PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr davon als einsteigerrad?



Buchter
27.08.2006, 15:19
http://www.karstadt.de/produktAnzeigen.do?pfad=2973+748016+866292+748030+ 776868&pid=2902567&von=RE:http%3A%2F%2Fwww.karstadt.de%2FproduktAnzei gen.do%3Fpid%3D2902568/pid:2902567/pids:2902567,2902565,2902566,2902544#

Ein freund von mir hat sich jetzt durchgerungen, sich auch ein rennradel zuzulegen, möchte aber mit was günstigem einsteigen.
Das gute stück hier hat er sich ausgesucht und ich soll ihm jetzt sagen, was davon zu halten ist. Bin mir aber nicht so ganz sicher, ob man für das geld nicht noch mehr bekommen kann und was von dem rahmen zu halten ist...
Also frag ich doch mal die experten hier :)

velox-basti
27.08.2006, 15:22
Ein 61er Rahmen ist schon ordentlich :eek:

Naja auf den ersten Blick sieht es nich verkehrt aus.

frankie-w
27.08.2006, 15:35
Schau mal hier.

www.bulls.de/main.asp?lang=de&main=7&class=11&sub=4&prod=7853

Haben die ZEG Händler nun für 999,-€.
OK, Bulls ist nicht so der Bringer, aber als Einsteigerrad mit der Ausstattung mehr als OK.

Grüße

.chris
27.08.2006, 15:45
Was heißt nicht so der Bringer? Die Bulls Rahmen kommen wahrscheinlich aus genau der gleichen Fabrik wie die vielen anderen (namhaften) Rahmen auch. Meist sind die Bulls nicht die leichtestens aber dafür bocksteif - spreche aus eigener Erfahrung. Das heißt der Rahmen ist nicht kaputt zu bekommen und die Ultegra Ausstattung ist sowieso grundsolide. Was will man mehr als Einsteiger? vA für nicht mal 1000 Euro...

brodie
27.08.2006, 15:50
Ein guter ZEG-Händler hat wenigstens eine Werkstatt und bietet guten Service. Was auf einem solchen Rahmen draufsteht ist doch eh egal. Die Chinesen können schweißen und der Mechaniker muß schrauben können, den Rest macht der Fahrer.

moskito
27.08.2006, 15:57
Experte? Na ja. Für 1100 mehr bekommen? Ich denke schon. Ultegra schön und gut. Aber Rahmen und insbesondere Gabel sind..na ja, vielleicht nicht die Katze im Sack, aber auch nicht klar, auf was die da "Alex" draufgelabelt haben (verkaufen die unter der Marke nicht sonst Badehosen?:rolleyes: ). Die Laufräder sind auch Unterkante. Wenn er sich schon nicht zum Fachhändler bewegen will (wo ja gerade in nächster Zeit vielleicht auch mal ein Schnäppchen drin ist), dann würde ich mich eher bei den üblichen Versendern u.ä. (Rose, Canyon, Stevens etc.) umschauen. Da gibt's mit Sicherheit einiges in der Preisklasse bzw. für z.T. sogar noch weniger Geld.

Nur mal 3,4 der üblichen Bsp (ohne jetzt hier ne Diskussion über die Auswahl zu provozieren):
http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=6964
http://www.stevensbikes.de/2006/index.php?bik_id=16&lang=de_DE
http://www.canyon.com/rennraeder/ausstattung.html?b=21#ausstattung
http://www.bike24.net/1.php?content=8;product=200;group=18;page=2;ID=2d0 ad7e5c4089bb3a8344860bc037b93

oder beim Bornmann: http://212.202.110.172/ :)



Übrigens @ basti. Warum ist ein 61er Rahmen "schon ordentlich"? Wer groß ist, brauch große Rahmen.

frankie-w
27.08.2006, 15:58
Ein guter ZEG-Händler hat wenigstens eine Werkstatt und bietet guten Service. Was auf einem solchen Rahmen draufsteht ist doch eh egal. Die Chinesen können schweißen und der Mechaniker muß schrauben können, den Rest macht der Fahrer.

:Applaus:

Genauso sehe ich das auch.

Das "nicht so der Bringer" galt auch nur den zahlreichen Markenfetischisten.
Qualitativ ist Bulls sehr gut.

Grüße

Buchter
27.08.2006, 16:04
Experte? Na ja. Für 1100 mehr bekommen? Ich denke schon. Ultegra schön und gut. Aber Rahmen und insbesondere Gabel sind..na ja, vielleicht nicht die Katze im Sack, aber auch nicht klar, auf was die da "Alex" draufgelabelt haben (verkaufen die unter der Marke nicht sonst Badehosen?:rolleyes: ). Die Laufräder sind auch Unterkante. Wenn er sich schon nicht zum Fachhändler bewegen will (wo ja gerade in nächster Zeit vielleicht auch mal ein Schnäppchen drin ist), dann würde ich mich eher bei den üblichen Versendern u.ä. (Rose, Canyon, Stevens etc.) umschauen. Da gibt's mit Sicherheit einiges in der Preisklasse bzw. für z.T. sogar noch weniger Geld.

