PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufräder



bentonit2006
04.09.2006, 15:13
Möchte neue Laufräder erwerben. Optisch gefallen mir Carbon-Hochprofiler am besten. Darüber hinaus solten die LR so wenig Speichen wie möglich haben und nicht über 1600 gr. wiegen. Preislich ist bei 1.000 € brutto Schluß. Welchen LRS würdet Ihr empfehlen ?

marvin
04.09.2006, 15:22
So ganz grundsätzlich würde ich dringend von Carbon-Bremsflanken abraten. Machen nur Ärger, spätestens bei Nässe.
Und zu Hochprofilfelgen fällt mir noch das Thema Seitenwind ein.

Wenn Du also mit den Carbonfelgen auf einer regnerischen Abfahrt vom Timmelsjoch schon nicht richtig bremsen kannst, solltest Du wenigstens nicht auch noch gleichzeitig von der erstbesten Böe von der Strecke gepustet werden.

Mein persönliches Fazit: Carbonflanke & Hochprofil sind wenig alltagstauglich.

brulp
04.09.2006, 15:30
18 speichen vorne und 24 hinten mit alu-felge und carbonverschalung für ca. 800 €, dann schau dir mal die hed jet an. gibts von 50-90mm

sind echt klasse

bentonit2006
04.09.2006, 17:25
Hast Recht, denn Alltagstauglichkeit ist zwingende Voraussetzung für den Kauf. Habe mir jedoch die HED angesehen. Gefallen mir sehr gut und sind mit einer Aluflanke erhältlich. Denkbar wäre auch Mavic Cosmic Carbon mit Aluflanke, auch wenn das Gewicht etwas über den Vorstellungen liegt. Solange mein Körper-Fett-Gehalt noch über 4,5 % liegt kommt es darauf im Ergebnis nicht an. :) Sehr gut finde ich auch die Ksyrium ES, obwohl mir die Optik nicht so zusagt ?!? Entscheidungshilfe wird erbeten

KönigJohan
04.09.2006, 17:35
corimas für schlauchreifen.
für schlechtes wetter dann deinen jetzigen lr-satz.

wenn schon, denn schon...

büttgen
04.09.2006, 17:36
corimas für schlauchreifen.
für schlechtes wetter dann deinen jetzigen lr-satz.

wenn schon, denn schon...

Bei Regen wären die mir auch zu schade.

Merida903
04.09.2006, 17:43
Bei Regen wären die mir auch zu schade.

nicht nur dir ;)

KönigJohan
04.09.2006, 17:50
Bei Regen wären die mir auch zu schade.
geht, mich hat der regen mehrfach unterwegs überrascht. man kann ganz gut bremsen, nen pass möchte ich nicht runterfahren, wenn ich es mir aussuchen kann.
fahre die corimas mit shimano-carbonbremsklötzen und coolstop f. carbon. shimano ist für mich angenehmer im trockenene, bei nässe ist coolstop besser. muss mal swisstop probieren. leider müsste ich die bestellen, hat hier kein händler, nicht mal rosso.

El Barto
04.09.2006, 18:33
Wie wäre es wenn wir mal hier einen Group-Buy für Carbon-Hochprofilfelgen starten. Ich könnte mir schon vorstellen dass wir da 10-15 Leute zusammenbekommen und dementsprechend auch einen guten Rabatt kriegen können.
In Frage käme da für mich etwa P-Light CW-50 oder Spike Carbon.

Dorfnerradler
04.09.2006, 18:44
Hallo ich kann dir nur irgendwelche mit Alu empfehlen,
bin bei der Deutschland Tour in Bad Tölz mit gefahren und da war bei mir einer in der Gruppe der hatte Carbon LR's und das bremsen hört sich Schrecklich an!
wenn ich den Lärm bei jedem Bremsen hören müsste würde ich das Rad nach 2 Wochen in die Ecke schmeißen
Ausserdem soll die Bremsleistung ja auch nicht so Toll sein und die teueren Bremsbeläge scheinen auch relativ schnell zu verschleissen! :6bike2:

