PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmenschalter immer auf einem Sockel?



locomotion
10.08.2006, 18:07
Ist für eine Rahmenschaltung am Unterrohr immer ein Lötsockel notwendig, oder gibt es noch andere Lösungen (Schelle o.ä.)? Falls ja, wo zu beziehen?
Warum der Quatsch? Aufbau einer alten Stadtschlampe mit vorhandenen Teilen.

ritzeldompteur
10.08.2006, 18:16
die rahmenschalter der alten 105er, die ich dran hab, sind mit schelle.
mein stahlrahmen hat gar keine sockel.

obs solche schellen separat gibt, k.a., vllt mal bei rose oder brügelmann schaun, etc

locomotion
10.08.2006, 18:23
@ ritzeldompteur
Danke Dir! Schaue mal bei den beiden nach.

Falls noch jemand eine Quelle kennt, bitte sagt es mir!

vorTrieB
10.08.2006, 18:27
Ich habe fleißig bei ebay und sonst im Internet gesucht, wurde aber erst beim Krämer um die Ecke in Neukölln fündig. Der hatte noch ein Pärchen einfacher Sachs-Huret-Hebel mit 28 Millimeter-Schelle in reichlich staubiger Original-Blisterkarten-Verpackung. Da habe ich vor Begeisterung ohne zu Murren 15 Euro gezahlt, obwohl die damals wahrscheinlich schon in Demark weniger gekostet haben. Zum Glück funktionieren sie einwandfrei & schalten 9-fach-Shimano ohne Probleme (außer dass die Raststufen fehlen, aber damit hatte ich irgendwie gerechnet :))