietendrücker für 10fach Ketten. Nun möchte ich am Rad meiner Freundin mit Sachs 7fach Nabe die Kette erneuern. Geht das oder ist die Kette für mein Werkzeug zu breit?

i-flow
11.08.2006, 07:25
:hmm: Den Shimanos koennte man es fast zutrauen, dass man das Ding nicht weit genug aufkriegt fuer die breiten Ketten :(
Mit dem Rohloff-Revolver geht jedenfalls alles, von ultranarrow bis 1/2" 'Panzerkette'.
Falls Du ihn nicht weit genug aufdrehen kannst (ich kenn das Teil nicht), dann besorg Dir doch einfach noch einen ultrabillig-primitiv-Kettennieter, damit gehts auf jeden Fall. Oder Du laesst Dir die Kette gleich beim Kauf auf die passende Laenge ablaengen. Die alte kanns Du ja mit dem Bolzenschneider oeffnen (wirst Du ja eh wegschmeissen, oder :9confused) und die neue mit dem Kettenschloss verschliessen, da brauchts an sich keinen Nieter.
Wenn Du auch noch das Ritzel neu machst (geht ohne Spezialwerkzeug, Sprengring mit zwei Schraubendrehern runterhebeln, fertig), stellt sich die Frage, ob die bisherige Primaeruebersetzung sinnvoll war oder ob Du nicht lieber ein anderes Ritzel nehmen solltest.

LG ... Wolfi ;)

Cyclo Mob
11.08.2006, 07:38
bei den 7 gang naben werden mittlerweile oft 1/2 x 3/32 ketten verbaut. die gehen ohne probleme mit dem SH nieter auf. sollte noch ne breite 1/2 x 1/8 kette verbaut sein müsste die eigentlich ein kettenschloß haben was sich mit einer zange öffnen läßt.