KönigJohan
04.09.2006, 18:58
Hallo ich kann dir nur irgendwelche mit Alu empfehlen,
bin bei der Deutschland Tour in Bad Tölz mit gefahren und da war bei mir einer in der Gruppe der hatte Carbon LR's und das bremsen hört sich Schrecklich an!
wenn ich den Lärm bei jedem Bremsen hören müsste würde ich das Rad nach 2 Wochen in die Ecke schmeißen
Ausserdem soll die Bremsleistung ja auch nicht so Toll sein und die teueren Bremsbeläge scheinen auch relativ schnell zu verschleissen! :6bike2:
zu diesem thema gabs hier ja schon lange diskussionen. selbstredend ist die bremsleistung bei nässe nicht so prickelnd. bei entsprechend angepasster fahrweise und ein wenig erfahrung gehts aber durchaus.
der belagverschleiß ist iho nur unwesentlich höher als bei alufelgen. dafür hält die felge entschieden länger :rolleyes:

die geräusche sind eben eein notwendiges übel, mich störts nicht.

büttgen
04.09.2006, 19:00
zu diesem thema gabs hier ja schon lange diskussionen. selbstredend ist die bremsleistung bei nässe nicht so prickelnd. bei entsprechend angepasster fahrweise und ein wenig erfahrung gehts aber durchaus.
der belagverschleiß ist iho nur unwesentlich höher als bei alufelgen. dafür hält die felge entschieden länger :rolleyes:

die geräusche sind eben eein notwendiges übel, mich störts nicht.

Die haben sogar einen großen Vorteil. Man kann damit gut Leute erschrecken :D :Bluesbrot

Dorfnerradler
04.09.2006, 19:01
Also ich könnte den Lärm beim bremsen nicht aushalten! :ä

bentonit2006
04.09.2006, 19:12
vieleicht schafft das Geräusch den notwendigen Agressionsschub für den letzten und entscheidenden Angriff.

Aber dennoch bitte ich weiterhin um Unterstützung für meine Kaufentscheidung (s.o) !! :Bluesbrot

KönigJohan
04.09.2006, 19:12
Also ich könnte den Lärm beim bremsen nicht aushalten! :ä
wenn es bei jeder bremsung bei jedem wetter quitscht, würde ich mal die belagausrichtung checken.
bei mir heult es nur bei nässe und bei langen bremsungen, da erreicht man wohl so ne art resonanzfrequenz :)

aber alle kucken immer :rolleyes:

Dorfnerradler
04.09.2006, 19:58
wenn es bei jeder bremsung bei jedem wetter quitscht, würde ich mal die belagausrichtung checken.
bei mir heult es nur bei nässe und bei langen bremsungen, da erreicht man wohl so ne art resonanzfrequenz :)

aber alle kucken immer :rolleyes:
Hab ja Selber keine hab das blos ständig bei dem Rennen hören müssen und dachte ich muss den Typen gleich vom Rad holen!
Ausserdem find ich den Tipp sich statt dessen eine Leistungsmesser zuholen ehrlich gesagt besser(nur mal so im allgemeinen) :Applaus:

debaser
04.09.2006, 21:42
Aber dennoch bitte ich weiterhin um Unterstützung für meine Kaufentscheidung (s.o) !! :Bluesbrot

Wenns denn Carbon sein muss: Corima Aero Wheels (http://www.corima.com/). Fuer den Preis gibts nichts Vergleichbares aus Carbon.
Fuer mich sind die Campa Eurus G3 Tubular eine preiswerte Alternative. Sehr steif, 550 EUR, ausgezeichnete Naben und die Schlauchreifenversion kommt auch fast an die Gewichtsangabe von Campa dran. ;-) Nur sind die eben aus Alu.

bentonit2006
05.09.2006, 18:02
Wenns denn Carbon sein muss: Corima Aero Wheels (http://www.corima.com/). Fuer den Preis gibts nichts Vergleichbares aus Carbon.
Fuer mich sind die Campa Eurus G3 Tubular eine preiswerte Alternative. Sehr steif, 550 EUR, ausgezeichnete Naben und die Schlauchreifenversion kommt auch fast an die Gewichtsangabe von Campa dran. ;-) Nur sind die eben aus Alu.

habe ich mir angesehen. Gefallen mir sehr gut. Ich werde mich zwischen Ksyrium ES und Campa Euros entscheiden ??

debaser
05.09.2006, 20:56
habe ich mir angesehen. Gefallen mir sehr gut. Ich werde mich zwischen Ksyrium ES und Campa Euros entscheiden ??