Nur mal 3,4 der üblichen Bsp (ohne jetzt hier ne Diskussion über die Auswahl zu provozieren):
http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=6964
http://www.stevensbikes.de/2006/index.php?bik_id=16&lang=de_DE
http://www.canyon.com/rennraeder/ausstattung.html?b=21#ausstattung
http://www.bike24.net/1.php?content=8;product=200;group=18;page=2;ID=2d0 ad7e5c4089bb3a8344860bc037b93

oder beim Bornmann: http://212.202.110.172/ :)



Übrigens @ basti. Warum ist ein 61er Rahmen "schon ordentlich"? Wer groß ist, brauch große Rahmen.

danke für die infos. ich werds weiterleiten. es ging ja darum, dass er nichts vom versand will, sondern in nem geschäft, wo man auch nochmal hingehen kann... Also das rad soll direkt bei karstadt gekauft werden und er bekommt wohl auch noch 10% rabatt (hat er da wohl gestern ausgehandelt) Für den preis fand ich es eigentlich ok, bei nem händler, zumindest hier in der gegend, ist da selten nen besseres schnäppchen zu machen...

moskito
27.08.2006, 16:10
danke für die infos. ich werds weiterleiten. es ging ja darum, dass er nichts vom versand will, sondern in nem geschäft, wo man auch nochmal hingehen kann... Also das rad soll direkt bei karstadt gekauft werden und er bekommt wohl auch noch 10% rabatt (hat er da wohl gestern ausgehandelt) Für den preis fand ich es eigentlich ok, bei nem händler, zumindest hier in der gegend, ist da selten nen besseres schnäppchen zu machen...
Ok, wenn er es da Probe fahren kann, wäre es ja schon mal gut. Ansonsten wage ich mal die vielleicht provokante These, dass die fachliche Beratung bei Karstadt dem Versenderkauf nicht unbedingt überlegen ist...

snowdan
27.08.2006, 16:10
lieber nen ordentlichen händler als karstadt.

für nen tausi kann JEDER ordentliche händler was nettes aufbauen mit dem man jahrelang spass hat.

Dirk U.
27.08.2006, 16:14
Oder...

http://www.zweirad-stadler.de/Fahrrad_Motorrad_Zweirad/index.php?VID=1156687083th3Q1XTfPTUm39M8&Rub=orub&RubID=143&sortby=preisab&StartID=&aktion=&aktionsrub=&suchOption=&suchWert=&vonSuche=&detailArtikel=1&limitstart=0&ArtikelID=5600&sortherst=&sortby=preisab
... mal mit Centaur...
http://www.boc24.de/epages/bicycles.storefront/44f1a5d4002783672719c240efa2070d/Product/View/124466&2D010/124466-010
http://www.boc24.de/epages/bicycles.storefront/44f1a5d4002783672719c240efa2070d/Product/View/124468&2D010/124468-010

moskito
27.08.2006, 16:16
Das Storck Vision light (?) liegt doch auch bestimmt in dem Bereich. So oder so hat snowdan aber auch recht. Jedenfalls zumindest für den Fall, dass man im Fall der Fälle nicht selber schrauben kann/will.

Z2!
29.08.2006, 11:46
http://www.karstadt.de/produktAnzeigen.do?pfad=2973+748016+866292+748030+ 776868&pid=2902567&von=RE:http%3A%2F%2Fwww.karstadt.de%2FproduktAnzei gen.do%3Fpid%3D2902568/pid:2902567/pids:2902567,2902565,2902566,2902544#
...

Hab mir die Karstadt-Gurke angeguckt, abgesehen vom besch****** Montagezustand, sackschwer, billigste LR, mäßige Oberflächen am Rahmen. Nee, lass es. Bei Karstadt kannste Powerbar kurz vor Ablauf MHD, 'nen Batterielicht oder mal 'nen Trikot günstig kaufen, aber kein Fahrrad.

supernili
29.08.2006, 12:55
bei Karstadt gibt's anschliessend :frusty2:

Bie BOC gibt's anschliessend :frusty2: :frusty2:

geh' zu einem Händler vor Ort, lass Dich ordentlich vermessen & beraten !

Steve41
29.08.2006, 13:59
Hallo,

aus anderen Gründen war ich am letzten Samstag bei Karstadt Sport und
habe dieses Rad gesehen. Die Ausstattung ist auf den ersten Blick ganz
ordentlich, Sattelstütze und Vorbau von Ritchey. Über die Qualität der
Gabel kann ich keine Angaben machen. Laufräder waren meine ich die WHR 500. Erstaunlich war für mich allerdings das angegebene Gewicht von 10,5 kg. Das halte ich dann doch für reichlich hoch.