*scnr*, in dem Fall gibts nur einen Grund nicht zu Campa zu greifen. Es soll Leute geben denen die G3 Einspeichung nicht gefaellt. Ich gehoere nicht dazu, aber das muss jeder selbst mit sich ausmachen. War frueher selbst von Mavic sehr angetan, aber Nabentechnisch gibts fuer mich nichts besseres als Campa.

Wer sich immer noch nicht entscheiden kann soll halt den Tour-Laufradtest lesen. Halte ich zwar nix von, aber auch bei dem Wuerfelspiel^WTest kommen die Eurus deutlich besser weg als die ES. Aber halt, da stand ja nichtmal Zedlers Name im Testartikel, vllt. kann man also Campa LR ohne die Gefahr eines Abgangs ueber den Lenker fahren, aber das muss Dirk Z. erstmal verfachstaendigen... ohne Gewaehr also!
Sorry, bin immer noch von seinem letzten Artikel geschaedigt... :frusty2:

bentonit2006
07.09.2006, 09:35
*scnr*, in dem Fall gibts nur einen Grund nicht zu Campa zu greifen. Es soll Leute geben denen die G3 Einspeichung nicht gefaellt. Ich gehoere nicht dazu, aber das muss jeder selbst mit sich ausmachen. War frueher selbst von Mavic sehr angetan, aber Nabentechnisch gibts fuer mich nichts besseres als Campa.

Wer sich immer noch nicht entscheiden kann soll halt den Tour-Laufradtest lesen. Halte ich zwar nix von, aber auch bei dem Wuerfelspiel^WTest kommen die Eurus deutlich besser weg als die ES. Aber halt, da stand ja nichtmal Zedlers Name im Testartikel, vllt. kann man also Campa LR ohne die Gefahr eines Abgangs ueber den Lenker fahren, aber das muss Dirk Z. erstmal verfachstaendigen... ohne Gewaehr also!
Sorry, bin immer noch von seinem letzten Artikel geschaedigt... :frusty2:


Weiß jemand wo ich die Campa Euros wegen der Optik mal an einem Rad im Internet ansehen kann ??

downunder
07.09.2006, 09:45
... hier z.B.:

http://www.leichtbau-konfigurator.de/files/pics/eurus_kpl.jpg


ps. Die Räder heißem Eurus.

bentonit2006
07.09.2006, 10:01
... hier z.B.:

http://www.leichtbau-konfigurator.de/files/pics/eurus_kpl.jpg


ps. Die Räder heißem Eurus.


Danke, falscher begriff hat sich irgendwie im Kopf manifestier, wahrscheinlich wegen der ewigen Frage nach den Preisen. Ich weiß nicht ob es Dein Rad ist deshalb die Frage ob Du Ksyrium ES oder die Campa Eurus kaufen würdest ?

downunder
07.09.2006, 10:05
.. es ist nicht mein Rad, ich habe nur den gleichen Rahmen. Da ich auch vor hatte, mir einen Satz Eurus zu kaufen, hatte ich noch im Hinterkopf, dass ich auf der Light-Bikes Website dieses Bild gesehen hatte. Mit Mavic-Laufrädern kann ich mich – besonders mit den ES – nicht richtig anfreunden. Objektiv kann man da sicher nichts gegen sagen. Billiger sind die Campa-Räder allerdings schon.

Gruß, Christian


ps. Entschlossen, welchen Satz ich mir nun kaufe, habe ich mich noch nicht ;-)

bentonit2006
07.09.2006, 11:23
.. es ist nicht mein Rad, ich habe nur den gleichen Rahmen. Da ich auch vor hatte, mir einen Satz Eurus zu kaufen, hatte ich noch im Hinterkopf, dass ich auf der Light-Bikes Website dieses Bild gesehen hatte. Mit Mavic-Laufrädern kann ich mich – besonders mit den ES – nicht richtig anfreunden. Objektiv kann man da sicher nichts gegen sagen. Billiger sind die Campa-Räder allerdings schon.

Gruß, Christian


ps. Entschlossen, welchen Satz ich mir nun kaufe, habe ich mich noch nicht ;-)

Welche LR-Sätze hast Du denn in die nähere Auswahl gezogen ?